Artikel von Günther Lachmann

Über Günther Lachmann

Der Publizist Günther Lachmann befasst sich in seinen Beiträgen unter anderem mit dem Wandel des demokratischen Kapitalismus. Er veröffentlichte mehrere Bücher, darunter gemeinsam mit Ralf Georg Reuth die Biografie über Angela Merkels Zeit in der DDR: "Das erste Leben der Angela M." Kontakt: Webseite | Twitter | Weitere Artikel

Massenmedien machen Druck auf die Meinungsfreiheit

16. Juni 2021 // 8 Kommentare

Das Vertrauen der Deutschen in die Meinungsfreiheit ist so gering wie seit 1953 nicht mehr. Daran tragen die Massenmedien eine gehörige Portion Mitschuld. Eine politische Minderheit erstickt die Diskursfreiheit der Mehrheit der Bürger in Deutschland. Zu diesem Ergebnis kommt eine aktuelle [...]

Nicht jeder Antifaschist ist ein Demokrat

15. Juni 2021 // 1 Kommentar

In Deutschland gibt es mehr linksextremistische als rechtsextremistische Gewalt. Warum akzeptiert die Gesellschaft Gewalt von selbsternannten Antifaschisten? Es gibt mehr linksextremistische als rechtsextremistische Gewalt in Deutschland. So steht es im Bericht des Bundeskriminalamtes zur politisch [...]

Pflege ist ein Gebot der Menschlichkeit

11. Juni 2021 // 1 Kommentar

Die beschlossene Reform der Pflege beseitigt die Missstände nicht. Denn die Politik hat aus einem Gebot der Menschlichkeit ein Geschäftsmodell gemacht. Kommentar Die Pflege von Alten und Kranken sollte ein Gebot der Menschlichkeit sein. Tatsächlich aber ist sie zum Geschäft geworden. Wer in [...]

Teures Benzin und Inflation belasten Privathaushalte

9. Juni 2021 // 14 Kommentare

Teures Benzin ist politisch gewollt. Dazu dient die schwarz-rot-grüne CO2-Steuer. Jetzt drohen noch 4 Prozent Inflation. In so mancher Haushaltskasse ist Ebbe. An den Tankstellen erleben Autofahrer jetzt, welche finanziellen Folgen eine schwarz-rot-grüne Politik für die Menschen hat. Seit [...]

Corona-Angst zurück in China – Lockdown in Guangzhou

8. Juni 2021 // 2 Kommentare

In Chinas Millionenstadt Guangzhou ist die Delta-Variante des Corona-Virus‘ ausgebrochen. Die Behörden riegeln die Stadt ab und führen Massentests durch. Während Deutschland in der Corona-Krise auf eine Rückkehr zur Normalität hofft und der 7-Tage-Inzidenzwert bundesweit auf 23 gesunken ist, [...]

Wie die FDP mit AfD-Positionen Erfolg hat

5. Juni 2021 // 5 Kommentare

Nach den letzten Umfragen könnte die FDP am Sonntag in den Landtag von Sachsen-Anhalt einziehen. Rückenwind erhält sie vor allem durch CDU-Chef Armin Laschet. Wie es derzeit aussieht, könnte die FDP am Sonntag in den Landtag von Sachsen-Anhalt einziehen. Aktuell liegt die Partei in den Umfragen [...]

Heuchelei über die Lebensverhältnisse in Ostdeutschland

3. Juni 2021 // 3 Kommentare

Die Ost-Ministerpräsidenten haben die Ungleichheit der Lebensverhältnisse zwischen Ostdeutschland und Westdeutschland beklagt. Ihre Klage ist pure Heuchelei. So sind sie, die Politiker. Erst lassen sie die Dinge laufen, und dann beklagen sie die von ihnen selbst geschaffenen Zustände. So auch [...]

Habecks Kriegsgerede ist zutiefst grünes Gedankengut

27. Mai 2021 // 4 Kommentare

Die Grünen sind spätestens seit dem Kosovo-Krieg keine pazifistische Partei. Inzwischen steht der Krieg gar im Grundsatzprogramm. Robert Habeck muss es wissen. Nur weil eine Partei sich mit einer Sonnenblume schmückt, besteht sie noch lange nicht aus lauter Pazifisten. Ihr Vorsitzender Robert [...]

Baerbock & Co. mit Erfolgsprämien ins Kanzleramt

22. Mai 2021 // 5 Kommentare

Die Erfolgsprämien an Annalena Baerbock und andere zeigen: Die Grünen wollen den politischen Erfolg mit Geldgeschenken an die eigene Führung erzwingen. Kommentar Jeder kann versehentlich irgendetwas vergessen, auch die grüne Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock. Politiker sind schließlich auch [...]

Hexenjagd nach Satire-Aktion #allesdichtmachen auf 50 Schauspieler

23. April 2021 // 16 Kommentare

Der Hass nach der Satire-Aktion #allesdichtmachen zeugt vom Verfall unserer Diskussionskultur. Ein Politiker will gar die Existenzen der Schauspieler zerstören. Kommentar Weil sie öffentlich ihre Meinung zu Corona-Politik von Bund und Ländern äußerten, will ein SPD-Politiker die Existenzen von [...]

Spahns Ministerium googelte in Corona-Krise nach Lösungen

21. April 2021 // 2 Kommentare

Weil Spahns Ministerium auf Corona nicht vorbereitet war, musste es „aufgrund der Dringlichkeit“ im Internet nach Lösungen suchen, räumt ein Staatssekretär ein. Kommentar Weil das Gesundheitsministerium nicht auf die Pandemie vorbereitet war, musste es eilig per Internetrecherche nach [...]

