Wirtschaft

Schäubles Träume sind Schäume

13. September 2014 // 16 Kommentare

Finanzminister Schäuble will eine schwarze Null im Haushalt. Doch die Wirtschaft schlingert, und IWF-Chefin Lagarde sieht noch „Spielraum“ für Investitionen, schreiben Dagmar Metzger, Christian Bayer und Steffen Schäfer von der “Liberalen Vereinigung” in den “FREITAGSGEDANKEN”. Die [...]

Der phänomenale Anstieg des Dollar

9. September 2014 // 19 Kommentare

Der Dollar ist nicht das Papier wert, auf dem er gedruckt ist. Trotzdem setzt er zu einer rasanten Rallye an. Warum nur? Über das letzte große Zocken im Kasino. Die Wall Street und ihre angeschlossenen Propaganda-Kanäle machen gerade wieder, was sie am besten können: Falsche Fährten legen und [...]

Der Wegbereiter der Eurobonds

8. September 2014 // 12 Kommentare

Commerzbank-Chef Blessing macht den Anfang, und die deutsche Regierung sieht die Einführung von Eurobonds wohl nur noch als eine Frage des Wann und nicht mehr des Ob. In aller Regel muss man davon ausgehen, dass mit Äußerungen einer Person zu einem bestimmten Thema auch ein jeweiliges Interesse, [...]

Mario Draghi riskiert den Kollaps

6. September 2014 // 28 Kommentare

Wie die Pensionskassen in Japan, so wir die EZB künftig alle Schundpapiere aufkaufen. Es geht nur noch darum, Zeit zu schinden, den Kollaps hinauszuschieben, schreiben Dagmar Metzger, Christian Bayer und Steffen Schäfer von der “Liberalen Vereinigung” in den “FREITAGSGEDANKEN”. Mario [...]

Verbraucher gefangen im Stromnetz

3. September 2014 // 2 Kommentare

Stromerzeuger nutzen den Herbst gern, um Preiserhöhungen zum Januar vorzubereiten. Was aber kann der Verbaucher tun, der an den Stromverbund gebunden ist? Gleich, ob Mieter oder Eigentümer, schon lange befindet sich der Mensch gefangen im Stromnetz. Auch wenn unterirdische Kabel und [...]

Intersport baut Zentrale aus

31. August 2014 // 0 Kommentare

Die Sportfachhändler-Genossenschaft Intersport kündigt die erste Erweiterung ihrer Zentrale in Heilbronn bis 2017 an. Sie will über 50 Millionen Euro investieren. Der Sportfachhändler Intersport plant eine große Investition: Mehr als 50 Millionen Euro möchte die Genossenschaft in den [...]

Online erworben, online versichert

31. August 2014 // 0 Kommentare

Online gekauften Waren lassen sich ebenso einfach online versichern. Ähnlich wie Direkt-Banken gibt es Direkt-Versicherungen, die den Internet-Vertriebsweg wählen. Der E-Commerce zieht immer weitere Kreise. Rund 51 Millionen Menschen in Deutschland kaufen ihre Waren regelmäßig online ein. Das [...]

Wie Preise Kunden beeinflussen

31. August 2014 // 0 Kommentare

Was ist beliebter, Online-Shopping oder der Einkaufsbummel? Eine Studie zeigt überraschende Ergebnisse. Sie sagt aber auch ganz klar: Der Preis entscheidet, wo deutsche Verbraucher bevorzugt einkaufen. Deutsche Verbraucher sind preissensibel, und zwar so sehr, dass die Preise beeinflussen, wo sie [...]

Börse der Schönredner und Spieler

31. August 2014 // 2 Kommentare

Solange der Irrsinn regiert und Notenbanker wie Draghi, Yellen und Kuroda Geld drucken, könne die Aktienkurse steigen. Aber was ist, wenn der Rausch nachlässt? Prinzipiell gilt in der Finanzindustrie das Credo „bull sells“. Es ist bewusst doppeldeutig gewählt: „Bull“ bezieht sich also [...]

Die ungestillte Sucht nach Geld

30. August 2014 // 2 Kommentare

Die Vergemeinschaftung von Schulden, Sozialsystemen und Bankenrisiken ist den EU-Sozialisten ihnen nicht genug: Ihre Sucht fordert noch mehr frisches Geld von der EZB, schreiben Dagmar Metzger, Christian Bayer und Steffen Schäfer von der “Liberalen Vereinigung” in den “FREITAGSGEDANKEN”. [...]

Zielstrebig in den Bankrott

18. August 2014 // 8 Kommentare

Die Illusion vom Wohlstand wird nur noch durch staatliche Manipulationen aufrechterhalten. Dazu bereiten die  Notenbanker schon die nächste Geldflut vor. Die ganze Welt ist nur noch ein Abbild der Berechnungsgrundlage, mit der wir sie vermessen und justieren. Alles wird gut, wenn die Annahmen nur [...]

Wenn Putin Gas für Rubel verkauft

16. August 2014 // 44 Kommentare

Welche Wechselwirkungen könnten sich etwa für die USA ergeben, wenn Russland seine Energie künftig in Rubel verkauft? In Peking dürfte der Gedanke Sympathie finden. Einem Reuters-Bericht[1] zufolge hat sich Wladimir Putin für eine  künftige Fakturierung russischer Öl- und Gasexporte in [...]

In den Ketten der Kammern

15. August 2014 // 13 Kommentare

Privatsekretärinnen, Selbstbedienung und Prunkbauten: Endlich kommt die Zwangsmitgliedschaft in den Industrie- und Handelskammern vors Verfassungsgericht, schreiben Dagmar Metzger, Christian Bayer und Steffen Schäfer von der “Liberalen Vereinigung” in den “FREITAGSGEDANKEN”. Von dem [...]

