Artikel von Marc Friedrich und Matthias Weik

Über Marc Friedrich und Matthias Weik

Matthias Weik und Marc Friedrich schrieben 2012 zusammen den Bestseller “Der größte Raubzug der Geschichte“. Es war das erfolgreichste Wirtschaftsbuch 2013. Auch mit ihrem zweiten Buch, „Der Crash ist die Lösung“, haben Sie wieder das erfolgreichste Wirtschaftsbuch 2014 geschrieben. Am 24. April 2017 ist ihr viertes Buch „Sonst knallt´s!: Warum wir Wirtschaft und Politik radikal neu denken müssen“ erschienen, das sie gemeinsam mit Götz Werner (Gründer des Unternehmens dm-drogerie markt) geschrieben haben. Kontakt: Webseite | Facebook | Weitere Artikel

Jetzt droht der größte Crash aller Zeiten

15. August 2019 // 34 Kommentare

  Jetzt ist es amtlich: Bald gibt es auf breiter Front Negativzinsen für alle. Die Enteignung der Sparer geht weiter. Es droht der größte Crash aller Zeiten! Bald ist es soweit. Wie von uns prognostiziert, werden wir sehr bald auf breiter Front Negativzinsen sehen. Damit erklimmen wir die [...]

Zurück zu Demokratie und D-Mark!

23. Juli 2019 // 41 Kommentare

  Mit der Wahl Ursula von der Leyens zur Kommissionspräsidentin hat die EU ihr großes Demokratiedefizit bewiesen. Daran muss sie ebenso scheitern wie der Euro. Ursula von der Leyen ist EU-Kommissionspräsidentin. Was für ein schlechter Witz. Merkel, Macron und Co. haben sich ein weiteres [...]

So zerstört Deutschland seine Wirtschaft

10. Juli 2019 // 7 Kommentare

  Viele, die heute fürs Klima demonstrieren, werden morgen keine Arbeit mehr haben. Dann wird es freitags ganz andere Demos geben. Doch dann ist es zu spät. Alle reden über das Klima, und die Jugend geht auf die Straße. Keiner spricht jedoch über das Wirtschaftsklima. Niemand geht gegen [...]

Draghi setzt zum finalen Raubzug an

21. Juni 2019 // 41 Kommentare

  Die Notenbanken sind am Ende. Im Angesicht der kommenden Rezession wird EZB-Chef Mario Draghi Negativzinsen einführen – zur endgültigen Enteignung der Sparer. Fortsetzungen sind meist nicht so gut wie das Original. Aber bei Mario Draghi´s „Whatever it takes“ war der erste Teil schon [...]

Nach der EU-Wahl knallt’s

9. Mai 2019 // 39 Kommentare

  Brexit, Euro, Migration und Arbeitslosigkeit: Die Angst der großen Parteien vor der EU-Wahl ist riesig. Doch für Merkel gibt’s vielleicht einen Job in Brüssel. Die kommende EU Wahl wird so spannend wie nie zuvor. Zu keiner Zeit war die EU mit mehr existenziellen Problemen [...]

Peter Altmaier ist Merkels Bankrott-Minister

10. April 2019 // 17 Kommentare

  Wirtschaftsminister Peter Altmaier führt die deutsche Wirtschaft in den Bankrott. Kein Wunder, dass die Familienunternehmen offen gegen ihn rebellieren. Kennen Sie das Peter Prinzip? Das Peter-Prinzip ist zwar nicht nach dem politischen Schwergewicht und Wirtschaftsminister Peter Altmaier [...]

Fortgesetzte Zerstörung der Ökonomie

23. März 2019 // 22 Kommentare

  Die Rezession hat die Autoindustrie erfasst und infiziert andere Branchen. Die FED dreht das Zinsrad zurück. Die EZB ist schon bei Null. Was jetzt droht. Was für eine Überraschung aber auch – FED-Chef Jerome Powell paddelt zurück: Die FED kapituliert und bläst Zinserhöhungen für [...]

