Artikel von Günther Lachmann

Über Günther Lachmann

Der Publizist Günther Lachmann befasst sich in seinen Beiträgen unter anderem mit dem Wandel des demokratischen Kapitalismus. Er veröffentlichte mehrere Bücher, darunter gemeinsam mit Ralf Georg Reuth die Biografie über Angela Merkels Zeit in der DDR: "Das erste Leben der Angela M." Kontakt: Webseite | Twitter | Weitere Artikel

Puigdemont nennt Geldgeber nicht

25. Juli 2018 // 21 Kommentare

  Der der katalanische Separatistenführer Carles Puigdemont will Deutschland am Samstag wieder verlassen und nach Belgien zurückkehren. Wer finanziert ihn? In den Straßen Barcelonas erinnern dieser Tage nur noch wenige Fahnen mit der Aufschrift „Sí“ an den Kampf um die Unabhängigkeit [...]

Zeiten für politische Kraftmeier

16. Juli 2018 // 68 Kommentare

  Trump, Putin und Erdogan machen es vor: Kraftmeierei und zivilisatorische Grenzverletzungen kommen bei Wählern wieder gut an. Wer verhandelt, wird verachtet. Dieser Tage sagte mir ein befreundeter türkischer Journalist, alle 70 Jahre ändere sich die Welt grundlegend. Er markierte das Ende [...]

Merkel steht Draghi vor Gericht bei

8. Juli 2018 // 7 Kommentare

  Am Mittwoch verhandelt der EuGH über das Anleihen-Kaufprogramm der EZB. Die Bundesregierung hat sich in ihrer Stellungnahme hinter EZB-Chef Draghi gestellt. Es gab eine Zeit, da gab der Kauf von Staatsanleihen durch die Europäische Zentralbank (EZB) in den alternativen Medien des Internets [...]

Mord mit politischem Kontext

8. Juni 2018 // 103 Kommentare

  Der Mord an der 14-jährigen Susanna ist nicht nur ein abscheuliches Verbrechen, sondern nährt das Klima der Angst in einer zutiefst verunsicherten Gesellschaft. Ein Mädchen aus Mainz kehrt am 22. Mai 2018 von einem Ausflug nach Wiesbaden nicht nach Hause zurück. Die verzweifelten Eltern [...]

Sollte AfD-Politiker verunglücken?

25. Mai 2018 // 66 Kommentare

  „Wir hätten alle tot sein können“, sagt der AfD-Bundestagsabgeordnete Anton Friesen. Der Staatsschutz prüft, ob Unbekannte die Radmuttern an seinem Auto lösten. In der thüringischen Gemeinde Zella Mehlis ist gestern Abend mutmaßlich ein lebensbedrohlicher Anschlag auf einen [...]

Wo stehen Özil und Gündogan?

15. Mai 2018 // 94 Kommentare

Mit ihrer Wahlwerbung für den türkischen Präsidenten Erdogan haben die deutschen Nationalspieler Mezut Özil und Ilkay Gündogan die Identitätsfrage gestellt. Wer beim Fußball ins Abseits läuft, verpasst im schlimmsten Fall eine riesige Torchance. Was es aber heißt, sich politisch ins [...]

Journalisten als Brandstifter

25. April 2018 // 38 Kommentare

Die Berichterstattung über die AfD-Ausgrenzung bei einer Opel-Demo in Eisenach ist nicht nur unscharf. Sie gaukelt den Lesern etwas vor und schürt Konflikte. Nun ist es so weit, „Bild“ hat die „Schlacht um Opel“ ausgerufen. Anlass ist eine Demonstration vor den Toren des Eisenacher [...]

Wagenknecht-Bündnis im Sommer

21. März 2018 // 48 Kommentare

Schon im Sommer soll die von Oskar Lafontaine und Sahra Wagenknecht propagierte neue linke Sammlungsbewegung stehen. Sie soll unter anderem die SPD beerben. Schon im Sommer könnte eine neue überparteiliche linke Sammlungsbewegung in Deutschland öffentlich auftreten. Das hat die [...]

