Diesel

Der Diesel im Koalitionspoker

29. September 2017 // 35 Kommentare

Im „jamaikanischen“ Koalitionspoker wird es auch um das Ende des Dieselmotors und damit der deutschen Automobilindustrie gehen. Setzten sich die Grünen durch? Nun wird in den Berliner Koalitionsverhandlungen der Streit um den Verbrennungsmotor und die straffen Einführungstermine des [...]

Ideologische Zerstörung der Städte

31. Juli 2017 // 41 Kommentare

Stuttgart will den Diesel verbieten und vertreibt damit noch mehr Menschen aus der ohnehin schon menschenfeindlichen Stadt. Warum deutsche Städte veröden. Städte hatten früher den Vorteil, dass man mit kurzen Wegen viel erledigen konnte. Dienstleistungen, Wohnen, Arbeit und Vergnügen gab es [...]

Der Diesel darf weiterfahren

16. Juli 2017 // 69 Kommentare

Gerade noch wurde der Diesel verteufelt, jetzt wird sein geringer CO2-Ausstoß entdeckt. Und Baden-Württemberg rückt vom Fahrverbot ab. Was ist passiert? Sind die jüngsten Diesel-Nachrichten allein dem Bundestagswahlkampf geschuldet, oder steckt die tiefere Einsicht der Politik dahinter, den [...]

Die Nimmersatten bei VW und FIFA

5. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Die Skandale bei VW und FIFA zeigen wieder einmal: Opportunistische, egoistische und nimmersatte Menschen umschwärmen Macht und Geld wie Motten das Licht. Mit Grausen verfolgen wir die aktuellen Nachrichten. Mehr denn je herrscht ein Verfall der Moral und Sitten. Noch ekelerregender ist für uns [...]

Die Mitschuld der Politik bei VW

26. September 2015 // 0 Kommentare

Ihre Industriepolitik rettet Banken, hilft Pharmariesen oder VW. Es ist unaufrichtig, wenn Politiker jetzt jede Verantwortung für das VW-Desaster weit von sich weisen. Wer erinnert sich nicht an das Gezerre um die CO2-Abgasgrenzwerte auf europäischer Ebene? Letztlich wurden sie im Sinne der [...]