Der Scholz-Plan für die Deutsche Bank

27. Februar 2019 // 52 Kommentare

  Die Deutsche Bank ist ein Opfer ihres Größenwahns. Zu retten gibt es nichts mehr. Nach der Fusion mit der Commerzbank folgt der Plan für die Verstaatlichung. Banken sollten eigentlich mit Geld umgehen können. Mit dem Geld der Aktionäre kann die Deutsche Bank das offensichtlich nicht. [...]

Der letzte Akt der Notenbanken

23. Februar 2019 // 78 Kommentare

  Die Rezession bringt den letzten Akt der Insolvenzverschleppung: das Helikoptergeld. Die Zentralbanken werden große Geldmengen drucken, um den Konsum anzuregen. Zehn Jahre ist es her, dass sich die Welt in einer ernsthaften Wirtschaftskrise befand. Gelernt haben wir aus dieser Krise [...]

Umtauschkurs für Bargeld geplant

15. Februar 2019 // 124 Kommentare

  In der kommenden Krise drohen drastische Negativzinsen. Damit niemand sein Geld rettet, indem er es vom Konto abhebt, ist ein Umtauschkurs für Bargeld geplant. Die Zeichen stehen auf Sturm, und man wappnet sich. Nicht nur bei den Autobauern in Deutschland sieht es trostlos aus. Seit dem [...]

Deutsche Autobranche in der Rezession

9. Februar 2019 // 87 Kommentare

  Deutschlands Autobranche ist in der Rezession. Die Nachfrage nach „Made in Germany“ sinkt, die Produktionszahlen schrumpfen. Andere Branchen werden infiziert. Jetzt ist es amtlich. Die guten Jahre sind endgültig vorbei. Der Höhenflug von Deutschlands Schlüsselindustrie – der [...]

Brexit ist Alptraum für Deutschland

7. Februar 2019 // 41 Kommentare

  Ein ungeregelter Brexit wird immer wahrscheinlicher. Dann wird London Europas größte Steueroase. Und die Deutschen werden teuer für das Desaster bezahlen. Nicht nur für die etwa 3,6 Millionen EU-Bürger in Großbritannien und die knapp 1,2 Millionen Briten in der EU wird die Lage immer [...]

Tschüss Volksparteien und Wohlstand

21. Januar 2019 // 48 Kommentare

  2019 wird ein Jahr des Verlustes. Die Ungleichheit nimmt zu, die Mittelschicht verliert ihren Wohlstand. Die Parteienlandschaft erodiert. Ein düsterer Ausblick. Egal ob Deutschland, Europa, Asien, USA, Afrika, Brexit oder die Europäische Zentralbank (EZB) – die Welt spielt verrückt. [...]

Braucht ganz Europa die Gelbwesten?

21. Dezember 2018 // 45 Kommentare

  Die EZB, der EuGH und das Verfassungsgericht treiben die Zerstörung Europas durch den Euro voran. Wann werden alle EU-Bürger dagegen auf die Barrikaden gehen? Mittlerweile dämmert es immer mehr Bürgern, dass der Euro offensichtlich nicht das bringt, was uns von der Politik versprochen [...]

Bankenland Schweiz droht die Pleite

5. Dezember 2018 // 32 Kommentare

  Die Schweizer Nationalbank spielt mit Devisen und Minuszinsen ein riskantes Spiel. Fährt sie den Kurs weiter, droht dem Land im schlimmsten Fall die Pleite. Brexit, Italienchaos, Trump, Börsenbeben, Nullzinsphase! Immer wieder und in letzter Zeit spürbar vermehrt stellen uns unsere Kunden [...]

Die Mittäter der Saudis im Westen

28. Oktober 2018 // 17 Kommentare

  Saudi Arabien ist ein Blut-Regime mit westlichen Handlangern: Heiko Maas hat sich erst jüngst vor dem Königshaus verneigt. Es geht um Waffen, Öl und viel Geld. Fundamentalistischer Islam, Terrorismus, Korruption, Frauenfeindlichkeit, öffentliche Enthauptungen, Amputationen, Steinigungen, [...]

