Währung

Am Ende steht die Diktatur

16. Januar 2016 // 0 Kommentare

Je mehr die Kreditausweitung in staatliche Hände übergeht, desto weiter führt der Weg in die von Zwang und Entmündigung geprägte Knechtschaft, schreibt Andreas Marquart* in den „FREITAGSGEDANKEN“. Enorme Geldmengenausweitungen, gewaltige Fehlanreize und -investitionen, Misswirtschaft, [...]

Merkels Euro-Doppelzüngigkeit

27. September 2014 // 0 Kommentare

Der Euro stürzt auf 1,27 US-Dollar. Als die EU-Währung  2010 auf 1,29 USD fiel, warnte Kanzlerin Merkel vor dem Zerfall Europas. Heute beraten Spekulanten die EZB, schreiben Dagmar Metzger, Christian Bayer und Steffen Schäfer von der “Liberalen Vereinigung” in den “FREITAGSGEDANKEN”. [...]

Europa droht die Spaltung

10. Mai 2014 // 0 Kommentare

Die Europolitik wird zu einem plötzlichen und chaotischen Zerfall Europas führen. Sie wird eine vergiftete Atmosphäre aus Neid, Missgunst und Misstrauen schaffen, schreiben Dagmar Metzger, Christian Bayer und Steffen Schäfer in der Reihe “FREITAGSGEDANKEN”. Wer wissen wollte, ob der Euro [...]

Rätsel um deutsche Goldbestände

4. Februar 2014 // 0 Kommentare

Bundesbank und Bundesregierung machen ein Geheimnis aus den deutschen Goldbeständen. Warum? Eine Petition fordert den Rücktransport der deutschen Goldreserven. Die deutschen Goldreserven sind eine wichtige wirtschaftliche Stütze, denn sie können zur Währungssicherung und Finanzierung [...]