fake news

Die Grenzen des Sagbaren

19. Mai 2017 // 106 Kommentare

Heute debattiert der Bundestag über das „Netzwerkdurchsetzungsgesetz“ von Justizminister Heiko Maas und damit über den Wert der freien Meinungsäußerung. Heute berät der Bundestag erstmals ein Gesetz, das, sollte es beschlossen werden, das Ende der freien Gesellschaft markiert. Geschrieben [...]

Diktierte Weltanschauungen

7. Februar 2017 // 68 Kommentare

Trotz abstürzender Auflagenzahlen geriert die Presse sich weiter als Zuchtmeister. Doch der mit Halbwahrheiten abgespeiste Leser lässt sich nicht mehr gängeln. Medien, die sich nicht wie die Öffentlich-Rechtlichen durch eine Zwangsabgabe dem freien Markt und damit dem inhaltlichen Wettbewerb [...]

Ideologisch übersteuert

5. Februar 2017 // 49 Kommentare

Schon Cicero sagte: „Krankheiten der Gesinnung sind verderblicher und häufiger zu treffen als Krankheiten des Körpers.“ Was können wir tun gegen den neuen Hass? Viel lehrreicher als das Märchen von Hänsel und Gretel ist frei nach Theodor Storm das vom Kleinen Häwelmann. Der konnte [...]

Was das ZDF über Fake News sagt

29. Dezember 2016 // 17 Kommentare

Wegen des Bundestagswahlkampfes 2017 will die Bundesregierung die öffentliche Debatte kontrollieren – und darf sich der Unterstützung des GEZ-Funks sicher sein. Innenminister Thoams de Maizière will ein „Abwehrzentrum gegen Desinformation“, Justizminister Heiko Maas eine [...]

Die Axt an der Meinungsfreiheit

24. Dezember 2016 // 19 Kommentare

Innenminister de Maizière plant ein „Abwehrzentrum gegen Desinformation“, Justizminister Maas eine „Wahrheitskommission“. Orwells „1984“ wird bittere Realität. Lasst uns frohlocken: Das Bundesinnenministerium legt uns ein besonderes Präsent auf den Gabentisch – den Schutz vor [...]