Gold

Israel war nur der Auslöser für den Anstieg des Goldpreises

25. Oktober 2023 // 0 Kommentare

Die immer wieder behauptete Kausalität zwischen Kriegen und dem Goldpreis ist nicht stichhaltig. Israel war aktuell lediglich der Auslöser für den Preisanstieg. Die völlig unseriöse Geld- und Staatsschuldenpolitik ist die Triebfeder des weltweiten Goldpreisanstiegs. Die Vorgänge in Israel [...]

Einfrieren russischer Devisenreserven steigert Nachfrage nach Gold

16. März 2023 // 1 Kommentar

Das Einfrieren russischer Devisenreserven hat zu einem Vertrauensverlust in das Dollar-basierte Weltwährungssystem geführt. So steigt die Nachfrage nach Gold. In Asien ist die Goldnachfrage groß. Interessanterweise sind die dortigen Käufe nicht auf den Privatsektor beschränkt. In einigen [...]

US-Notenbank treibt Inflation weiter an

4. Juli 2021 // 0 Kommentare

Obwohl die Gefahr einer Inflation unübersehbar zunimmt, sperrt sich die US-Notenbank gegen einen Kurswechsel. Der Lebensstandard wird zusammengeschmolzen. Nachdem der Goldpreis im April und Mai dieses Jahres gut 14 Prozent zulegte, hat er im Juni einen Großteil dieser Gewinne wieder abgegeben. [...]

Die Aktienmärkte sind reinstes Dynamit

7. Juni 2020 // 2 Kommentare

  Die Aktienkurse haben sich Lichtjahre von der realen Wirtschaftskraft entfernt. Warren Buffett setzt auf Cash. Und eine Horde Glücksspieler treibt die Kurse. Vor einigen Wochen berichteten die US-Discountbroker von einem starken Anstieg der Depoteröffnungen. Die dahinterstehenden Kunden [...]

An der Bruchstelle des Weltwährungssystems

19. April 2020 // 11 Kommentare

  Das symbiotische Zusammenspiel von Schulden machenden Politikern und Geld druckenden Zentralbankern wird uns an die Bruchstelle des Währungssystems führen. Aus fundamentaler Sicht habe ich Gold schon seit geraumer Zeit als ein absolutes Muss und Basisinvestment für jeden konservativen [...]

Auch 2020 hat Gold Konjunktur

5. Januar 2020 // 26 Kommentare

  Entgegen den Vorhersagen der Banker ist der Goldpreis im vergangenen um 21,6 Prozent gestiegen, Minenaktien gar um 50,3 Prozent. Und das könnte so weitergehen. Der Goldpreis ist im Jahr 2019 in US-Dollar um 18,9% gestiegen und in Euro um 21,6%. Bei den Minenaktien waren es 50,3% gemessen am [...]

Die Welt stürzt sich in noch mehr Schulden

15. Dezember 2019 // 16 Kommentare

  Weltweit steigt die Verschuldung unaufhörlich. Und das Geschwafel von der „schwarzen Null“, die jetzt aufgegeben werden müsse, bedeutet noch mehr Schulden. Es ist immer dasselbe an der Börse: Wenn die Kurse steigen bzw. gestiegen sind, nimmt das Anlegerinteresse deutlich zu, und wenn [...]

Deutliche Inflationssignale

3. September 2019 // 9 Kommentare

  Offiziell gibt es derzeit kein Inflationsproblem. Doch Einzelhandelspreise, steigende Mieten und Nebenkosten wollen einfach zur offiziellen Darstellung passen. Den offiziellen Zahlen zufolge scheint die Geldentwertung im Moment kein Problem zu sein. Den Zentralbankern diesseits und jenseits [...]

