Wirtschaft

Anspruch und Realität der Elektromobilität

29. Januar 2020 // 94 Kommentare

  Kann die Elektromobilität das Klima retten, oder ist sie ein kostspieliger Irrweg? China jedenfalls stellt die Subventionen für Elektroautos zum Jahresende ein. Wohl für keine angeblich klimarettende „Innovation“ wird derzeit so heftig geworben wie für die Elektromobilität. Die [...]

Trump kann den Börsensturz nicht aufhalten

26. Januar 2020 // 6 Kommentare

  Das Risiko an der Börse steigt mit jedem Tag. Nur steigende Unternehmensgewinne könnten massive Kurseinbrüche verhindern. Doch die gibt es seit langem nicht. Obwohl ich ein leidenschaftlicher Börsianer bin, habe ich in jüngerer Zeit nicht allzu viel über die allgemeinen Aktienmärkte [...]

Iran-Krise treibt den Bitcoin-Preis

16. Januar 2020 // 7 Kommentare

  Bitcoins nächster Monsterhype könnte bevorstehen. Mit der Iran-Krise ist der Bitcoin-Preis wieder über 8.000 US Dollar geklettert. Doch es gibt ein Risiko. Die Iran-Krise hat nicht nur den Goldkurs in die Höhe getrieben – auch der Bitcoin-Preis ist wieder über 8.000 US Dollar [...]

Elektriker rund um die Uhr beauftragen

7. Januar 2020 // 0 Kommentare

  Vielerorts muss man heute monatelang auf einen Handwerker warten. Jetzt kann man sie im Internet an sieben Tagen die Woche rund um die Uhr beauftragen. Die Auswahl der Lichtquellen ist ein wichtiges Element für die Schaffung einer gemütlichen und komfortablen Umgebung in jedem Raum. [...]

Auch 2020 hat Gold Konjunktur

5. Januar 2020 // 26 Kommentare

  Entgegen den Vorhersagen der Banker ist der Goldpreis im vergangenen um 21,6 Prozent gestiegen, Minenaktien gar um 50,3 Prozent. Und das könnte so weitergehen. Der Goldpreis ist im Jahr 2019 in US-Dollar um 18,9% gestiegen und in Euro um 21,6%. Bei den Minenaktien waren es 50,3% gemessen am [...]

Die EZB-Notenpresse kann das Klima nicht retten!

29. Dezember 2019 // 23 Kommentare

  Eine grüne Geldpolitik liegt weit außerhalb des Mandats der EZB. Entsprechende Versuche müssen unweigerlich ein mehr oder weniger schlimmes Ende nehmen. Die EZB mutiert immer mehr zum Tausendsassa. Erst wurden Banken gerettet, dann der Euro, Griechenland, Italien, dann die Finanzmärkte [...]

EZB-Chefin Lagarde als Greta der Geldpolitik

22. Dezember 2019 // 19 Kommentare

  Mit der „grünen Geldpolitik“ hat EZB-Chefin Lagarde das geldpolitische Geschwafel und die Überheblichkeit der Zentralbankbürokraten auf neue Höhen getrieben. Nach allem, was ich in den vergangenen Jahren mit den Fed-Präsidenten Greenspan, Bernanke, Yellen und mit EZB-Chef Mario [...]

Die Welt stürzt sich in noch mehr Schulden

15. Dezember 2019 // 16 Kommentare

  Weltweit steigt die Verschuldung unaufhörlich. Und das Geschwafel von der „schwarzen Null“, die jetzt aufgegeben werden müsse, bedeutet noch mehr Schulden. Es ist immer dasselbe an der Börse: Wenn die Kurse steigen bzw. gestiegen sind, nimmt das Anlegerinteresse deutlich zu, und wenn [...]

Hurra, Inflation wir kommen!

8. Dezember 2019 // 16 Kommentare

  Tagtäglich machen die USA 3,4 Milliarden Dollar neue Schulden. Jeden Tag müssen die Amerikaner 2,8 Dollar Schulden machen, um 1 Dollar Wachstum zu erreichen. Ein Gastbeitrag von Roland Leuschel* Der irische Ökonom Philip R. Lane ist seit Juni diesen Jahres Chefvolkswirt der Europäischen [...]

Wer das nächste Währungssystem mitgestaltet

1. Dezember 2019 // 10 Kommentare

  Zentralbanker kennen die monetäre Bedeutung des Goldes ganz genau: Nur wer Goldbestände hat, wird bei der Neugestaltung des Währungssystems mit am Tisch sizten. Jüngst bin ich auf folgendes Zitat der Niederländischen Zentralbank gestoßen: „Aktien, Anleihen und andere Wertpapiere sind [...]

Negativzinsen von mindestens minus 4 Prozent kommen!

21. November 2019 // 32 Kommentare

  Die finanzielle Repression gegen die Bürger wird vorangetrieben. Jetzt kommen Negativzinsen von mindestens 4 Prozent für das Geld auf Konten und aufs Bargeld. Schneller als befürchtet ist jetzt schon eine Prognose aus unserem neuen Buch „Der größte Crash aller Zeiten“ eingetroffen: [...]

Börsen vor dem Absturz

17. November 2019 // 24 Kommentare

  Sämtliche Risikoindikatoren zeigen die höchste Warnstufe für die Aktienmärkte an. Die Börsen stehen vor einem Absturz mit katastrophalen konjumkturellen Folgen. Während die Aktienindizes S&P 500 und NASDAQ 100 gerade auf neue Allzeit-Hochs gestiegen sind und viele Anleger davon [...]