Gottes Diener sind Kapitalisten

11. August 2014 // 4 Kommentare

Gott lässt den Kapitalismus zu, oder? Also verüben US-Unternehmen Job-Massaker und gehen auf Lobby-Kreuzzüge. Und die EU ist nur einen Schritt vom Kollaps entfernt. Die Welt hängt am Kliff, und die Aktien schießen nach oben. So verkürzte das Wall Street Journal[1] am Wochenende die Lage auf [...]

Ohne Eigentum kein Wohlstand

9. August 2014 // 38 Kommentare

Die EU beginnt ein sozialistisches Gesellschaftsexperiment  an dessen Ende breite gesellschaftliche Not und Armut sowie Unfreiheit, Sklaverei und Diktatur drohen, schreiben Dagmar Metzger, Christian Bayer und Steffen Schäfer von der “Liberalen Vereinigung” in den “FREITAGSGEDANKEN”. [...]

Wie unsere heile Welt zerfällt

5. August 2014 // 17 Kommentare

Ob Russland-Sanktionen oder die Rettung der Banco Espirito Santo: Die Opfer bringt allein der Bürger. Wir sind Beutetiere in einer gnadenlosen globalen Treibjagd. Ein Witz. Eine Wette. Ein Wahnsinns-Salat. Ein Mann aus Ohio hat auf der Crowdfunding-Webseite “Kickstarter” binnen eines Monats [...]

Krise der Lebensversicherungen

4. August 2014 // 10 Kommentare

Die Lebensversicherung lohnt sich als Altersvorsorgeprodukt immer weniger. Denn mit dem Lebensversicherungsreformgesetz (LVRG) wird nun auch noch der Garantiezins gekappt. Lange Zeit galt die klassische Kapitallebensversicherung als verhältnismäßig stabile Geldanlage. Doch seit 2012 summieren [...]

Portal bringt Apotheken ins Netz

30. Juli 2014 // 0 Kommentare

 Das Prinzip: Nutzer suchen mithilfe der Postleitzahl die nächstgelegene Apotheke und können dort ein beliebiges rezeptfreies Medikament bestellen – und liefern lassen. Die Möglichkeit, Medikamente online zu bestellen wird vor allem von älteren Menschen gerne genutzt. Nun erscheint ein neues [...]

So führt Geldpolitik zur Verarmung

29. Juli 2014 // 24 Kommentare

Nun warnt auch die BIZ  vor der Geldpolitik der Notenbanken. Die Gelddruckmaschine setzt nur Umverteilungsprozesse in Gang, in deren Folge die Bevölkerung verarmt. In meinem letzten Beitrag habe ich Sie bereits auf den aktuellen Jahresbericht der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) [...]

Blauäugig in die Inflation

27. Juli 2014 // 10 Kommentare

Eine neue Methodik lässt aktuelle Inflationsraten geringer ausfallen als früher. Dennoch spüren die USA bereits kräftigen Preisdruck. Bürger sollten auf der Hut sein. Die offizielle Methode zur Berechnung der Inflationsrate wurde in den vergangenen 30 Jahren kontinuierlich verändert. Die [...]

Seifenblasen der Euroromantiker

26. Juli 2014 // 11 Kommentare

EU-Politiker suggerieren uns ein Ende der Krise. Alles Schwindel. Nichts ist überstanden. Nur wer den Euro-Währungsraum auflöst, kann die Krise überwinden, schreiben Dagmar Metzger, Christian Bayer und Steffen Schäfer von der “Liberalen Vereinigung” in den “FREITAGSGEDANKEN”. [...]

Absurde Zahlenspiele der Ökonomen

19. Juli 2014 // 18 Kommentare

 Sie machen sich die Welt, wie sie ihnen gefällt: Mit billigen Tricks verändern Ökonomen Wachstumswerte, damit die Politik am Ende besser dasteht, schreiben Dagmar Metzger, Christian Bayer und Steffen Schäfer in der Reihe “FREITAGSGEDANKEN”. Kürzlich erfuhr man, dass die US-Wirtschaft im [...]

Gefährliches Spiel in Bulgarien

13. Juli 2014 // 7 Kommentare

Allein durch Gerüchte gerieten zwei führende bulgarische Banken an den Rand des Ruins. Es kam zum Bankrun. Doch wer streute die Gerüchte? Westliche Geheimdienste? Nach dem Bankrun in Bulgarien hat die EU eine Milliardenspritze genehmigt.[1] Sie soll das bulgarische Bankensystem stabilisieren und [...]

Marktwirtschaft ist machbar!

9. Juli 2014 // 20 Kommentare

 Die Politik hat jedes Verständnis für Marktwirtschaft verloren. Der Mindestlohn wird die sozialen Missstände nicht beseitigen, die eine zunehmende Konzentration schafft. Die SPD hatte den Mindestlohn 2013 zum Wahlkampfthema gemacht und nach der Wahl zur zentralen Bedingung für eine Große [...]

Die zerstörerische Kraft des EEG

5. Juli 2014 // 22 Kommentare

Das EEG ist ein historisches Beispiel dafür, wie Politik ohne Sachverstand, dafür aber mit grenzenoser Ignoranz die wirtschaftliche Basis eines Landes zerstört, schreiben Christian Bayer, Dagmar Metzger und Steffen Schäfer in der Reihe “FREITAGSGEDANKEN”. Noch einmal Glück gehabt“, [...]
1 2 3 12