SED

Die neue deutsche Gysi-Merkel-SED

16. März 2016 // 0 Kommentare

Gregor Gysi fordert Regierungsbündnisse von CDU und Linken. Sein Vorschlag bezeugt ein parteipolitisches Dilemma und erinnert an die Vereinigung von SPD und KPD. In der ostdeutschen Linkspartei waren sie eigentlich immer stolz auf Angela Merkel. Unter den SED-Altkadern gilt sie bis heute als [...]

Merkel in der Honecker-Falle

4. März 2016 // 0 Kommentare

1989 blendete Erich Honecker die Wirklichkeit aus. Auch damals gab es Flüchtlingsströme, die DDR-Führung war restlos isoliert. Ob Merkel zuweilen daran denkt? Wie sich die Ereignisse von 1989 und 2016 gleichen: In Ostberlin eine international total isolierte Führung und eine Opposition, die die [...]

Was Gysi mit Merkel verbindet

12. Oktober 2015 // 0 Kommentare

Gregor Gysi gibt endgültig den Vorsitz der Linken-Fraktion ab. Doch seine Mission, die Reste der SED im Westen an die Macht zu bringen, ist noch nicht erfüllt. Es ist das Ende einer Ära. Gregor Gysi geht. Am Dienstag übergibt der über viele Jahre populärste Politiker der Linkspartei die [...]

Gysis heimlicher Plan mit der SPD

8. August 2013 // 0 Kommentare

Gregor Gysi zeichnet die langen Linien der Politik. Er weiß, dass die Linke eine sterbende Partei ist, die nur durch die Fusion mit der Sozialdemokratie überleben kann. Auch wenn die SPD daran [...]

Wie die Pfarrerstochter Angela M. im SED-Staat Karriere machte

13. Mai 2013 // 0 Kommentare

Bis heute liegen die ersten 35 Jahre der Angela Merkel liegen verborgen wie in einem dichten Nebel, der es im Unscharfen lässt und Teile ganz verhüllt. Darunter ist vieles, was ihren Charakter, ihr Handeln, ihr Verständnis von Politik und Macht [...]