Wirtschaft

Die größte Spekulationsblase aller Zeiten

11. April 2021 // 0 Kommentare

Wann platzt die Spekulationsblase? Kann der S&P 500 von seinem heutigen Höchstkurs mit 4.100 Punkten auf 450 Punkte abstürzen? Ausgeschlossen? Natürlich nicht! Aktien befinden sich auf einem dauerhaft hohen Plateau“, sprach der US-amerikanische Ökonom Irving Fisher (1867 – 1947) [...]

In welche Rohstoffe sich eine Investition lohnt

8. April 2021 // 0 Kommentare

Auf der Suche nach klugen Anlagestrategien erscheinen Investitionen in Rohstoffe sinnvoll. Doch dabei kann einiges schiefgehen, wenn man nicht aufpasst. Überall auf der Welt werden Kernkraftwerke gebaut. Zwar gehen auch einige außer Betrieb, doch der Uran-Verbrauch ist derzeit mindestens stabil. [...]

Die Inflation ist zurück

5. April 2021 // 0 Kommentare

Das Bundesamt für Statistik legt Zahlen zur Rückkehr der Inflation vor. Aber wie kann das sein, wo man den Menschen so viele Konsum-Möglichkeiten genommen hat? Selbst die regierungsamtliche Behörde Destatis räumt Preissteigerungen ein. Für Dienstleistungen seien die Preise im vierten Quartal [...]

Was steigende Zinsen mit dem Goldpreis machen

4. April 2021 // 1 Kommentar

Die Zinsen 10-jähriger US-Staatsanleihen sind seit August 2020 von 0,5 Prozent auf 1,7 Prozent gestiegen. Der Goldpreis fällt. Gibt es da einen Zusammenhang? Steigende Zinsen seien schlecht für den Goldpreis, konnte man in letzter Zeit häufig lesen. Tatsächlich sind die Zinsen 10-jähriger [...]

An der Börse läuft alles wie im Crash-Jahr 1929

29. März 2021 // 5 Kommentare

Die US-Börse ist noch stärker überbewertet als im Crash-Jahr 1929. Mit einer Marktkapitalisierung von 188 % des BIP ist der US-Markt so teuer wie nie zuvor. Steigende Zinsen sind Gift für die Börse, besagt ein bekanntes Börsenbonmot. Tatsächlich wurden zahlreiche Aktienbaissen von steigenden [...]

Lockdown gefährdet viele Existenzen im Handwerk

23. März 2021 // 1 Kommentar

Die Aufträge gehen zurück, die Umsätze brechen ein: Die Lockdown-Politik von Bund und Ländern trifft das Handwerk hart. Häufig geht es ums nackte Überleben. Creditreform und Bürgel verfolgen die wirtschaftliche Lage aufmerksam. Im Fokus stehen die immer wieder verschobenen Pleiten. Von den [...]

Was Millionen Versicherten von Pensionskassen droht

17. März 2021 // 2 Kommentare

Pensionskassen stehen unter verschärfter Beobachtung der BaFin. Ein zukunftsweisendes Finanzierungskonzept für Versicherte haben sie dennoch nicht gefunden. Es gibt ja neben der gesetzlichen Rentenversicherung einen großen Korb von Instituten, die das Alter absichern sollen: Riestern, Rürup, [...]

Warum Deutsche nicht in Kryptowährungen investieren

15. März 2021 // 0 Kommentare

Bitcoin boomt. doch nur jeder fünfte Deutsche könnte es sich vorstellen, in Kryptowährungen zu invfestieren. Welche Chancen die Deutschen dabei liegen lassen. Kryptowährungen gibt es mittlerweile seit mehr als 12 Jahren und trotzdem konnte das digitale Geld hierzulande die meisten noch nicht [...]

