Arbeitsmarkt

Zeit für echten Unternehmer-Ethos

11. August 2015 // 0 Kommentare

Heute beuten Kapitaleigner ein Heer von Arbeitssklaven aus. Eine menschenwürdige Wirtschaft muss den  Gegensatz von „Arbeitgeber“ und „Arbeitnehmer“ endlich aufheben. Das Wort „Arbeitsmarkt“ gehört heute im öffentlichen Leben ganz selbstverständlich zum gängigen Vokabular, das [...]

Arbeitsmark auf dem Zenit

31. Dezember 2014 // 0 Kommentare

Auch in Deutschland trübt sch die wirtschaftliche Stimmung ein. Die Erwerbsquote hat ihren Höhepunkt erreicht. Neue Jobs entstehen nur noch in wenigen Branchen. Die Stimmung in der deutschen Wirtschaft trübt sich nach einer Phase der Erholung wieder ein. Sowohl Wirtschaftsforscher als auch die [...]

Europas gefesselte Arbeitsmärkte

25. Juni 2014 // 0 Kommentare

In fast allen Ländern müssen Betriebe höhere Abfindungen zahlen als in Deutschland. Es wird Jahrzehnte dauern, bis sich auch die Mittelstandsstrukturen angleichen. Im Februar 2012 hat Spanien eine Arbeitsrechtsreform in Kraft gesetzt. Das ist jetzt über zwei Jahre her und es ist Zeit die ersten [...]

Der Niedergang der Arbeitskultur

19. Januar 2014 // 0 Kommentare

Junge Akademiker erleben nun, was Millionen Ein-Euro-Jobber, Teilzeit- und Minijobber seit langem erleiden. Arbeit und Leistung werden mit Verachtung gestraft.   Es gab eine Zeit, das war der Studienabschluss Garant für eine gutbezahlte Position in Wirtschaft und Wissenschaft. So war es in [...]

Für Deutschland ist die D-Mark Gold wert!

8. Mai 2013 // 0 Kommentare

Die Alternative für Deutschland hat die D-Mark-Debatte belebt. Euroanhänger beschwören seither dramatische Folgen für den deutschen Export, die Gesamtwirtschaft und den Arbeitsmarkt. Eine Analyse von JOACHIM [...]