Berlin

Berlin kämpft gegen Gewalt, Drogen und Linksextremismus

10. Oktober 2020 // 23 Kommentare

  1900 Polizisten waren nötig, um ein besetztes Haus zu räumen. Drogenhandel, Gewalt und sexuelle Übergriffe sind die Bilanz rot-rot-grüner Berliner Politik. In Berlin läuft nicht nur die Zahl der Coronainfizierten aus dem Ruder. Von Linksextremen und Migranten verübte Gewalt zeugen von [...]

Corona als politisches Instrument

5. August 2020 // 14 Kommentare

  Was steckt hinter der Debatte um die Corona-Demo am Wochenende in Berlin? Es geht schlicht darum, aus dem Virus möglichst viel politisches Kapital zu schlagen. Wer sich die Bilder vom Tag der Freiheit in Berlin angesehen hat, bekam Eindrücke von einer bionadebürgerlichen Übermacht auf [...]

Berlin wird Hauptstadt für Mode-Nachwuchs

7. Juli 2019 // 0 Kommentare

  Die Fashionweek mit Messen wie «Premium» verändert ihren Charakter: Sie will künftig Plattform für Startups, neue Unternehmensformen und neue Produkte sein. Bunt, hell und freundlich zeigte sich die Modemesse «Premium» in diesem Sommer 2019 in Berlin. Und das strahlte auch auf die [...]

Briten: Deutschland ist nicht souverän

12. November 2018 // 75 Kommentare

  Nun gibt es eine ausländische Quelle, die Wolfgang Schäubles Aussage zur deutschen Souveränität tiefer beleuchtet. Es ist eine offizielle Antwort aus London. Von Wolfgang Schäuble gibt es diesen legendären Satz zur Souveränität Deutschlands. Er sagte ihn vor fast genau sieben Jahren [...]

Berlin wird EU-Startup-Metropole

26. Oktober 2017 // 7 Kommentare

Europas Start-Up-Szene wandert von London nach Berlin. Bringt der Brexit Einschränkungen für die britischen Firmen, dürfte Berlin bald die Nase vorn haben. Schon seit Jahren spielt sich im Hintergrund ein Kampf zwischen Berlin und London um den besten Standort für die Startup-Gründerszene ab. [...]

Europas Kultur neu entdecken

17. Juni 2017 // 2 Kommentare

Warum ist Europa ein so passender Ort für Kulturbegeisterte? Europäische Städte zeichnen sich durch ihre Vielfalt an Einflüssen, Stilepochen und Kulturen aus. Weshalb ist Europa der ideale Ort für Kultur- und Reiseliebhaber? Zum einen ist das Reisen durch Europa heute so leicht wie noch nie [...]

Registrierungspflicht für Reisende

5. Januar 2017 // 6 Kommentare

So tötet der Terror alle bürgerliche Freiheit: Belgien fordert eine Registrierungspflicht für alle Reisen ins EU-Ausland mit Bus, Bahn und Schiff. Für jeden! Da der mutmaßliche Attentäter aus Berlin, Anis Amri, offenbar problemlos und unkontrolliert mehrere europäische Grenzen passieren [...]

Im Zweifel Hartz IV für Terror-Opfer

28. Dezember 2016 // 22 Kommentare

Die deutsche Staat sieht keine Entschädigung für die Berliner Terror-Opfer vor. Es ist gut möglich, dass sie im Rollstuhl auf Sozialhilfe abgeschoben werden. Das weibliche Fernseh-Sandmännchen Marietta Slomka fasste das, was in Berlin auf einem Weihnachtsmarkt geschehen war, in einem gedanklich [...]

Die Gesellschaft zersetzende Gewalt

13. Dezember 2016 // 21 Kommentare

Gewaltexzesse verunsichern Berlin. Auch in Frankreich gibt es Gewalt, die Furcht in Kliniken an Schulen, auf der Straße und gar bei der Polizei auslöst. Diese Bilder sind um die Welt gegangen: In der Nacht zum 27. Oktober, kurz nach Mitternacht geht eine junge Frau in Neukölln die Treppen zum [...]

Seit Trump ist Kanzlerdämmerung

18. November 2016 // 30 Kommentare

Kanzlerin Angela Merkel wird an Donald Trump und Wladimir Putin scheitern, so wie Erich Honecker einst ein Gorbatschow und Reagan scheiterte. Fast jährlich war Frau Dr. Merkel vom amerikanischen Wichtigtuer-Magazin „Forbes“ zur mächtigsten Frau der Welt gekürt worden. Wie weit ihr das zu [...]

Hartz-IV ist keine Schande

11. April 2016 // 0 Kommentare

In Berlin leben im Vergleich zur Provinz überproportional viele Menschen von Hartz IV. Aber die meisten sind keineswegs selbst für ihre Lage verantwortlich. Ein in der vergangenen Woche veröffentlichter Beitrag hat Leser empört. Sie beklagten, dass darin “offen und vulgär gegen die Opfer [...]

AfD feiert mit der „Lügenpresse“

27. November 2015 // 0 Kommentare

AfD-Chefin Frauke Petry tanzt mit Marcus Pretzell beim Bundespresseball. Ihr Besuch ist ein Kniefall vor dem System, eine Hommage an die Berliner Republik. Sieh an, sieh an. AfD-Chefin Frauke Petry und ihr neuer Lebensgefährte, Marcus Pretzell, feiern heute Abend im noblen Berliner Hotel Adlon [...]

