Ausgrenzung

Zunehmende Angst vor Ausgrenzung

11. Dezember 2018 // 68 Kommentare

  Über die Schattenseite der Willkommenskultur wir ungern geredet: Immer mehr Menschen, die öffentlich Kritik üben, werden Opfer gesellschaftlicher Repression. Im März dieses Jahres erschien auf GEOLITICO der Beitrag „Bruchstellen der Flüchtlingspolitik“[1] über einen sehr kritischen [...]

Sozial verantwortlich spielen

13. November 2018 // 0 Kommentare

  Inzwischen gibt es in der Glücksspielbranche auch ein Bewusstsein für soziale Verantwortung. Es darum, Menschen vor Schäden durch Glücksspiele zu schützen. Es sollen angeblich auch schon Parlamentsabgeordnete in Glücksspielhäusern gesehen worden sein. Dabei gab es mal eine Zeit, da [...]

Kulinarische Ausgrenzung der AfD

8. Januar 2017 // 67 Kommentare

In einem Berliner Sterne-Restaurant sind AfD-Wähler unerwünscht. Neben Aufklebern gegen Waffen, Handys und Kameras klebt auch ein Anti-AfD-Sticker an der Tür. Der Wahn schreitet voran: Wir haben in diesem neuen Deutschland schon wieder Berufsverbote, Kriminalisierung, Bloßstellung, [...]

Große Städte sperren die AfD aus

18. November 2015 // 0 Kommentare

Von über 30 Anfragen bei Hallen für den AfD-Bundesparteitag wurden mehr als die Hälfte aus politischen Gründen abgelehnt. Wie eine Partei stigmatisiert wird. Es ist nicht nur üblich, dass Parteien ihre Mitglieder oder deren Delegierte zu Parteitagen versammeln, es ist sogar ihre Pflicht. Sie [...]