Bernd Lucke

Die AfD muss offen und frei sein!

8. Februar 2014 // 0 Kommentare

Die AfD darf sich vom Erfolg nicht verführen lassen, sondern muss den Wert der besseren Ideen hochhalten. So kann sie Strahlkraft über die Grenzen Deutschlands hinaus gewinnen, schreiben Dagmar Metzger und Alexander Gauland in der Reihe “FREITAGSGEDANKEN”.   Vor einem Jahr gründete [...]

Der zweifelhafte Mut der AfD

27. Januar 2014 // 0 Kommentare

Mit  “Mut zu Deutschland” zieht die AfD in den Europawahlkampf. Ist das mutig? Nein, es ist Kalkül. Die AfD fischt im Trüben, weil sie auf den Beifang spekuliert Mut ist eine in der Politik selten anzutreffende Tugend. Wer Mut hat, traut sich etwas, was andere vielleicht nicht machen [...]

AfD mit “Mut zu Deutschland”

27. Januar 2014 // 0 Kommentare

 “Mut zu Deutschland” ist das Motto der AfD zur Europawahl. Sie will ausdrücklich für nationale Interessen eintreten – ohne dabei Europa zu vergessen.   Zehn Monate ist die Alternative für Deutschland (AfD) nun alt, und der Weg zu sich selbst, zu der Partei, die sie einmal [...]

Das Leiden der AfD an sich selbst

24. Januar 2014 // 0 Kommentare

 Am Wochenende will die AfD ihre Kandidaten für die Europawahl aufstellen. Der Parteitag wird überschattet von Grabenkämpfen um Homophobie und Islamfeindlichkeit. Geht es nach den Demoskopen, dann mag es für die Europawahl gerade so reichen. In den aktuellen Umfragen kommt die Alternative für [...]

Henkel tritt für die AfD an

8. Januar 2014 // 0 Kommentare

Lange war Ex-BDI-Präsident Hans-Olaf Henkel Anhänger der FDP. Nun ist er der AfD beigetreten – und soll auf einem vorderen Listenplatz bei der Europawahl kandidieren.   Lange hat er die Alternative für Deutschland zappeln lassen und der Partei einiges abgerungen, bis er nun diesen Schritt [...]

Schachtschneider kein AfD-Kandidat

7. Januar 2014 // 0 Kommentare

Der Euro-Kritiker Karl Albrecht Schachtschneider wollte auf der Liste der AfD für das Europaparlament kandidieren. Doch die AfD wollte ihn nicht. Nun gab er auf.   In der Alternative für Deutschland (AfD) ist ein langes Verwirrspiel über eine mögliche Kandidatur des Staatsrechtlers Karl [...]

AfD will Armuts-Zuwanderung stoppen

2. Januar 2014 // 0 Kommentare

 Die Partei diskutiert ihr Europa-Wahlprogramm. Sie will mehr Einfluss für Deutschland, die Türkei nicht in die EU, und Zuwanderer sollen Sozialhilfe aus der Heimat erhalten.   Am Anfang hatte sie kaum ein anderes Thema als den Euro, und davon leitete sich zwingend das europäische Thema [...]

Hans-Olaf Henkels Spiel mit der AfD

28. Dezember 2013 // 0 Kommentare

Hans-Olaf Henkel ist ein Kritiker der Euro-Politik. Vor der Bundestagswahl warb er für die AfD, ohne  der Partei beizutreten. Tritt er nun für sie zur Europawahl an?   Kandidiert er, oder kandidiert er nicht? Hans-Olaf Henkel macht es spannend. Man könnte auch sagen, er lässt die [...]

In der AfD wird der Tonfall rauer

16. Dezember 2013 // 0 Kommentare

 Ein Millionen-Kredit eines Hamburger Reeders könnte der Alternative für Deutschland juristische Probleme bereiten. Im hessischen Landesverband  geht es wild zu.   So hat sich die AfD-Spitze den Jahresausklang ganz sicher nicht vorgestellt. Innerlich ist die Partei heillos zerstritten, und [...]

