Freiheit

Salafisten kennen keine Toleranz

4. Dezember 2014 // 0 Kommentare

Wer Salafisten kritisiert, wird vulgär angepöbelt und meist auch mit Gewalt bedroht. Unserer Toleranz ihnen gegenüber müssen klare Grenzen gesetzt werden. Die Frage nach Gott spaltet die Menschheit. Wenn Menschen meinen, in dieser Angelegenheit die absolute Wahrheit für sich in Anspruch nehmen [...]

Ein Maut-Anschlag auf die Freiheit

8. November 2014 // 0 Kommentare

Die beschlossene Maut macht es möglich, jede Geschwindigkeitsübertretung zu ahnden und exakte Bewegungsprofile von rund 50 Millionen Bundesbürgern zu erstellen, schreiben Dagmar Metzger, Christoph Zeitler und Steffen Schäfer von der “Liberalen Vereinigung” in den “FREITAGSGEDANKEN”. [...]

Der Staat nimmt, was uns gehört

1. November 2014 // 0 Kommentare

In dieser Woche wurde das Bankgeheimnis de facto abgeschafft. Den Bürgern muss endlich bewusst werden, in welchem Ausmaß der Staat sie Jahr für Jahr enteignet, schreiben Dagmar Metzger, Christoph Zeitler und Steffen Schäfer von der “Liberalen Vereinigung” in den “FREITAGSGEDANKEN”. [...]

Gefährliche radikale Verblendung

12. Oktober 2014 // 0 Kommentare

Auf deutschen Straßen patrouilliert die Scharia-Polizei: Unsere Toleranz schafft die Intoleranz der Anderen. Wir dürfen die Freiheit nicht zur Disposition stellen! Früher gab es auf den Straßen den Schutzpolizisten, den Schupo. Die Zeiten ändern sich, der Schupo ist verschwunden, und dafür [...]

Mögen die Schotten klar entscheiden

18. September 2014 // 0 Kommentare

Den Schotten ist ein starkes Votum zu wünschen. Denn ein klares Ergebnis würde die Zuversicht stärken, dass der gewaltfreie Einsatz für die Freiheit lohnenswert ist. So manch intimer Freund des sogenannten europäischen Friedensprojektes mag angesichts des schottischen Referendums über eine [...]

Neue Ideologie des “Totschützens”

14. September 2014 // 0 Kommentare

Nichts als Verbote: Die Ideologie des “Totschützens” beginnt bei überfürsorglicher Kindererziehung. Sie ist eine Einübung in Folgsamkeit und endet im totalitären Staat. Am kommenden Donnerstag ab sechs Uhr wird zurückgeblitzt. Dann wird Bundesdeutschland unter einer [...]

Deutschlands neue liberale Partei

30. August 2014 // 0 Kommentare

Namhafte ehemalige Mitglieder der FDP gründen in klarer Abgrenzung zu ihrer alten Partei eine neue Partei, die an die sozial-liberale Tradition anknüpfen soll. Eine neue liberale Partei soll her. Nicht erst seit dem Niedergang der FDP treibt viele dieser Wunsch um. Anfangs gab es die Hoffnung, [...]

Ohne Eigentum kein Wohlstand

9. August 2014 // 0 Kommentare

Die EU beginnt ein sozialistisches Gesellschaftsexperiment  an dessen Ende breite gesellschaftliche Not und Armut sowie Unfreiheit, Sklaverei und Diktatur drohen, schreiben Dagmar Metzger, Christian Bayer und Steffen Schäfer von der “Liberalen Vereinigung” in den “FREITAGSGEDANKEN”. [...]

Die demokratische Diktatur

27. Juni 2014 // 0 Kommentare

Es ist gelungen, aus der Demokratie das wirksamste Werkzeug der Ausbeutung zu machen. Wir müssen sie im Sinne des selbstbestimmenten  freien Menschen verändern. “Wählen bedeutet die Illusion des Einflusses im Austausch gegen den Verlust der Freiheit.”   (Frank Karsten/ Karel Beckmann: Wenn [...]

Die Welt braucht ein freies Europa

17. Juni 2014 // 0 Kommentare

Es ist Zeit, dass Europa sich auf seine Identität und Stärken besinnt und in der herrschenden Ost-West-Polarität seine ihm angestammte Vermittlerrolle einnimmt. Die Staaten West- und Mitteleuropas sind heute praktisch amerikanisches Protektorat und erinnern an Vasallen und Tributpflichtige von [...]