Geldgier gebiert Extremisten

28. September 2018 // 38 Kommentare

  Die Bankbilanzen sind explosiver denn je, die Finanzblase ist größer. Das System wird kollabieren, Menschen verarmen und Extremisten an die Macht bringen.  V]/dropcap]or zehn Jahren erschütterte die Lehmankrise die Grundfeste unseres Finanzsystems und läutete offiziell die [...]

In Griechenland stirbt die europäische Idee

21. August 2018 // 38 Kommentare

  Die Euro-Politik hat Griechenland industriell auf den Stand von 1994 zurückgeworfen. Wenn wir die europäische Idee retten wollen, braucht es einen Marshallplan. Längst scheint vergessen zu sein, dass Griechenland den Eintritt in die Eurozone erschlichen hat. Hierzu dienten manipulierte [...]

Das neue Target-2-Märchen

12. Juli 2018 // 48 Kommentare

  Die Bundesbankforderung gegenüber anderen Notenbanken der Eurozone klettert auf den Rekord von 976 Milliarden Euro. Und die Medien finden das sogar in Ordnung! Interessanterweise ist Target2 aktuell in aller Munde. Zuvor war die Forderung der Deutschen Bundesbank gegenüber den anderen [...]

Schicksalstage für Deutschland

5. Juli 2018 // 54 Kommentare

  Die Flüchtlingsfrage wird zur Nagelprobe für Europa – und für Angela Merkel, die am Ende ihrer Kanzlerschaft steht. Mit unabsehbaren Folgen für Deutschland. Von Marc Friedrich, Matthias Weik und Christof Völlinger* Von der CSU demontiert, von den Wählern abgestraft, in Europa [...]

Draghi will deutsche Spareinlagen

19. Juni 2018 // 112 Kommentare

  Union, SPD, Grüne und FDP unterstützen die neuen Bankenrettungspläne der EZB. Welche Interessen vertreten sie damit? Die der deutschen Sparer jedenfalls nicht. Jetzt geht es ans Eingemachte, sprich an die Vergemeinschaftung der Einlagensicherung in Europa. Die Eurozone verwandelt sich [...]

Banken machen Hochstapler

8. Mai 2018 // 46 Kommentare

Heute kann jeder fast alles leasen – vom Auto übers Möbelstück bis hin zur Luxushandtasche. Möglich machen das die Banken. Doch der Boom währt nicht ewig. Kaum beglücken die ersten warmen Sonnenstrahlen unser schönes Land, wird wieder geprotzt, dass es nur so kracht. Immer mehr Bürger des [...]

In Wahrheit hat Italien keine Wahl

2. März 2018 // 20 Kommentare

Am Sonntag wählt Italien. Das Land ist hoch verschuldet. Fast 80 Prozent der Bürger misstrauen Behörden, Justiz und Regierung. Ist Italien noch zu retten? Während Deutschland momentan mehr mit sich selbst beschäftigt ist und die Schlagzeilen sich damit befassen, ob die SPD-Mitglieder für eine [...]

So wird die AfD die SPD überholen

13. Februar 2018 // 40 Kommentare

Merkels neues Gruselkabinett besteht nur aus Verlierern. Ihnen geht es ganz allein allem um Macht, Posten und Pensionen. Doch die Wähler finden Alternativen. Ein Kommentar. [dropap]F[/dropcap]ast hätte man vergessen, dass wir seit September 2017 ohne Regierung dastehen. Vermisst hat sie [...]

Abgesang aufs reiche Deutschland

31. Dezember 2017 // 111 Kommentare

Deutschland verspielt seinen Wohlstand. Verantwortlich sind Politiker und Parteien, denen längst niemand mehr vertraut. 2018 wird ein Jahr des Abstiegs. Nach der enormen Resonanz auf unseren Ausblick 2017[1] und die erschreckend vielen eingetroffenen Prognosen unsererseits (Bitcoin, Wahlausgänge [...]
1 2