Artikel von Thomas Castorp

Über Thomas Castorp

Thomas (Hans) Castorp blickt vom Zauberberg herab auf die Zusammenhänge zwischen gesellschaftlichen, politischen und ökonomischen Fragenstellungen. Kontakt: Webseite | Weitere Artikel

Kredit statt Lohn für US-Arbeiter

2. Juni 2016 // 0 Kommentare

Millionen US-Arbeitnehmer bekommen von ihren Arbeitgebern Kredite zum Überleben. So verdienen die Firmen noch an der Not ihrer Angestellten! Am Sonntag stimmen die Schweizer darüber ab, ob sie ein Bedingungsloses Grundeinkommen einführen oder nicht. Mit dem Grundeinkommen hat sich GEOLITICO in [...]

Mafia-Paradies Deutschland

21. Mai 2016 // 0 Kommentare

 Der Staat scheint machtlos: Alle drei Minuten brechen osteuropäische Banden eine Wohnung auf. Weil die Polizei überfordert ist, gehen Bürgerwehren zum Selbstschutz über. Inzwischen sind auch Häuser und Wohnungen in den abgelegensten deutschen Gegenden nicht mehr sicher. Mitglieder [...]

Wirbel um Grillos Sadiq-Khan-Witz

16. Mai 2016 // 0 Kommentare

Der Führer der italienischen 5-Sterne-Partei stichelt gegen Londons neuen muslimischen Bürgermeister Sadiq Khan. Briten und Italiener finden das gar nicht lustig. Beppo Grillo zählt zu den beliebtesten Politikern Italiens. Seine 2009 gegründee 5-Sterne-Bewegung ist zur zweitgrößten [...]

Sadiq Khan ist Trumps neuer Gegner

12. Mai 2016 // 0 Kommentare

Lasst die Muslime rein, sonst greifen sie euch an: Londons Bürgermeister Sadiq Khan mischt jetzt kräftig im US-Präsidentschaftswahlkampf mit und attackiert Donald Trump scharf. Sadiq Khan ist neuer Bürgermeister von London. Er ist Muslim und hat ganz offensichtlich ein Problem mit dem [...]

Die Parasiten befallene Ökonomie

3. Mai 2016 // 0 Kommentare

Das parasitäre Kapital saugt Lohnempfänger und Unternehmen aus und verhindert wichtige Zukunftsinvestitionen. In Regierungsakten steht es schwarz auf weiß. Eigentlich sollte es auch EZB-Chef Mario Draghi inzwischen begriffen haben: Der Spruch „It’s money that matters“ ist ökonomischer [...]

19 Belege für zerstörten Wohlstand

22. April 2016 // 0 Kommentare

Die SPD kämpft gegen Alkohol auf dem Fahrrad – die abgestürzte Mittelschicht gegen die Armut. Drohen in Deutschland amerikanische Verhältnisse? Der IWF rät zu Notfallplänen. Im Kampf gegen ihre wachsende Bedeutungslosigkeit hat die SPD ein neues Thema entdeckt: Alkohol am Fahrradlenker. Die [...]

USA in der Hand der Saudis

21. April 2016 // 0 Kommentare

Geheimpapiere stürzen das US-Lügengebäude ein: Sie zeigen Saudi-Arabien als Hauptfinanzier des 9/11-Terrors. Offenbar lassen sich die USA von Riad erpressen. In den USA öffentlich gemachte Regierungsdokumente zeigen auf, wie verlogen der Krieg gegen den Terror wirklich war. Und sie zeigen [...]

Obama und Yellen: Sorge um Dollar?

12. April 2016 // 0 Kommentare

Offiziell spielen US-Präsident Obama und FED-Chefin Yellen die Krisentreffen herunter. Hinter den Kulissen aber wird über die Lage der Banken spekuliert. Nach der Krisensitzung der US-Notenbank FED kocht die Gerüchteküche in Washington. Angeblich soll nicht nur die abstürzende Konjunktur, [...]

Niederländer stimmen gegen Ukraine-Vertrag und für Demokratie

7. April 2016 // 0 Kommentare

Die Ablehnung Ukraine-Vertrages durch die Niederländer ist ein Votum gegen die EU, gegen Bevormundung und Gängelung. Es ist ein Votum für echte Demokratie. Das Land, das wie kein anderes EU-Land vom Ukraine-Konflikt betroffen ist, hat der EU einen schweren Denkzettel verpasst. Mit großer [...]

US-Aufmarsch in Osteuropa

31. März 2016 // 0 Kommentare

Die USA entsenden eine ganze Panzerbrigade an die russische Grenze. Die Kriegsgefahr ist zurück in Europa. Die Politik sucht ihr Heil offenbar in der Zerstörung. Im Februar hatten die Nato-Verteidigungsminister in Brüssel beschlossen, mehr Truppen nach Osteuropa zu entsenden sowie die [...]

US-Städte zahlen Kriminellen $ 1000

29. März 2016 // 0 Kommentare

Und diese Nation maßt sich an, weltweit Recht und Freiheit zu schützen: Wegen der vielen Morde  bezahlen US-Städte Kriminelle nun dafür, dass sie nicht töten. Ist das die Kapitulation des Rechts in den USA? Der 21 Jahre alte Ronnie Holmes saß in einem fahrenden Auto, aus dem heraus tödliche [...]

Welches Spiel spielt Varoufakis?

25. März 2016 // 0 Kommentare

Der frühere griechische Finanzminister Varoufakis wirbt für seine neue links-ökologische Bewegung. Er gibt vor, die Demokratie retten zu wollen. Oder doch nur das Finanzkapital? Auf dem Höhepunkt der Finanzkrise suchten Demonstrationsbewegungen in ganz Europa nach einer neuen Politik. Sie [...]

