Bahn

Wenn die Bahnfahrt bei der Polizei endet

10. Mai 2019 // 30 Kommentare

  Offenbar haben einige Migranten eine eigenwillige Vorstellung davon, wie sie in ihrem Gastland Deutschland mit öffentlichen Verkehrsmitteln reisen können. Schon Anfang Januar 2019 konnte man in einer Mitteilung der Polizei nachlesen,[1] mit welchen kuriosen Problemen man bei der Bahn unter [...]

Hass darf kein Mittel der Politik sein

25. April 2019 // 18 Kommentare

  Wegen eines Multikulti-Posts veranstaltete das Internet eine Hexenjagd auf den Tübinger Oberbürgermeister Boris Palmer. Über einen kriegerischen Meinungsterror. So wie andere vor Ostern fasten, legt Boris Palmer ab sofort bis Ende Mai eine Facebook-Pause ein. Sein Account ruht also [...]

So kritisiert Palmer die Multikulti-Bahn

23. April 2019 // 13 Kommentare

  Tübingens grüner Oberbürgermeister Boris Palmer kritisiert auf Facebook eine Multikulti-Werbung der Bahn. Sofort läuft die Netzgemeinde Sturm gegen ihn. Er hatte es kommen sehen: Als Boris Palmer seinen Post gegen die Multikulti-Werbung der Bahn auf Facebook absetzte, schrieb er: «Der [...]

Gewerkschaften sind unsolidarisch!

15. November 2014 // 0 Kommentare

Gewerkschaften haben elementare soziale Aufgaben an den Staat abgegeben. Heute sind sie sind nur noch das Werkzeug sich dreist selbst bereichernder Funktionäre, schreiben Dagmar Metzger, Christoph Zeitler und Steffen Schäfer von der “Liberalen Vereinigung” in den “FREITAGSGEDANKEN”. Der [...]

Pofalla und die betrogene Demokratie

6. Januar 2014 // 0 Kommentare

Erst lässt der Bundestag die Vertreter der Finanzindustrie die Gesetze zur Euro-Rettung schreiben. Mit Pofalla säße nun der erste Cheflobbyist gar selbst im Parlament!   Erst wechselte Staatsminister Eckart von Klaeden als Cheflobbyist zu Daimler, jetzt will der bisherige Kanzleramtschef [...]