Im Shutdown bricht der Arbeitsmarkt ein

4. März 2021 // 2 Kommentare

Der Shutdown im Frühjahr 2020 und der andauernde Shutdown haben erhebliche Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt. Die Zahl der Langzeitarbeitslosen stieg stark an. Die Wirtschaftstätigkeit hat sich im zweiten Shutdown deutlich verringert. Der Trend der Kurzarbeit zeigt wegen der sogenannten [...]

Teslas Börsensturz ist kein Zufall

25. Februar 2021 // 2 Kommentare

Mit dem brutalen Aktiensturz ist Teslas Marktkapitalisierung um 161 Milliarden Euro gesunken. Anleger orientieren sich neu und handeln rationaler als bisher. Seit Anfang Februar geht’s bergab mit dem Elektroauto-Hersteller Tesla. Von 732,40 Euro am 3. Februar rutschte der Aktienkurs auf 564 Euro [...]

Real beträgt die Inflationsrate 10 Prozent

22. Februar 2021 // 1 Kommentar

Offiziell beträgt die Inflationsrate 1 Prozent. Diese Zahl passt allerdings nicht zum Anstieg der Geldmenge. Warum die Inflation real bei 10 Prozent liegt. Im vergangenen Jahr haben die Zentralbanker die Geldmenge M2 in der Eurozone um 10 Prozent erhöht und in den USA sogar um rekordverdächtige [...]

„Die Aktienblase platzt im Frühsommer“

11. Februar 2021 // 0 Kommentare

Jeremy Grantham warnt vor „einer der ganz großen Aktienblasen der Finanzgeschichte“. Sie werde platzen, sobald genügend COVID-19-Impstoff vorhanden sei. Für den Mitbegründer des britischen Investmentunternehmens Grantham, Mayo, & van Otterloo (GMO), Jeremy Grantham, ist klar, dass sich [...]

Die Börse tanzt auf dem Vulkan

7. Februar 2021 // 3 Kommentare

Die aktuelle Spekulationsblase an den US-Börsen stellt alle historischen Rekorde weit in den Schatten. Es ist höchste Zeit, sich in Sicherheit zu bringen. Die vier größten Spekulationsblasen waren die US-Börse 1929, die japanische Börse 1989, die US- und zahlreiche andere Börsen 2000 sowie [...]

Krieg der Kleinanleger gegen Hedgefonds

1. Februar 2021 // 2 Kommentare

Millionen Kleinanleger führen Krieg gegen Hedgefonds, die auf einen Kursverfall spekulieren. Mit Gamestop-Aktien zwangen sie Melvin Capital in die Knie. Spätestens seit der vergangenen Woche sollte jedem klar sein, dass die Aktienmärkte immer mehr einem Casino oder gar einem Schlachtfeld [...]

US-Präsident Joe Biden setzt riskante Geldpolitik fort

25. Januar 2021 // 0 Kommentare

Joe Biden macht dort weiter, wo Donald Trump aufgehört hat: Seine Finanzministerin Janet Yellen forciert ein 1,9 Billionen US-Dollar schweres Konjunkturpaket. Der US-Aktienmarkt befindet sich in einer riesigen Spekulationsblase. Die fundamentale Überbewertung hat ebenso neue Rekorde aufgestellt [...]

Riskanter Glaube an Lebensversicherungen

18. Januar 2021 // 0 Kommentare

Wie steht es um die Lebensversicherungen angesichts der drohenden Finanzkrise? Kaum einer ahnt, dass der Sicherungsfonds nur eine Versicherung retten kann. Im Angesicht der heraufziehenden Finanzkrise ist es an der Zeit, mal auf die überaus populären Lebensvericherungen (LV) zu werfen. Aus der [...]

Warum Bitcoin so umstritten ist

16. Januar 2021 // 0 Kommentare

Bitcoin ist Krypto-Währung. Aber was ist es rechtlich, ein Wertaufbewahrungsmittel oder Währung? Zudem taucht Bitcoin immer häufiger im Drogenhandel auf. Bitcoin ist die wohl anspruchsvollste Krypto-Währung. Sie ist umstritten, weil die Menschen und die Regierung nicht in der Lage sind zu [...]

