Euro

“Wir Südeuropäer leben einen brutalen Wandel”

22. Oktober 2013 // 0 Kommentare

Auf GEOLITICO diskutieren wir viel über Europas Schuldenkrise und ihre Auswirkungen auf die Länder Südeuropas. Doch wie leben die Menschen dort mit der Krise? Darüber, wie die Krise sein Land verändert, schreibt künftig der portugiesische Journalist und Schriftsteller LUIS NAVES* auf [...]

Wirtschaftspolitik muss ganz neu gedacht werden!

5. Oktober 2013 // 0 Kommentare

Rechts und Links bedienen sich praktisch derselben Marktlogik. Aber worum streiten sie sich dann?  Ganz einfach: Die einen negieren Vorhersehbarkeit und Steuerbarkeit, die anderen tun es nicht, schreibt STEFAN L. EICHNER im II. Teil seines Essays zur Überwindung der [...]

Der Euro als Teil eines historischen deutschen Heilsprozesses

25. September 2013 // 0 Kommentare

Die Fortsetzung der Euro-Rettung zementiert ein politisches Klima in Deutschland, in dem die politische Elite fast siebzig Jahre nach Kriegsende der Bevölkerung suggeriert, sie trage nach wie vor eine besondere Verantwortung für das Kriegsgeschehen und die Politik der damaligen Führung, schreibt [...]

Horst Seehofer zielt auf die Seele der Union

23. September 2013 // 0 Kommentare

CSU-Chef Horst Seehofer hat die Landtagswahl in Bayern vor in der klaren Abgrenzung zur Politik von Angela Merkel gewonnen. Er ist der Gegenentwurf zur kühlen Kanzlerin. Jetzt will er seinen Einfluss innerhalb der Union geltend [...]

Warum Hans-Olaf Henkel jetzt AfD wählt

19. September 2013 // 0 Kommentare

Der frühere BDI-Chef rechnet mit der FDP ab. Die Partei Philipp Röslers und Guido Westerwelles haben ihre liberalen Prinzipien verraten. Und seit er für die AfD eintrete, werde er öffentlich verunglimpft, sagt [...]

AfD-Chef Lucke spricht von geheimen Euro-Studien

14. September 2013 // 0 Kommentare

Regierung und Bundesbank halten demnach Pläne für den Ausstieg aus dem Euro zurück. Der Bundestag will eine Petition der AfD dazu nicht veröffentlichen. Den Bürgern drohe finanzielle [...]

Wie der politische Journalismus zum Klamauk verkam

8. September 2013 // 0 Kommentare

Warum war das TV-Duell zwischen Angela Merkel und Peer Steinbrück zum Gähnen? Wegen der beiden Politiker? Auch. Vielmehr aber wegen der Fragesteller, die Journalisten sein wollen, aber in Wahrheit keine [...]

Die Wahrheit über Deutschland und den Euro

20. August 2013 // 0 Kommentare

Die Politik hält an der Euro-Lüge fest, obwohl selbst die eigenen Berater immer deutlicher den drohenden Zusammenbruch ansprechen. Und diese Experten sagen auch: Deutschland ist mit dem Euro ärmer [...]

In Riesenschritten zur europäischen Währungsreform

15. August 2013 // 0 Kommentare

Welche Krisentage werden in nächster Zeit auf uns zukommen, für die meisten Bürger in Deutschland völlig überraschend; für politisch Interessierte vorhersagbar und geradezu logisch? Nach den Schuldenschnitten kommt der [...]

Die verschwiegene Wahrheit über Deutschland und Europa

11. August 2013 // 0 Kommentare

Die Not kehrt in die kapitalistischen Gesellschaften zurück. Auch Deutschland wird sich in den kommenden Jahren radikal verändern. Die Politik schweigt darüber – nicht nur im Wahlkampf. Darum hat sie allen Grund die Zukunft zu [...]

Hubert Aiwanger ist wieder allein zu Haus

3. August 2013 // 0 Kommentare

In nur einem Jahr haben die Freien Wähler und Hubert Aiwanger alles verloren: Die Zustimmung der Wähler, die Unterstützung durch renommierte Wirtschafts-Professoren, einen Spitzenkandiaten – und AfD-Chef Bernd [...]

Gegen Banker versagen die gesellschaftlichen Kräfte

15. Juli 2013 // 0 Kommentare

Es ist heute wie vor hundert Jahren: Banker brauchen kein Vaterland, verachten das Volk und ihre Politiker und verschanzen sich hinter zaunbewehrten, privat gesicherter „Colonias“, wenn das Chaos explodiert. Wer kann sie [...]
1 7 8 9 10 11 13