Kultur

Egon Flaigs mutige Gegenrede im hegemonialen Diskurs

1. Juli 2020 // 24 Kommentare

  Der Althistoriker Egon Flaik schreibt Klartext. Sein neues, vom Mainstream ignoriertes Buch ist ein leidenschaftliches Plädoyer für kulturelle Identität. Der 1949 geborene Althistoriker Egon Flaig gehört zu jenen intellektuellen Schwergewichten, bei denen immer wieder versucht wird, [...]

Die mystische Botschaft des Feuers von Notre Dame

30. April 2019 // 13 Kommentare

  Das Feuer von Notre Dame war kein gewöhnlicher Kirchenbrand. Als das Dach der Kathedrale einstürzte, war schnell klar: Es geht um mehr als nur die Brandursache. Ein Gastbeitrag von Walter Kothe (Teil I) Notre Dame ist ein Markstein abendländischer Kultur, der vielen zur Orientierung [...]

Beginn der kulturellen Rebellion

28. März 2018 // 31 Kommentare

Die Front der Staatsschriftsteller bröckelt im Strom alternativer Literatur. Politiker wechseln die Seiten. Keine Frage: Der Merkel-Absolutismus erodiert. Die Aufklärung, die Moralkeule und die Satire sind immer Waffen des Bürgertums gegen den Einheitsbrei des Absolutismus und der [...]

Europas Kultur neu entdecken

17. Juni 2017 // 2 Kommentare

Warum ist Europa ein so passender Ort für Kulturbegeisterte? Europäische Städte zeichnen sich durch ihre Vielfalt an Einflüssen, Stilepochen und Kulturen aus. Weshalb ist Europa der ideale Ort für Kultur- und Reiseliebhaber? Zum einen ist das Reisen durch Europa heute so leicht wie noch nie [...]

Die Perversion der Nächstenliebe

2. November 2015 // 0 Kommentare

Wo alles entstellt wird, kommen die schönen, christlich oder sozialistisch unterfütterten Tugenden Hilfsbereitschaft, Solidarität und Caritas nicht ungeschoren davon. Sie werden kommerzialisiert und missbraucht. Vorhersehbare Übel rechtzeitig zu bekämpfen, ist nicht nur irgendeine, sondern die [...]

Bildungspolitisch leben wir alle in Nordkorea

30. März 2013 // 0 Kommentare

Was ist Bildung heute? Es fehlt die Vermittlung einer Gesamt-Perspektive auf die Wirklichkeit. Menschen werden um ihr Mündigwerden betrogen. Und für denjenigen, der nicht selber denkt, denken dann andere. Ein [...]