Artikel von Thomas Castorp

Über Thomas Castorp

Thomas (Hans) Castorp blickt vom Zauberberg herab auf die Zusammenhänge zwischen gesellschaftlichen, politischen und ökonomischen Fragenstellungen. Kontakt: Webseite | Weitere Artikel

Arbeitgeber wollen Bau-Mindestlohn auf niedrigem Niveau

13. November 2019 // 0 Kommentare

  Die Baubranche boomt weiter. Doch Arbeitgeber und die IG BAU können sich nicht auf einen neuen Mindestlohn für die rund 820.000 Beschäftigten verständigen.  Schon mehrfach haben die Gewerkschaft IG Bau, der ZDB und der HDB gemeinsam mit den Arbeitgebern über einen Mindestlohn für [...]

Bayern will Glyphosat in Privatgärten verbieten

12. November 2019 // 2 Kommentare

  Bayern drängt auf ein schnelles Glyphosat-Verbot in Privatgärten. Die Bundesregierung hat ein Verbot im Koalitionsvertrag vereinbart – kneift aber jetzt. Glyphosat steht schon seit Jahren im Mittelpunkt von Diskussionen. Immer wieder wird auf die Gefahr, die von dem Pflanzenschutzmittel [...]

Hat Mark Zuckerberg sich mit Libra überhoben?

17. Oktober 2019 // 16 Kommentare

  Nach PayPal haben sich auch Stripe, Visa, Mastercard und eBay von Facebooks Kryptowährung Libra veranschiedet. Droht Mark Zuckerbergs Projekt zu scheitern? Als Facebook erstmals das Projekt namens Libra vorstellte, verwies der Internetkonzern darauf, fast 30 Gründungspartner gewonnen zu [...]

Ripple – die neue Welle bei Kryptowährungen

5. Oktober 2019 // 15 Kommentare

  Bitcoin war gestern: Mit der Kryptowährung Ripple wurde ein Transaktionssystem geschaffen, das auch von Banken und Zahlungsnetzwerken benutzt werden kann. Vor der Kulisse einer stetig fortschreitenden Globalisierung und parallel stärker werdenden staatlicher Kontrolle von Geldflüssen sind [...]

Wird der BVB mit Hummels Meister?

11. Juli 2019 // 0 Kommentare

  Es dürften einige Wetten darauf abgeschlossen werden, ob die Rückkehr von Mats Hummels den BVB zur Meisterschaft führt. Der Druck auf Hummels ist groß. Es geht wieder los. Die großen Clubs der Fußball-Bundesliga starten mit dem Training für die kommende Saison. Die beginnt zwar erst [...]

„Made in Germany“ an die Wand gefahren

27. Juni 2019 // 5 Kommentare

  Deutschland droht den Wettbewerb um die besten Ideen und Lösungen in der Automobilbranche zu verlieren. Was wird „Made in Germany“ in Zukunft noch wert sein?  Wer so viele wichtige Zäsuren verschlafen und so viele Warnschüsse ignoriert hat, wie die deutsche Automobilbranche, der [...]

Was der Brexit-Poker in Deutschland bewirkt

15. Mai 2019 // 32 Kommentare

  Kommt der Brexit? Wann und wie kommt er? Oder fällt er am Ende gar aus? All diese Fragen stellen auch die deutsche Wirtschaft vor große Herausforderungen. Nach unzähligen Verschiebungen bei der Entscheidung zum Brexit wird mittlerweile ein zweites Referendum ins Spiel gebracht. Ob dieses [...]

So kritisiert Palmer die Multikulti-Bahn

23. April 2019 // 13 Kommentare

  Tübingens grüner Oberbürgermeister Boris Palmer kritisiert auf Facebook eine Multikulti-Werbung der Bahn. Sofort läuft die Netzgemeinde Sturm gegen ihn. Er hatte es kommen sehen: Als Boris Palmer seinen Post gegen die Multikulti-Werbung der Bahn auf Facebook absetzte, schrieb er: «Der [...]