US-Dienste halten bei COVID-19 an Labor-Theorie fest

16. April 2021 // 2 Kommentare

Die US-Geheimdienste halten ungeachtet des Berichtes der Weltgesundheitsorganisation an der These fest, das COVID-19-Virus könne in einem Labor entstanden sein. US-Geheimdienste halten weiterhin an der These fest, das COVID-19-Virus könne in einem Labor in der chinesischen Provinz Wuhan [...]

„China strebt nicht nach der Weltherrschaft“

14. April 2021 // 6 Kommentare

Der Grandseigneur der Weltpolitik, Henry Kissinger, mahnt eine Verständigung zwischen den USA und China an und warnt vor einem „katastrophalen Konflikt“. Was Henry Kissinger sagt, hat Gewicht. Kaum einer hat mehr diplomatische Erfahrung im Gepäck, kaum jemand analysiert die weltpolitische [...]

Der Wind dreht sich gegen die CDU

9. März 2021 // 7 Kommentare

Unmut über die „Masken-Raffkes“, wachsende Unzufriedenheit mit dem Pandemie-Management: Die Stimmung der Bevölkerung kippt. Der Wind dreht sich gegen die CDU. Es läuft gerade gar nicht gut für die Union. Zwei Abgeordnete der Bundestagsfraktion werden als „Masken-Raffkes“ entlarvt, [...]

Corona befördert die soziale Spaltung der Gesellschaft

6. März 2021 // 6 Kommentare

Die Debatten der Corona-Gesellschaft machen blind für das, was letztlich aus der aktuellen Lockdown-Politik folgt: die fortschreitende soziale Spaltung. Corona hat den Blick auf die Gesellschaft verändert. Sie wird nun weniger über ihre sozialen Merkmale wahrgenommen, also über die Verteilung [...]

Trump könnte eine neue Partei gründen

14. Februar 2021 // 7 Kommentare

Donald Trump hat zwar eine Wahl verloren, besiegt aber ist er noch lange nicht. Und seine Kriegskasse ist prall gefüllt – notfalls auch für eine neue Partei. Der US-Senat hat Donald Trump vom Vorwurf der „Anstiftung zum Aufruhr“ freigesprochen. Zwar stimmten auch sieben Republikaner für [...]

Corona stürzt EU-Staaten in dramatische Schuldenkrise

28. Januar 2021 // 5 Kommentare

Vor diesen Zahlen verblasst die Schuldenkrise 2010: Griechenland kommt heute auf 200 % Staatsschulden, Italien auf über 150 % und Frankreich auf 116 %. Europas Schuldenkrise ist zurück. Und sie trifft den Kontinent diesmal mit noch größerer Wucht als im Jahr 2010. Ermuntert durch die [...]

Wie Twitter und Facebook wegen Trump die Demokratie angreifen

15. Januar 2021 // 6 Kommentare

  Nie zuvor wurde die ungeheure Macht der Medienkonzerne und die von ihr ausgehende Bedrohung für den freien Diskurs so sichtbar wie jetzt im Umgang mit Donald Trump. Demokratie lebt von der freien Rede. Ihr ist es ganz egal, ob diese von Joe Biden oder Donald Trump, von Angela Merkel oder [...]

Deutschland droht nach Corona eine manifeste Bankenkrise

19. November 2020 // 9 Kommentare

  Nach Corona dürften faulen Kredite in den Bankbilanzen auf einen Wert von 1,4 Billionen Euro ansteigen. Da reißt auch bei großen Banken die Eigenkapitaldecke. Die Hinweise auf eine manifeste europäische Bankenkrise infolge der Lockdown-Politik verdichten sich. EZB-Chefaufseher Andrea [...]

Studie widerlegt Argumentation von Fridays For Future

17. November 2020 // 5 Kommentare

  Fridays For Future klagt die Alten zu Unrecht an. Ein Studie belegt: Ältere leben viel umweltbewusster und setzen ihre Ideale in praktisches Handeln um. Eine Studie widerlegt die die Argumentation der Fridays-For-Future-Bewegung. Das renommierte Wuppertaler Institut für Klima, Umwelt und [...]

Berlin kämpft gegen Gewalt, Drogen und Linksextremismus

10. Oktober 2020 // 23 Kommentare

  1900 Polizisten waren nötig, um ein besetztes Haus zu räumen. Drogenhandel, Gewalt und sexuelle Übergriffe sind die Bilanz rot-rot-grüner Berliner Politik. In Berlin läuft nicht nur die Zahl der Coronainfizierten aus dem Ruder. Von Linksextremen und Migranten verübte Gewalt zeugen von [...]

CDU jubelt über AfD-Ausgrenzung

22. September 2020 // 25 Kommentare

  Mitglieder und Wähler der AfD werden sozial ausgegrenzt. Sie sind Opfer einer Gesellschaft, die anfängt, medial-politische (Vor)-Urteile zu vollstrecken. Das offensichtlichste Kennzeichen rassistischer Gesellschaften ist die soziale Exklusion. Menschen werden aufgrund ihrer Hautfarbe, [...]

Versicherte sollen Milliarden für Corona zahlen

16. September 2020 // 16 Kommentare

  Die Regierung bricht ihr Versprechen. Obwohl sie per „Sozialgarantie“ die Stabilität der Sozialbeiträge zusagte, müssen Versicherte nun für Corona draufzahlen. Was von den Versprechen dieser Bundesregierung zu halten ist, zeigt sich aktuell bei den gesetzlichen Krankenversicherungen. [...]
1 2 3 29