Immobilienblase bedroht US-Wirtschaft

7. August 2019 // 21 Kommentare

  Der amerikanische Immobilienmarkt ist heute deutlicher überbewertet als am Beginn der großen Krise im Jahr 2007. In der US-Wirtschaft tickt eine Zeitbombe. Als die Fed am 31. Juli die Zinsen um 0,25%-Punkte senke, hat sie eine bedeutende geldpolitische Wende vollzogen. Bedeutend deshalb, [...]

Gold: Nächstes Kursziel 1550 Dollar

30. Juni 2019 // 14 Kommentare

  Die Banken zeichneten ein verhaltenes Bild. So schrieb die FAZ nun von einem unerwarteten Goldpreisanstieg. Unser Autor hat die Goldhausse lange vorhergesagt. Dieser Tage schrieb die FAZ vom «unerwarteten Anstieg des Goldpreises». Wer in den vergangenen Monaten meine Beiträge und [...]

Goldene Zeiten

8. Juni 2019 // 12 Kommentare

  Ende 2015 hatten die Medien im Gefolge von Goldman Sachs Gold bereits zu Grabe getragen. Welch ein Irrtum! Denn jetzt nimmt der Goldpreis richtig Fahrt auf. Am 04. Mai 2019 stand Gold bei 1.284 $ pro Unze, und die Sentimentindikatoren zeigten, dass die Stimmung am Goldmarkt grottenschlecht [...]

Gute Zeiten für Platin und Gold

14. April 2019 // 4 Kommentare

  Während die Aktienmärkte schwächeln, zeigen die Indizes klare Kaufsignale etwa für Platin. Sie sind Vorboten der nächsten großen Aufwärtswelle des Goldpreises. In den vergangenen Monaten kam es zu einer regelrechten Flut von starken und vor allem auch langfristigen Kaufsignalen für [...]

Erneuter DAX-Absturz steht bevor

31. März 2019 // 25 Kommentare

  Die Anzeichen einer weltweiten Rezession werden stärker. Sie wird die Börsen erschüttern. Der DAX dürfte unter sein Dezember-Tief von 10.250 Punkten fallen. Bei dem Kursanstieg, den die Aktienmärkte in den vergangenen Wochen erlebt haben, handelt es sich mit sehr großer [...]

Börse steht vor dem nächtsen Absturz

10. Februar 2019 // 25 Kommentare

  Anleger sollten sich auf die nächste große Abwärtswelle an den Börsen vorbereiten. Die Indizes kündigen Entwicklungen der Krisenjahre Jahre 2001 und 2008 an. Auf den ersten Blick scheinen sich die Aktienmärkte entspannt zu haben. Beim genaueren Hinsehen, ergibt sich aber ein anderes [...]

Krise trifft Deutschland am härtesten

30. Dezember 2018 // 31 Kommentare

  Die Wirtschaftsaussichten für 2019 sind düster: Wenn die Börsen-Blase platzt, trifft es Deutschland am härtesten. Und der DAX hat ein Abo aufs Tabellenende. In den vergangenen Wochen sind die Aktienmärkte nicht nur in Deutschland, sondern weltweit unter Druck geraten. Warnsignale gab es [...]

2019 droht Aktiencrash wie 2008

23. Dezember 2018 // 27 Kommentare

  Die beginnende Aktienbaisse wird hoch heftiger ausfallen als im Krisenjahr 2008. Die Fed kann die drohende Rezession und Aktienbaisse nicht mehr verhindern. Meine Prognose für 2018 lautete „Aktien runter, Gold hoch“. Vor wenigen Tagen hat die Zeitung „Die Welt“ einen recht [...]

Wer den Goldpreis manipuliert

17. November 2018 // 15 Kommentare

  Was geschieht am Goldmarkt? Versuchen Zentralbanken den Goldpreis zu manipulieren, weil sie mit allen Mitteln den Bestand des Papiergeldsystems sichern wollen? Die Frage, ob der Goldpreis manipuliert wird, scheint viele Menschen zu beschäftigen. Jedenfalls wurde mir diese Frage auch auf der [...]