Der Staat dringt ins Eigentum ein

13. November 2015 // 0 Kommentare

Alle Hemmungen fallen: Zur Unterbringung von Flüchtlingen gibt es in Berlin konkrete Pläne, das „Grundrecht auf Unverletzlichkeit der Wohnung“ auszuhebeln. Jetzt macht die Politik auch vor den grundgesetzlich geschützten Eigentumsrechten nicht mehr Halt. Hinter vorgehaltener Hand wurde im [...]

In Mode ist Berlin Premium

19. Juli 2015 // 0 Kommentare

Während der Fashionweek zeigten allein auf der Premium-Messe rund 1800 nationale und internationale High-Fashion-Labels ihre neuesten Kollektionen. Es war wieder mal Fahsionweek – und überall liefen Jungs in zu kurzen Hosen. Immer schön den Knöchel frei, also so, wie es der Prophet Mohammed [...]

Der Preis der Flüchtlingspolitik

1. Juli 2015 // 0 Kommentare

Eine großzügige Flüchtlingspolitik kostet Geld, das der Staat an anderer Stelle einsparen muss, etwa bei den Renten. Warum denkt die Politik nicht über Alternativen nach? Über die Abschiebung von Ausländern wird in Deutschland mit viel Emotion und nur selten auf der Basis von Fakten [...]

Berlin verliert die britische Wahl

9. Mai 2015 // 0 Kommentare

Mit dem EU-Referendum kann Wahlsieger Cameron die britische Mitgliedschaft neu verhandeln oder zum EFTA-Status zurückkehren. Deutschland zieht in jedem Fall den Kürzeren, schreiben Dagmar Metzger und Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“ in den „FREITAGSGEDANKEN“. Die [...]

Schöner Wohnen für Flüchtlinge

17. April 2015 // 0 Kommentare

Berlin ist stolz darauf, „arm, aber sexy“ zu sein, baut jedoch nun für 150 Millionen Euro Fertighäuser für Flüchtlinge. Gebaut wird an 36 Standorten. Gestern Wohncontainer – heute Flüchtlingsheime – morgen Fertighäuser? In den kommenden beiden Jahren sollen an 36 Berliner Standorten [...]

Kiew deckt Maidan-Todesschützen

1. April 2015 // 0 Kommentare

Der Bericht einer Experten-Gruppe prangert an: Ermittlungen zu den Todesschüssen vom Maidan und zur Rolle der Sonderheiten werden bewusst behindert. Wir erinnern uns an das schockierende Massaker auf dem Maidan vom 20. Februar 2014, die etwa 100 Menschen ins Grab beförderten. Zur juristischen [...]

Der Westen als Kriegstreiber

13. Dezember 2014 // 0 Kommentare

Rund 3500 Bürger folgten dem Aufruf der Friedensbewegung zur Demonstration vor dem Amtssitz des Bundespräsidenten in Berlin. Auch die Mahnwachenbewegung war dabei. Kurz vor Weihnachten versucht die sieche deutsche Friedensbewegung wieder auf die Beine zu kommen. Und tatsächlich brachten mehrere [...]

Juncker war vor LuxLeaks gewarnt

14. November 2014 // 0 Kommentare

Schon vor zwei Jahren wurden die Dokumente gestohlen, die nun die Luxemburger Steuer-Machenschaften enthüllen. Luxemburg war also gewarnt. Das hilft Juncker jetzt. Nach der LuxLeaks-Affäre kocht die Gerüchteküche. Während man in Luxemburg munkelt, ausländische Geheimdienste hätten die [...]

Deutschlands neuer Kalter Krieg

12. November 2014 // 0 Kommentare

Henry Kissinger spricht vom neuen Kalten Krieg mit Russland. Doch dessen Folgen muss der wohl schon bald krumme Rücken Deutschlands fast ganz alleine  schultern. Henry Kissinger, einer der führenden Architekten des Kalten Krieges, warnt in einem Interview mit den „Vorspieglern“ vor einer [...]

Die Piraten wollten nur spielen

24. September 2014 // 0 Kommentare

Viele verbanden mit den Piraten große Hoffnungen, jetzt geht einer nach dem anderen von Bord. Ihr Scheitern war in der Partei selbst angelegt, sagt Ex-Pirat Christopher Lauer. Nicht nur in Hauptstadt  zählte der frühere Berliner Piraten-Vorsitzende Christopher Lauer zu den Stars seiner Partei. [...]

Linke Propaganda für die NPD

27. April 2014 // 0 Kommentare

Rund 5000 Menschen stellten sich in Berlin einem Aufmarsch von 100 NPD-Mitgliedern entgegen. Tausende Polizisten mussten die halbe Stadt abriegeln. Welch ein Irrsinn. IIn den sechziger und siebziger Jahren waren es die junge Leute, die Politik in Form einer „außerparlamentarischen Opposition“ [...]

Das Web 2.0 wird vielfältiger

22. April 2014 // 0 Kommentare

Aktuell werden neue Domainendungen nach und nach freigeschaltet. Mit “.berlin” wurde Berlin zur ersten Hauptstadt weltweit mit einer eigenen Top Level Domain. Domainendungen wie “.de” oder “.com” sind jedem Internet-User bekannt. Auch Adress-Endungen wie [...]

Berliner Kultursause mit Moskau

9. April 2014 // 0 Kommentare

Eiszeit wegen der Ukraine? Kanzlerin Merkel telefoniert angeblich täglich mit Putin, und Botschafter Grinin plant mit dem Bundestag ein riesiges Kulturprogramm… Es kommt nicht alle Tage vor, dass der russische Botschafter vor Abgeordneten des Bundestages spricht. Zusätzliches Gewicht aber [...]
1 2