Sieben Warnsignale vor dem Platzen der Spekulationsblase

11. Januar 2021 // 7 Kommentare

Es ist wahrlich schwer, in diesen Zeiten Geld sicher anzulegen. Wer an die Börse geht, sollte die sieben Warnsignale vor dem Platzen der Spekulationsblase kennen. Die fundamentale Überbewertung des US-Aktienmarktes hat längst alle Rekorde gebrochen. Sie ist höher als am Top des Jahres 2000 und [...]

Die drohende Finanzkrise überleben

8. Januar 2021 // 13 Kommentare

Zweimal schon ist den Deutschen das Geld „kaputtgegangen“. Jetzt droht erneut eine Finanzkrise, und die meisten fragen sich, wie sie ihr Geld schützen können. Die derzeitige Bundesregierung verlegt sich wieder aufs Schuldenmachen. Diesen lockeren Umgang mit Geld praktizierten einst auch [...]

Steuerleitfaden für Kryptowährungen wie Bitcoin

4. Januar 2021 // 0 Kommentare

Kryptowährungen wie Bitcoin werden in Deutschland steuerlich weder als Fremdwährung, gesetzliches Zahlungsmittel noch als Eigentum behandelt. Was heißt das? Das Bundeszentralamt für Steuern (BZSt) behandelt Bitcoin und andere Kryptowährungen steuerlich als privates Geld. Krypto wird nach den [...]

Geldmenge steigt in nie gekanntem Ausmaß

28. Dezember 2020 // 6 Kommentare

Die Geldmenge steigt weltweit in nie gekanntem Ausmaß. Gleichzeitig gehen die Staatsschulden durch die Decke. Ein unheilvolles Omen für das neue Jahr. Unsere Politiker und Zentralbanker sind außer Rand und Band. Die Staatsschulden gehen weltweit durch die Decke, und die Geldmenge steigt in einem [...]

Die künstlich geschaffene Wohlstandsillusion

20. Dezember 2020 // 11 Kommentare

Wirtschaft und Aktienmärkte hängen am Tropf der Zentralbanken. Ohne Finanzspritzen würden sie kollabieren. Wann platzt die so geschaffene Wohlstandsillusion? Es wird immer deutlicher: Ohne die Gelddruckmaschine läuft nichts mehr. Die Wirtschaft und die Aktienmärkte würden ohne die [...]

Immer mehr werden in die Scheinselbstständigkeit gedrängt

16. Dezember 2020 // 0 Kommentare

Die Internationalisierung der Wirtschaft und der massive Ausbau des Internets drängen Tausende Arbeitnehmer in die Scheinselbstständigkeit. Die Politik schläft. Wenn man sich die Beschäftigungszahlen der letzten Jahre ansieht, könnte man glauben, dass in Deutschland alles nahezu perfekt [...]

Regelrechte Spekulationsorgien an den Börsen

14. Dezember 2020 // 5 Kommentare

Die Börsianer feiern regelrechte Spekulationsorgien. Inzwischen warnt sogar die betuliche Bank für Internationalen Zahlungsausgleich vor einer Katastrophe. Die etwas Älteren erinnern sich sicherlich noch lebhaft an das Börsengeschehen des Jahres 2000. In Deutschland stand es ganz im Zeichen der [...]

Wegen Corona steigen die Spareinlagen der Bürger rasant

12. Dezember 2020 // 6 Kommentare

Wegen Corona steigen die Spareinlagen. Produktionskapazitäten werden zerstört, der Geldüberhang erhöht sich. Da baut sich die Kulisse einer Inflation auf. Nun erleben wir wegen Corona schon den zweiten Eingriff zahlreicher Regierungen in das Wirtschaftstreiben. Nachdem im Frühjahr Teile des [...]
1 2 3 30