Fragwürdige Berichte über Corona-Patienten in Kliniken

AstraZenca / Coronavirus / Quelle: Pixabay, lizenezfreie Bilder, open library: DarkoStojanovic, https://pixabay.com/de/photos/arzt-medizinische-medizin-563429/ AstraZenca / Coronavirus / Quelle: Pixabay, lizenezfreie Bilder, open library: DarkoStojanovic, https://pixabay.com/de/photos/arzt-medizinische-medizin-563429/
 

 Angeblich verhängen die ersten Kliniken bereits Aufnahmestopps für Corona-Patienten, weil die Intensivstationen überfüllt sind. Die Zahlen sagen etwas anderes.

Etgegen anderslautender Berichte ist die Bettenauslastung in ausgewählten HELIOS-Kliniken , vor allem die Auslastung der Intensivbetten mit Corona-Patienten gering. In der folgenden Tabelle habe ich einige Fallzahlen vom 27.11.2020 zusammengetragen. In Klammern stehen Daten vom 15.11.2020:

Diskrepanz zwischen Fakten und Medienberichten

Klinik Normal ohne Cov Normal mit Cov Intensiv ohne Cov Intensiv mit Cov Fallzahl Umgebung
Berlin Buch 832 (722) 23 (15) 58 (58) 22 (21) 801 (715)
Berlin Zehlendorf 284 (300) 16 (13) 10 (7) 5 (8) 445 (366)
Blankenhain 77 (55) 0 (0) 3 (5) 0 (0) 71 (52)
Erfurt 751 (661) 39 (44) 76 (65) 10 (10) 167 (218)
Hamburg ENDO 150 (119) 0 (0) 2 (1) 0 (0) 1393 (2274)
Leipzig Park 370 (477) 29 (0) 5 (6) 0 (0) 622 (496)
München Perlach 68 (51) 5 (6) 0 (1) 5 (4) 2562 (3137)
München West 247 (222) 23 (21) 10 (16) 6 (5) 2562 (3137)
Oberhausen 107 (80) 7 (4) 2 (5) 2 (1) 296 (455)
Schwerin 870 (763) 6 (6) 72 (71) 2 (2) 25 (37)
Wiesbaden Schmidt 534 (467) 21 (31) 41 (34) 14 (14) 328 (573)
Wuppertal 533 (496) 51 (28) 67 (67) 13 (8) 623 (638)

Wer diese Zahlen sieht, der reibt sich angesichts der Berichterstattung in den Medien verwundert die Augen. „Intensivstationen voll – Aufnahmestopp in vier Berliner Krankenhäusern“ titelte die „Welt“. „In Zehlendorf, aber auch in Schöneberg und zwei weiteren Berliner Bezirken nehmen die Kliniken angeblich keine neue Patienten mehr auf.“ An Covid-Patienten kann es nicht liegen, siehe obige Tabelle zu Zehlendorf.

Corona-Zahlen besser recherchieren

Die „Berliner Morgenpost“ reitet genau dieselbe Attacke: „Die Corona-Lage in Berlins Krankenhäusern spitzt sich zu. Vier Berliner Kliniken haben nun gemeldet, dass ihre Intensivstationen komplett ausgelastet sind. Dabei handelt es sich laut des Registers der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI) um das Helios-Klinikum Emil-von-Behring in Zehlendorf, das evangelische Martin-Luther-Krankenhaus in Schmargendorf, das Humboldt-Krankenhaus in Borsigwalde sowie das Schöneberger Auguste-Viktoria-Klinikum.“

Es wäre für „Morgenpost“ und „Welt“ nicht schlecht gewesen, noch ein bisschen zu recherchieren, statt Panik zu schüren und der Propaganda der Bundesregierung auf den Leim zu gehen.

Print Friendly, PDF & Email
4.8
4
votes
Article Rating

Unser Newsletter – Ihr Beitrag zur politischen Kultur!

