Arbeitnehmer

Insolvenz vermeiden -wirtschaftliche Zukunft sichern

6. Juli 2020 // 0 Kommentare

  Arbeitgeber müssen erworbene Ansprüche ihrer Mitarbeiter für den Fall einer Insolvenz absichern. Jeder Arbeitnehmer sollte sich über seine Rechte informieren. Immer mehr Unternehmen erleben während der COVID-10-Krise Liquiditätsprobleme. Die Gründe dafür werden auf die aktuelle Krise [...]

Der Kampf um die Arbeitnehmer und Rentner

23. Januar 2020 // 19 Kommentare

  Linke Gruppierungen und die Gewerkschaften fühlen sich von der AfD und ihren Sympathisanten in ihrer Existenz bedroht. Wer vertritt die Belange der Arbeiter? Linke Gruppierungen, Parteien und sämtliche unter dem Dach des DGB zusammengefassten Gewerkschaften haben ein für sie [...]

Gewerkschaften sind unsolidarisch!

15. November 2014 // 0 Kommentare

Gewerkschaften haben elementare soziale Aufgaben an den Staat abgegeben. Heute sind sie sind nur noch das Werkzeug sich dreist selbst bereichernder Funktionäre, schreiben Dagmar Metzger, Christoph Zeitler und Steffen Schäfer von der “Liberalen Vereinigung” in den “FREITAGSGEDANKEN”. Der [...]

So schlüpfrig ist der Mindestlohn

4. Dezember 2013 // 0 Kommentare

 Schon jetzt werden rund 1,5 Milliarden Überstunden jährlich unbezahlt geleistet. Kommt der Mindestlohn, steigt diese Zahl noch weiter an. “Was hilft gegen Ausbeutung”, fragt JANINE HÄBEL in einem Gastbeitrag.   Für manche war es das Thema im Wahlkampf schlechthin, und auch [...]