Protest allein schafft keine Demokratie

7. März 2019 // 19 Kommentare

  Immer mehr Menschen auch aus der Mittelschicht kehren den Volksparteien den Rücken. In der deutschen Demokratie entsteht eine gefährliche Repräsentationslücke. Es bröckelt der Kitt, der die Bundesrepublik bis heute politisch zusammenhält. Von Jahr zu Jahr verlieren Union und SPD [...]

China greift Apple mit Xiaomi an

28. Januar 2019 // 10 Kommentare

  Erst Huawei, jetzt Xiaomi: China jagt iPhone-Hersteller Apple. Xiaomi verdoppelte bereits seinen Marktanteil und besticht durch sein Preis-Leistungs-Verhältnis. Wie kaum eine andere Marke musste Apple in den letzten Monaten deutliche Einbußen hinnehmen. Nicht nur, dass die neue IPhone [...]

Putin und die Kriegsangst auf der Krim

26. Januar 2019 // 23 Kommentare

  Russlands Präsident Putin verlegt Kampfjets auf die Krim und stoppt ukrainische Schiffe mit Waffengewalt. Wieder einmal steigt die Angst vor einem Flächenbrand. Der Konflikt in der Ukraine ist in der letzten Zeit immer wieder Anlass zur Sorge. Die Spannungen zwischen den beiden Ländern [...]

Auf dem Gipfel der Macht in Davos

24. Januar 2019 // 24 Kommentare

  Wer zum Weltwirtschaftsforum nach Davos geladen wird, zählt zu einem Kreis von Mächtigen und Prominenten, die über das Leben aller anderen bestimmen wollen. Der Wirtschaftsgipfel in Davos findet alljährlich im Januar oder Februar statt. Das vier- bis fünftägige Jahrestreffen ist die [...]

WhatsApp künftig erst ab 16

22. Dezember 2018 // 6 Kommentare

  Die neue EU-Datenschutzverordnung macht es nötig: „WhatsApp“ hat das Mindestalter für die Nutzung von 13 auf 16 Jahre heraufgesetzt. Was Nutzer wissen müssen. Der zu Facebook gehörende Messengerdienst „WhatsApp“ hat im Zuge der Umsetzung der neuen EU-Datenschutzgrundverordnung [...]

Die 10 größten Datenskandale 2018

12. Dezember 2018 // 8 Kommentare

  Auch im Jahr 2018 wurden wieder Millionen sensibler Kundendaten gestohlen und verkauft. Es entstehen neue kriminelle Strukturen. Wer kann Verbraucher schützen? In diesem Jahr ist das öffentliche Bewusstsein für das zerstörerische Potenzial von Daten- und Sicherheitsverletzungen im [...]

Firmen stecken Millionen in Blockchain

24. November 2018 // 13 Kommentare

  Noch steht das Bitcoin-Experiment am Anfang. Doch 84 Prozent der Führungskräfte glauben, die Blockchaintechnologie werde sich durchsetzen. Was bedeutet das? Befindet sich die Blockchain bereits auf dem Weg von der Hype-Phase in die danach eintretende Anwendungsphase? Der Glaube, dass die [...]

Warum die SPD nicht sterben darf

16. Oktober 2018 // 37 Kommentare

  Lange Zeit war die SPD Motor des gesellschaftlichen Fortschritts. Dann wurde sie von Finanzinteressen gekapert und Kriegspartei. Jetzt muss sie “aufstehen”! Es ist Zeit, die SPD zu retten! Allerhöchste Zeit sogar! Denn diejenigen, die sie führen, sind augenscheinlich willens, [...]