AfD rümpft über die FDP die Nase

9. Dezember 2013 // 0 Kommentare

Die AfD wirbt gar nicht erst um frustrierte Liberale. Wer kommen wolle, der solle kommen. In der AfD finde er „ein lange verschüttetes nationalliberales Lebensgefühl”.   Seit sie die FDP bei der Bundestagswahl hinter sich gelassen haben, begegnen die Spitzen der Alternative für [...]

Lindners liberale Maskerade

8. Dezember 2013 // 0 Kommentare

Die FDP will sich nicht inhaltlich erneuern. Die Partei, der der Staat ja eigentlich ein Gräuel ist, drängt zurück an die Tröge der staatlichen Parteienfinanzierung.   Seit dem vergangenen Wochenende ist klar, wohin die FDP unter ihrem neuen Vorsitzenden Christian Lindner will. Sie [...]

Die AfD zwischen Anspruch, Wahrnehmung – und Scheitern

31. Oktober 2013 // 0 Kommentare

Das Sein oder Nichtsein der AfD als politische Kraft und Alternative beginnt sich langsam zu entscheiden. Wer sie ins rechte politische Spektrum führt, wird sie zerstören. Die AfD sollte vielmehr pragmatisch und unideologisch sein. Eine Partei, die die Würde und Freiheit der Bürger achtet, [...]

AfD-Co-Chefin Frauke Petry muss Insolvenz anmelden

16. Oktober 2013 // 0 Kommentare

In der AfD ist derweil ein offener Streit zwischen dem rechten und dem konservativen Flügel ausgebrochen. Wie national darf die AfD sein? Parteichef Lucke strebt den  „Charakter einer Volkspartei“ [...]

Für die AfD stellt sich die Gretchenfrage bei der Freiheit

9. Oktober 2013 // 0 Kommentare

„Nun sag, wie hast du’s mit der Religion?”, fragt Gretchen in Geothes “Faust”in der Hoffnung, einen Blick in seine Seele und so auf seine wahren Motive tun zu können. So geht es heute der AfD-Spitze mit neuen Mitgliedern der Partei Die [...]

Die AfD will keine konservative Partei sein

23. September 2013 // 0 Kommentare

Die AfD bleibt im Wahlkampfmodus und bereitet sich auf die Europawahl und die Landtagswahlen in Thüringen und Sachsen vor. Außerdem kündigt Parteichef Bernd Lucke  eine inhaltliche Debatte [...]

Warum Hans-Olaf Henkel jetzt AfD wählt

19. September 2013 // 0 Kommentare

Der frühere BDI-Chef rechnet mit der FDP ab. Die Partei Philipp Röslers und Guido Westerwelles haben ihre liberalen Prinzipien verraten. Und seit er für die AfD eintrete, werde er öffentlich verunglimpft, sagt [...]

Das Mysterium AfD und das Geheimnis ihres Erfolges

19. September 2013 // 0 Kommentare

Die Alternative für Deutschland ist keine Graswurzelbewegung, sondern das Projekt von Eliten. Sie ist eng verbunden mit der Wirtschaft – und gilt doch als Anwalt der Bürger. Wie macht sie das [...]

AfD-Chef Lucke spricht von geheimen Euro-Studien

14. September 2013 // 0 Kommentare

Regierung und Bundesbank halten demnach Pläne für den Ausstieg aus dem Euro zurück. Der Bundestag will eine Petition der AfD dazu nicht veröffentlichen. Den Bürgern drohe finanzielle [...]

Hubert Aiwanger ist wieder allein zu Haus

3. August 2013 // 0 Kommentare

In nur einem Jahr haben die Freien Wähler und Hubert Aiwanger alles verloren: Die Zustimmung der Wähler, die Unterstützung durch renommierte Wirtschafts-Professoren, einen Spitzenkandiaten – und AfD-Chef Bernd [...]
1 2 3