Arbeitgeber wollen Bau-Mindestlohn auf niedrigem Niveau

13. November 2019 // 0 Kommentare

  Die Baubranche boomt weiter. Doch Arbeitgeber und die IG BAU können sich nicht auf einen neuen Mindestlohn für die rund 820.000 Beschäftigten verständigen.  Schon mehrfach haben die Gewerkschaft IG Bau, der ZDB und der HDB gemeinsam mit den Arbeitgebern über einen Mindestlohn für [...]

E-Commerce und Einkaufsgewohnheiten der Deutschen

4. November 2019 // 0 Kommentare

  Das rasante Wachstum des E-Commerce-Marktes stellt die Unternehmen vor logistische Herausforderungen. Zugleich sind die vielen Verpackungen ein Umweltproblem. Menschen wollen beim Einkauf Zeit und Geld sparen. Das ist auch kein Novum, sondern in der Natur der Menschen seit Ewigkeiten [...]

Bald müssen Sparer Banken retten

3. November 2019 // 11 Kommentare

  Wenn das von der Politik geplante Einlagensicherungssystem gilt, sollte man sich überlegen, wie viel Geld man noch auf dem Konto noch liegen lassen will.   Exklusives Kapitel aus dem Buch „Der größte Crash aller Zeiten“ Das wichtigste Gesetz der letzten Jahre heißt SAG, [...]

Hinweise auf steigende Rohstoffpreise

27. Oktober 2019 // 15 Kommentare

  Sind das schon Signale für das Ende der Rezession? Unser Autor sieht Hinweise für einen Anstieg der Rohstoffpreise, die lange Zeit dramatisch gesunken sind. Die Rohstoffpreise sind in den vergangenen Jahren drastisch gefallen. Beispielsweise fiel der CRB-Rohstoffindex von seinem Hoch des [...]

Ackermann, Breuer und Fitschen droht die Anklagebank

22. Oktober 2019 // 7 Kommentare

  Der BGH prüft die Freisprüche der Ex-Deutsche-Bank-Manager Ackermann, Breuer und Fitschen im Rahmen des Kirch-Prozesses. Moralisch ist längst alles verloren. Und wieder wird die Deutsche Bank von ihrer Vergangenheit eingeholt. In einem Revisionsverfahren vor dem Bundesgerichtshof erhebt [...]

Ökonomischer Rückfall in die 1970er Jahre

20. Oktober 2019 // 10 Kommentare

  In den 1960er und zweimal in den 1970er Jahren gab es drei große Wellen der Geldentwertung. Das Wachstum stagnierte. Die Geschichte scheint sich zu wiederholen. F[/dropcap[rüher wurden Zentralbanker häufig als Währungshüter bezeichnet. Dabei zeigt die Finanzgeschichte sehr deutlich, [...]

Hat Mark Zuckerberg sich mit Libra überhoben?

17. Oktober 2019 // 16 Kommentare

  Nach PayPal haben sich auch Stripe, Visa, Mastercard und eBay von Facebooks Kryptowährung Libra veranschiedet. Droht Mark Zuckerbergs Projekt zu scheitern? Als Facebook erstmals das Projekt namens Libra vorstellte, verwies der Internetkonzern darauf, fast 30 Gründungspartner gewonnen zu [...]

Jetzt droht die große inflationäre Krise

13. Oktober 2019 // 2 Kommentare

  Der Zusammenbruch des Finanzsystems droht in Form einer großen inflationären Krise. Die Uhr tickt, denn die gesamte Weltwirtschaft rutscht in die Rezession. Still und heimlich passiert gerade etwas an den Märkten, was niemand bisher für möglich gehalten hätte: Am 9. Oktober 2019 hat [...]

Ripple – die neue Welle bei Kryptowährungen

5. Oktober 2019 // 15 Kommentare

  Bitcoin war gestern: Mit der Kryptowährung Ripple wurde ein Transaktionssystem geschaffen, das auch von Banken und Zahlungsnetzwerken benutzt werden kann. Vor der Kulisse einer stetig fortschreitenden Globalisierung und parallel stärker werdenden staatlicher Kontrolle von Geldflüssen sind [...]

Wie der Brexit Rohstoffpreise beeinflusst

1. Oktober 2019 // 0 Kommentare

  Niemand kann konkret vorhersagen, wie sich der Brexit auf den Handel zwischen Europa und Großbritannien auswirken wird. Aber einige Risiken sind klar erkennbar. Der drohende Brexit wirft einen weiten Schatten auf die Industrien in Großbritannien und Europa. Nach aktuellen Statistiken ist [...]

Bis das Banken- und Finanzsystem kollabiert

22. September 2019 // 13 Kommentare

  Die US-Notenbank hat die Zinsen gesenkt und setzt so eine gefährliche Politik fort. Warum jetzt sogar ein harmloser Abschwung eine schwere Krise auslösen kann. Die US-Zentralbank Fed hat die Zinsen um 0,25 Prozentpunkte gesenkt. Das war die zweite Zinssenkung innerhalb weniger Wochen. [...]

i-Kfz: Welche Vorteile bringt die Online-Zulassung?

17. September 2019 // 0 Kommentare

  Die Fahrzeugzulassung i-Kfz soll einen digitalen Behördengang möglich machen. Ende 2019 wird die dritte Stufe des Implementierungsprozesses abgeschlossen. Die internetbasierte Fahrzeugzulassung i-Kfz macht einen digitalen Behördengang möglich. Ende 2019 soll es so weit sein – dann wird [...]

Der Euro wird bis 2023 scheitern

17. September 2019 // 38 Kommentare

  Die Katastrophe zieht herauf: Die EZB wird die Strafzinsen noch weiter erhöhen. Target-2-Verbindlichkeiten reißen die Billionenmarke, Banken kollabieren.  Albert Einstein soll einmal gesagt haben: „Die Definition von Wahnsinn ist, immer wieder das Gleiche zu tun und andere [...]
1 2 3 28