Krise der Politik bedroht das Wachstum

24. September 2018 // 18 Kommentare

  Die Flüchtlingskrise, der Handelsstreit mit den USA: Die schwindende politische Stabilität in Deutschland und in Europa gefährdet das Wirtschaftswachstum. Die Flüchtlingskrise, der Handelsstreit mit den USA und Streitigkeiten innerhalb der Union – selten war die politische Stabilität [...]

Chemnitzer Halluzinationen

30. August 2018 // 113 Kommentare

  Die Meinungsbildung über der Ereignisse in Chemnitz ist geprägt durch ein hohes Maß an Irrationalität. Sie trägt Kennzeichen von Kollektivhalluzinationen. Seit Tagen dominieren die Vorgänge in Chemnitz die Schlagzeilen. Dort ist auf dem Stadtfest in der Nacht von Samstag auf Sonntag [...]

Hitze macht es Rapsbauern nicht leicht

28. August 2018 // 1 Kommentar

  Der heiße und trockene Sommer hat vor allem für die Landwirte Folgen. Aktuelle Zahlen belegen: Die Raps- und Getreideernte bleibt hinter den Erwartungen zurück. In diesen Tagen schrieb die Zeitschrift Cicero von der „Sommerhitze, die einfach nicht enden will“. Viele Urlauber werden [...]

Kleber & Co. ermahnen Kanzler Kurz

4. März 2018 // 72 Kommentare

Prominente deutsche Fernseh-Journalisten haben Österreichs Kanzler Kurz aufgefordert, seinen FPÖ-Vize Strache zurückzupfeifen. Es geht um eine Facebook-Affäre. Prominente deutsche Fernsehjournalisten wie Claus Kleber, Nikolaus Brender oder auch Maybritt Illner haben jetzt einen bemerkenswerten [...]

Die Neuverortung der AfD

1. Dezember 2017 // 92 Kommentare

Rechtspopulistisch ist noch eines der schwächeren Adjektive für die AfD. Sie gilt als ausländerfeindlich. Kann der Bundesparteitag das Bild korrigieren? Als Bernd Lucke, Joachim Starbatty, Konrad Adam und Alexander Gauland 2013 die AfD auf den Weg brachten, schien das Ziel klar: Es sollte eine [...]

Darum will Petry die AfD zerstören

26. September 2017 // 96 Kommentare

Paktiert AfD-Chefin Petry heimlich mit Merkel? Seit Monaten gib es Gerüchte über Geheimgespräche mit der CDU – und sogar über einen Besuch im Kanzleramt. Frauke Petry und die AfD haben miteinander gebrochen. Endgültig. Da ist nichts mehr zu kitten. Warum nur, fragen sich nicht nur [...]

Der Migrant als Feind

18. August 2017 // 107 Kommentare

Es ist recht und billig, im Wahlkampf die Zuwanderung zu thematisieren. Aber der Wähler sollte sich vor jenen hüten, die die Menschen gegeneinander aufwiegeln. Es kann kaum überraschen,  dass die Zuwanderungs-Problematik zum bestimmenden Thema des Bundeswahlkampfes geworden ist. Zwar schien [...]

Merkels Journalisten-Klüngel

9. August 2017 // 24 Kommentare

Wie soll die CDU mit der AfD umgehen? Bei der Beantwortung dieser Frage schöpfen Kanzlerin Angela Merkel und ihre Berater gern treu ergebene Journalisten ab. Es wundert einen kaum, dass sich die Bundeskanzlerin im Kanzleramt mit Journalisten zu Geheimgesprächen über den Umgang mit der AfD, der [...]

Google und Facebook machen Politik

25. Juli 2017 // 24 Kommentare

Google, Facebook & Co. treten gern unpolitisch auf. Aber das entspricht nicht der Wahrheit. Sie geben viel Geld aus, um die Politik in ihrem Sinne zu gestalten. Nicht der Wähler, sondern das Geld bestimmt die Politik. Ganz gleich, wen die Wahlberechtigten im September in den Bundestag [...]
1 2 3