Politische Handlanger des Terrors

23. März 2016 // 0 Kommentare

Die CIA hat ganze Horden von kriminellen Vorstadtgangstern zu Massenmördern ausgebildet. Ohne politische Handlanger in Europa wäre das nicht möglich gewesen. Diesen Terror wird Europa so schnell nicht mehr los. Warum? Weil es ihn selbst geschaffen hat, indem seine Geheimdienste als Handlanger [...]

Hinweise auf geheimen Türkei-Deal

22. März 2016 // 0 Kommentare

Gibt es im Flüchtlings-Abkommen zwischen EU und Türkei noch eine zweite, bislang geheime Abmachung? Aussagen eines Merkel-Beraters lassen darauf schließen. Kaum war der Flüchtlingspakt der Europäischen Union mit der Türkei geschlossen, ordnete Kanzlerin Angela Merkel ihn historisch ein. Sie [...]

Wechsel-Gebühr für 500-€-Schein

19. März 2016 // 0 Kommentare

Der nächste Angriff aufs Bargeld: Griechische Banken kassieren Gebühren für das Wechseln eine 500-Euro-Scheins. Geht der Betrag aufs Konto, bleibt die Aktion kostenlos. Wer wissen will, was künftig mit unserem Geld geschieht, sollte dorthin schauen, wo gerade das beste Experimentierfeld der [...]

Die neue deutsche Gysi-Merkel-SED

16. März 2016 // 0 Kommentare

Gregor Gysi fordert Regierungsbündnisse von CDU und Linken. Sein Vorschlag bezeugt ein parteipolitisches Dilemma und erinnert an die Vereinigung von SPD und KPD. In der ostdeutschen Linkspartei waren sie eigentlich immer stolz auf Angela Merkel. Unter den SED-Altkadern gilt sie bis heute als [...]

Wie ARD und ZDF die AfD ächten

14. März 2016 // 0 Kommentare

Niemand muss die AfD mögen. Aber wenn eine Partei so deutliche Erfolge einfährt, sollten auch ARD und ZDF dies respektieren – besonders am Wahlabend. Vermutlich ohne es zu ahnen, hat das öffentlich rechtliche Fernsehen gestern in seiner Wahlberichterstattung den Grundstein für kommende [...]

Draghi hat längst alles verspielt

10. März 2016 // 0 Kommentare

Die EZB dreht die Zinschraube auf Null. Aber das ist  egal. Mario Draghi hat längst alles verspielt. Sogar Lord Rothschild sieht die Welt “im Auge des Sturms”. Das Spiel ist aus. Daran ändert es auch nichts, dass  EZB hat den Leitzins heute erstmals auf null Prozent gesenkt hat und [...]

Hessen ist kein AfD-Erfolg

7. März 2016 // 0 Kommentare

Die hessische Kommunalwahl belegt den Niedergang der etablierten Parteien. Aber sie zeigt trotz der guten Ergebnisse auch die eklatanten Schwächen der AfD auf. Das Ergebnis der hessischen Kommunalwahlen ist ein Ausblick auf die am kommenden Wochenende anstehenden Landtagswahlen in [...]

Der Mossad im deutschen Morast

5. März 2016 // 0 Kommentare

In Schleswig-Holstein werden zwei Mossad-Agenten mit Maschinenpistolen von der Feuerwehr aus dem Morast befreit. Auf welcher Rechtsgrundlage sind sie hier? Der sagenumwobene israelische Geheimdienst Mossad ist auch nicht mehr das, was er einmal war. Aus dem hohen Norden Deutschlands wurde nun eine [...]

Jakob Augstein hält zu Volker Beck

3. März 2016 // 0 Kommentare

Beim Grünen-Politiker Volker Beck wurde Chrystal Meth gefunden. Der Mainstream nimmt ihn gegen Verurteilungen in Schutz und fragt: Sind Abgeordnete überlastet? Die einen reagieren mit Häme auf den Drogenfund beim grünen Bundestagsabgeordneten Volker Beck, andere, wie der Journalist Jakob [...]

Merkels wendigste Freunde

29. Februar 2016 // 0 Kommentare

Kanzlerin Merkel hat in der Talkshow von Anne Will ihre Flüchtlingspolitik verteidigt. Das war erwartbar. Interessant aber ist, was die Medien daraus machen. Deutschland wandelt sich. Und dieser Wandel vollzieht sich mit einer Geschwindigkeit und einer Kraft, die offenbar sogar jene überrascht, [...]

Ukraine könnte geteilt werden

28. August 2014 // 0 Kommentare

In Moskau und in Geheimdienstkreisen wird eine Teilung der Ukraine für möglich gehalten. So soll ein Puffer zwischen der Nato und Russland geschaffen werden. Wieder einmal überschlagen sich die Meldungen in den westlichen Medien über die Ereignisse in der Ukraine. Äußerungen des ukrainischen [...]

Dunkle Schatten einer Geheimarmee

4. Juli 2014 // 0 Kommentare

Offiziere von Wehrmacht und Waffen-SS betrieben mit Wissen Konrad Adenauers den Aufbau einer Geheimarmee. Die Bundesregierung sorgt sich nun um den Ruf alter Generäle. Nur wenige Fragen rütteln so sehr am außen- und sicherheitspolitischen Selbstverständnis der Bundesrepublik wie die Existenz [...]

So verkommen ist die Fußball-Welt

12. Juni 2014 // 0 Kommentare

Der Profi-Fußball ist eine Form moderner Sklaverei. Die Fans wollen Spektakel um jeden Preis und verschließen die Augen vor Maßlosigkeit und Kriminalität. Lasst die Spiele beginnen! Fußball nennt man das Spiel, bei dem Millionen Menschen dabei zuschauen, wie 22 Millionäre einem Ball [...]
1 2 3