Die Diesel-Heuchler im Bundestag

28. Februar 2018 // 76 Kommentare

Die Enteignung von Millionen Diesel-Fahrern ist nur der Anfang. Es drohen die Zerstörung der Automobilindustrie und der Verlust von Millionen Arbeitslätzen. Immerhin brachte die FDP gestern auf den Punkt, was das Diesel-Urteil des Bundesverwaltungsgerichts für das Vertrauen in die Politik, den [...]

Schule in maroder Gesellschaft

17. Februar 2018 // 103 Kommentare

Eine brisante Studie offenbart: Berliner Drittklässler können nicht schreiben! Doch dieser Bildungsnotstand ist zugleich oder vor allem ein Familiennotstand. Es steht fürwahr nicht gut um die Schule und damit um die Zukunftschancen der Kinder. Aus gutem Grund gibt es nur wenige amtliche [...]

Türken predigen in Deutschland Krieg

26. Januar 2018 // 33 Kommentare

In den Ditib- Moscheen der türkischen Religionsbehörde wird für den Sieg im Krieg gegen die Kurden gebetet. Auf deutschen Straßen wirkt die Propaganda.  Türkische Imame tragen den Krieg gegen die Kurden in deutsche Städte. Wie bereits am vergangenen Wochenende, dürften die Imame der an [...]

Berliner Studenten zensieren Poesie

24. Januar 2018 // 28 Kommentare

Ein Gomringer-Gedicht muss von der Fassade einer Berliner Hochschule verschwinden. Gilt das bald auch für jene, die das schreiben, was andere nicht ertragen? Wieder einmal gehen Menschen in diesem Land daran, die Kunst ihrer Gesinnung zu unterwerfen. Sie wollen ausradieren, was ihrer Ansicht nach [...]

Staat fördert Ausverkauf der Städte

17. Januar 2018 // 77 Kommentare

Ausländische Investoren kaufen für Milliarden deutschen Immobilien – und zahlen keinen Cent Grunderwerbsteuer. Ganz legal, der deutsche Staat will es so. In einer Zeit, da lohnende Anlagemöglichkeiten rar sind, stehen deutsche Immobilien bei Investoren aus aller Welt hoch im Kurs. In der [...]

Gabriel bricht mit der Merkel-Ära

19. Dezember 2017 // 43 Kommentare

Sozial- und Christdemokraten entdecken den Wert von Heimat und Identität. Und sie wagen sich an die Tektonik ihrer bisherigen Politik. Ob die AfD es merkt? Es bewegt sich was. Langsam und leise noch, aber stetig und mit ungeheurer Kraft bricht die Tektonik des Parteien- und Gesellschaftsgefüges [...]

Adenauer-Stiftung glaubt an AfD

12. Dezember 2017 // 92 Kommentare

Eine kritische AfD-Analyse der Konrad Adenauer Stiftung kommt zu eindrucksvollen Ergebnissen. Vor allem rechnet die Union auch in Zukunft mit der AfD.  Nach dem Bundesparteitag der AfD reagiert die CDU geradezu erleichtert. Eine Analyse der „Hauptabteilung Politik und Beratung“ der Konrad [...]

„Spiegel“ kontra AfD-Kritik

7. Dezember 2017 // 39 Kommentare

Der „Spiegel“ wehrt sich gegen AfD-Kritik, er habe eine Falschmeldung publiziert. Zwar löschte die AfD ihre Pressemitteilung, fühlt sich aber weiter im Recht. Junge Parteien wie die AfD machen zuweilen Fehler. Aber auch Medien liegen manchmal falsch. Nun ist es zwischen der noch jungen [...]

„Spiegel“-Falschmeldung zur AfD?