Das Inflationsgespenst ist zurück

29. Juli 2018 // 2 Kommentare

  Die Geldentwertung nimmt zu. In den USA steigt die Inflation von 2,1 auf 2,9 Prozent, in Deutschland auf 2,1 Prozent. Haben die Zentralbanker alles im Griff? Seit Anfang des Jahres ist die offizielle Inflationsrate in den USA von 2,1 Prozent p. a. auf 2,9 Prozent gestiegen. Damit liegt sie [...]

Spekulation um EU-Bargeldverbot

14. Mai 2015 // 0 Kommentare

In Schweden ist die Anti-Bargeld-Lobby auf dem Vormarsch, Ökonomen wie Kenneth Rogoff werben längst offen dafür: Wird die EU das Bargeld doch abschaffen? Steuern die EU beziehungsweise Deutschland auf ein Bargeldverbot zu? Diese interessante Frage stellen sich unsere Leser immer wieder, und das [...]

Grexit-Gefahr treibt Goldpreis

20. April 2015 // 0 Kommentare

Die zunehmende Furcht vor der Zerstörung des Euros und der Wirtschaft durch Zentralbankbürokraten der EZB treibt Investoren in werthaltige Anlagen wie Gold. Die Zeichen für den baldigen Staatsbankrott und/oder „Grexit“, wie der Austritt Griechenlands aus der Europäischen Währungsunion in [...]

Trendwende beim Gold möglich

28. März 2015 // 0 Kommentare

Gleich mehrere Kaufsignale signalisieren einen Anstieg des Goldpreises. Alle Augen sind jetzt auf den Gold-Preisbänder-Indikator gerichtet . Entgegen der zahlreichen bearishen Prognosen ist der Goldpreis in Dollar im Lauf der jüngsten Abwärtswelle nicht auf 1.000 Dollar gefallen. Zwar hat er [...]

Griechische und andere Altschulden

25. März 2015 // 0 Kommentare

Die Griechen pochen auf die Rückzahlung einer deutschen Kriegsanleihe. Man stelle sich vor, alle Opfer griechischer Kriegszüge würden Entschädigung fordern… Von 1941 bis 1945 hatte Griechenland dem Deutschen Reich 476 Millionen Reichsmark geliehen.[1] Das 5-Mark-Stück des Reichs hatte [...]

Draghis Vorbild ist das alte Rom

10. Februar 2015 // 0 Kommentare

Hätten die antiken Kaiser sehen können, wie einfach EZB-Chef Mario Draghi  das Geld vermehren und entwerten kann, sie wären vor Neid erblasst. Ein Blick zurück. In früheren Zeiten brauchte man keine angeblich unabhängige Zentralbank, um eine Währung zu ruinieren. Im römischen Reich zur [...]

Geldpolitische Schizophrenie

10. Dezember 2014 // 0 Kommentare

Während Staatsschuldenorgien im Westen angeblich Wachstum bringen, soll die gleiche Politik im Rest der Welt zu Staatsbankrott, Währungsverfall und Inflation führen. Entgegen der allgemeinen Erwartung haben die Schweizer per Volksabstimmung über die jüngste Gold-Initiative ihre Zentralbanker [...]

Analyst Vogt hält am Crash fest

29. November 2014 // 0 Kommentare

Der Vermögensverwalter Claus Vogt erklärte mehrfach, der nächste Crash an den Börsen stehe unmittelbar bevor. Jetzt schreibt Vogt, warum seine Prognose noch nicht eingetreten ist. Als sich die jüngsten Kursrückgänge an den US-amerikanischen Börsen Mitte Oktober der 10%-Marke näherten, [...]
1 2
// require user tracking consent before processing data _paq.push(['requireConsent']); // OR require user cookie consent before storing and using any cookies _paq.push(['requireCookieConsent']); _paq.push(['trackPageView']); [...]
×