Mensch

Im Duden wird der Mensch zur „Menschin“

21. Februar 2021 // 11 Kommentare

Manchmal erlauben sich ja auch die Gegner der Genderpolitik polemische Scherze. Aber das ist kein Scherz: Im Duden wird der Mensch tatsächlich zur Menschin.Ein Kommentar. Die Überschrift hört sich merkwürdig an, nicht wahr, lieber Leser? Ich habe auch zunächst an einen Faschingsscherz [...]

Der totalbefreite Mensch

3. Oktober 2020 // 32 Kommentare

  In einer „Welt ohne Grenzen“ soll sich das „souveräne Individuum“ als „Weltbürger“ zu Hause fühlen. Der Mensch als Produkt eines sektenartigen Eliten-Milieus. Während meiner Studentenzeit war die für die Paarbildung entscheidende Frage, wo man politisch stand: Für oder [...]

Keine Konkurrenz für Banken

9. Juni 2014 // 0 Kommentare

„Social Lending“-Angebote wollten den Banken vor dem Hintergrund er Finanzkrise im Internet Konkurrenz machen. Doch die anfängliche Euphorie ist inzwischen verflogen. Wozu Banken, wenn es das Internet gibt und Angebot und Nachfrage auf virtuellen Plattformen zusammengeführt werden können? [...]

Wir brauchen ein Bildungsideal!

3. Dezember 2013 // 0 Kommentare

Wissen wird als „Fertigggericht“ angeboten. Doch so können Kinder ihre Potenziale nicht entfalten. Nötig ist ein Bildungsideal, dass sich wieder am Menschen orientiert, schreibt ROLAND FORBERGER in einem Gastbeitrag.   Schule, so wie sie für den Großteil der Bevölkerung erlebt [...]