Warum Deutsche Autorität suchen

15. Juni 2014 // 0 Kommentare

Eine Studie zeigt, dass die Deutschen sich immer mehr Verbote wünschen. Warum? Weil ihr soziales Verhalten und damit ihr Verhältnis zur Freiheit gestört ist.  Freiheit ist ein dehnbarer Begriff. Eine Karte im Internet führt überhaupt nur sechs freie Länder auf, darunter die Schweiz, Kanada, [...]

Die AfD muss offen und frei sein!

8. Februar 2014 // 0 Kommentare

Die AfD darf sich vom Erfolg nicht verführen lassen, sondern muss den Wert der besseren Ideen hochhalten. So kann sie Strahlkraft über die Grenzen Deutschlands hinaus gewinnen, schreiben Dagmar Metzger und Alexander Gauland in der Reihe “FREITAGSGEDANKEN”.   Vor einem Jahr gründete [...]

Die deutsche Tea Party

3. Februar 2014 // 0 Kommentare

RALF BISCHOFF* beschreibt die Metamorphose der AfD zu einer fundamentalistisch-christlichen Partei, die weder Toleranz noch Freiheit kennt! Darin gleiche sie dem Islam. “Ein Mensch erhofft sich, fromm und still, dass er einst das kriegt, was er will. Bis er dann doch dem Wahn erliegt, und [...]

Wer Freiheit will, muss sie ertragen

17. Januar 2014 // 0 Kommentare

Die Freiheit muss immer wieder verteidigt werden, weil sie stets und überall bedroht wird – oftmals gerade von jenen, die sie selbstgefällig in ihren Reden führen, schreiben Dagmar Metzger, Steffen Schäfer, Andre Wächter in der Reihe “FREITAGSGEDANKEN”.   Freiheit“ hat gerade [...]

Die Krise der Marktwirtschaft bedroht Freiheit und Demokratie

10. September 2013 // 0 Kommentare

Die Bundestagswahl wird eine krisenpolitische und marktwirtschaftliche Weichenstellung. Unsere Marktwirtschaft ist keinesfalls unveränderbar! Nun gilt es, politische Wegbereiter für die Suche nach einer neue Form des Wirtschaftens zu [...]

Der Überwachungsstaat zerstört sich selbst

26. August 2013 // 0 Kommentare

Der Überwachungstaat ist eine pervertierte Herrschaftsform. Mit drakonischen Strafen und Machtdemonstrationen  versucht das Monster sich gegen die Bürger zu behaupten. Doch Freiheit lässt sich nicht [...]

Snowden demaskiert Europa als politischen Zwerg

8. Juli 2013 // 0 Kommentare

Sie debattieren über freien Handel: Wer aber hätte gedacht, dass es einem einzigen milchgesichtigen Mann zukommen würde, der Welt zeigen, wie es tatsächlich um die Freiheitsrechte in Europa bestellt [...]

Wenn Macht zur Gefahr für die Demokratie wird

25. Februar 2013 // 0 Kommentare

Lobbyinteressen gefährden das Gemeinwohl. Darum müssen wir uns fragen, was wir mit unserem Leben anfangen wollen, wie viel davon wollen wir selbst bestimmen wollen. Und was meinen wir mit [...]

Das habt Ihr jetzt von Eurem Gauck!

18. April 2012 // 0 Kommentare

Auweia! Da fliegt Joachim Gauck auf seiner zweiten Auslandsreise zum Antrittsbesuch nach Brüssel und erzählt der Welt, was die Deutschen zu tun und zu lassen haben. Doch damit nicht genug. Mit nur einem einzigen gezielten Satz zerschießt er den Tempel des Rechtsstaates, sprich das [...]

Kann diese Internet-Kampagne die FDP retten?

1. Februar 2012 // 0 Kommentare

Soll die FDP an der Saar so plakatieren? Im Saarland fliegen die Liberalen aus der Regierung. In bundesweiten Wahlumfragen kommen sie auf gerade noch drei Prozent. Ihre Spitzenpolitiker rangieren in der Popularitätsstatistik abgeschlagen auf den Ränge neun und zehn des aktuellen [...]
1 2