5. Dezember 2017 // 19 Kommentare

Der „Spiegel“ berichtet, die AfD habe im Bundestag klammheimlich für die Fortsetzung der Euro-Rettungspolitik votiert. Die AfD sagt, das stimmt so nicht. Kaum ist sie im Bundestag, wehrt sich die AfD gegen eine “Spiegel”-Meldung. „FDP und AfD stimmen für den Euro“, schreibt [...]

Ganz Europa ist Katalonien

5. November 2017 // 59 Kommentare

In Spanien brodelt ein explosiver Konflikt. Wir nehmen diesen Konflikt zur Kenntnis, verweigern aber die Auseinandersetzung mit den tieferen Ursachen. Spanien erodiert. Erst wurde das Land von der europäischen Schuldenkrise heimgesucht, nun rutscht es immer tiefer in eine in einen katalonischen [...]

Ein peinliches Merkel-Schulz Duett

4. September 2017 // 11 Kommentare

Das vermeintliche „Duell“ von Schulz und Merkel auf vier Fernsehsendern zeitgleich zu übertragen, war eine Zumutung für jeden Fernsehzuschauer. Es ist schon erstaunlich, was sich Fernsehzuschauer an einem Sonntagabend bieten lassen. Auf gleich vier Kanälen (sic!) zeitgleich übertrugen die [...]

Ver.di kämpft für ARD-Luxus-Renten

1. September 2017 // 23 Kommentare

In Deutschland gibt es inzwischen eine Million Armutsrentner. Aber di ver.di hat nichts Besseres zu tun, als für die Luxuspensionen der ARD zu kämpfen.  Fast eine Million Rentner in Deutschland müssen ihre Rente inzwischen mit Minijobs aufbessern, damit sie über die Runden kommen.[1] Auf [...]

Heute kann Yellen Trump besiegen

26. Juli 2017 // 13 Kommentare

Heute entscheidet die Fed darüber, ob sie Donald Trumps Traum vom „Great America“ platzen lässt oder nicht. Und der US-Präsident selbst ist ziemlich kleinlaut.  Es scheint, als hätte Donald Trump seinen gefährlichsten Gegner erkannt. Der lauert nämlich nicht im Kongress, in Nordkorea [...]

Gabriels “getürkter” Auftritt

21. Juli 2017 // 18 Kommentare

Sigmar Gabriel lässt besorgte Türkei-Urlauber ohne Versicherungsanspruch. Zugleich gibt die Politik Erdogans Religionswächtern in Deutschland freie Hand. Ein Kommentar. Deutschland geht auf Distanz zur Türkei. So hat es Außenminister Sigmar Gabriel dargestellt, der für diese Botschaft eigens [...]

Der Diesel darf weiterfahren

16. Juli 2017 // 69 Kommentare

Gerade noch wurde der Diesel verteufelt, jetzt wird sein geringer CO2-Ausstoß entdeckt. Und Baden-Württemberg rückt vom Fahrverbot ab. Was ist passiert? Sind die jüngsten Diesel-Nachrichten allein dem Bundestagswahlkampf geschuldet, oder steckt die tiefere Einsicht der Politik dahinter, den [...]

Die Täter in den Parlamenten

11. Juli 2017 // 86 Kommentare

Hier wird Wolfgang Prabel widersprochen, der den Einsatz der Bundeswehr in Hamburg forderte. Das Übel wurzelt in der Politik und muss dort beseitig werden.   Kanzlerin Angela Merkel hat ihren Willen durchgesetzt: Die Staats- und Regierungschefs der G-20-Staaten trafen sich in Hamburg. [...]

Das ist links-faschistischer Terror

8. Juli 2017 // 38 Kommentare

Die blindwütige Gewalt in Hamburg rekrutiert, mobilisiert und organisiert sich in den vom Staat geduldeten rechtsfreien Schutzräumen im Stil der Faschisten.  Im Zusammenhang mit der Zerstörungs- und Vernichtungsorgie in Hamburg fehlt in fast allen Berichten eine wichtige Zuordnung. Es fehlt [...]
1 2 3 25