Über Wolfgang Prabel

Wolfgang Prabel über sich: "Ich sehe die Welt der Nachrichten aus dem Blickwinkel des Ingenieurs und rechne gerne nach, was uns die Medien auftischen. Manchmal mit seltsamen Methoden, sind halt Überschläge... Bin Kommunalpolitiker, Ingenieur, Blogger. Ich bin weder schön noch eitel. Darum gibt es kein Bild." Kontakt: Webseite | Weitere Artikel

6 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
Barbara
Barbara
9 Monate her

Natürlich spitzt sich die Lage jetzt noch mal zu, dass bleibt in den Köpfen der Leute hängen, und so ist es auch geplant. Die Panikmache muss jetzt erhöht werden, denn schließlich soll bald per Notfallzulassung die Erlösung kommen, und sehr viele warten bereits darauf, und ich bin sicher, kaum jemand weiss was auf ihn zukommt?! Bei dem Gedanken wirds mir echt übel….. Hier soll ein riesiger Versuch, mit Millionen von Freiwilligen gestartet werden, von einem hier ansässigen Unternehmen, dass nie etwas in der Richtung vorzuweisen hatte, wird jetzt als Heilsbringer gepriesen! Ich bin kein eindeutiger Impfgegner, mein Kind wurde durchgeimpft,… Read more »

Greenhoop
Greenhoop
9 Monate her

Warum nicht mal Sløborn (Staffel) des ZDF aus 2019 ansehen, ähnelt sehr der aktuellen Situation … vieles wird “uns” bekanntlich vorab präsentiert. https://www.zdf.de/serien/sloborn Sehr wissenswert auch das UPDATE mRNA-Impfung: Wo sind die validen Studien? mit dem Immunologen und Toxikologen Prof. Stefan Hockertz vom 28.11.2020, ca. 29 Minuten. https://www.radiomuenchen.net/podcast-archiv/radiomuenchen-themen/2013-04-04-17-32-41/1880-update-mrna-impfung-wo-sind-die-validen-studien.html …und dann noch die neuen Schnelltests in Seniorenheimen (NRW) und den damit verbundenem Schwachsinn. Für Besucher/Angehörige ist der Schnelltest freiwillig, aber “natürlich” kann bei Weigerung vom Hausrecht Gebrauch gemacht werden. Daher, jetzt zählt es sich klar gegen diese Maßnahmen zu positionieren, später wird es nicht mehr gehen. Mit Einverständnis der Bewohner, bzw.… Read more »

Last edited 9 Monate her by Greenhoop
fufu
fufu
9 Monate her

Meine Kontakte in China berichten mir dort ist alles wieder normal. 2 Moeglichkeiten.. die Chinesen haben ein Wundermittel … oder Corona gab’s gar nicht. Sie duerfen raten.

dragaoNordestino
Reply to  fufu
9 Monate her

@fufu … die Chinesen haben ein Wundermittel … oder Corona gab’s gar nicht. Sie duerfen raten

Die Chinesen haben offensichtlich beschlossen, Corona aus dem Scheinwerfer Licht zu nehmen…. und diesen Virus zu den anderen “Unter ferner liefen” zu platzieren.

Eigentlich etwas, was ich auch für den Rest der Welt erwarte.

Last edited 9 Monate her by dragaoNordestino
fufu
fufu
Reply to  dragaoNordestino
9 Monate her

Ich hab mich wieder mal etwas undeutlich ausgedrueckt 🙂

Ich meinte mit “Corona” die “Wuhan-Variante” die es ja gar nicht “mehr” gibt, ob es sie je in der Realitaet (abgesehen von zusammengestueckelten Gensequenzen in DNA-Banken auf denen der Drosten-Test basiert) je gegeben hat wissen vielleicht die Geheimdienste. Ob die in der westlichen Welt zirkulierende “Bergamo-Variante” tatsaechlich Ursache der Grippetodesfaelle ist oder ob wir herzulande nur eine “Testpandemie” haben weiss ich nicht, aber einiges spricht dafuer.

Kate
Kate
9 Monate her

Bleibt schön in Eurer Blase und nur bitte keine offiziellen Fakten und nur keine wirklichen Erfahungen!! Denn alle Zahlen sind gefälscht… auf der ganzen Welt und alle, die wirkliche Erfahrungen mit Corona haben, sind entweder dumm oder geimpft !! Aller Wissenschaft zum Trotz, aller Erfahrungen zum Trotz…