Rechtsbruch und Wahlrecht für alle!

Inschrift am Reichstag / By Mcschreck [Public domain], via Wikimedia Commons; https://commons.wikimedia.org/wiki/File%3AReichstag_Giebel2.jpg Inschrift am Reichstag / By Mcschreck [Public domain], via Wikimedia Commons; https://commons.wikimedia.org/wiki/File%3AReichstag_Giebel2.jpg

Politiker beugen Recht, aber wer die GEZ prellt, landet im Knast. Die SPD will Wahlrecht für alle, und die Kanzlerin wählt sich ein neues Volk. Keine Satire!

Kein Mensch in der Regierung kümmert sich um die Einhaltung gesetzlicher Normen. Nur bei der GEZ gibt es noch Strafverfolgung. Vor Jahren wurde auf Drängeln der Grünen der Tierschutz ins Grundgesetz aufgenommen. Nach vielen Jahren Widerstand ließ sich die CDU im Jahr 2002 dazu breitschlagen. Jetzt heißt es, April, April. Schächten ist plötzlich erlaubt. Den Grünen und Frau Dr. Merkel ist moslemische Einwanderung plötzlich wichtiger und der Tierschutz wird neu dekliniert. Er ist nachrangig. Die Vorlieben der selbsternannten Pseudoeliten ändern sich plötzlich. Die Verfassung wird täglich gebrochen.

Vor Jahren wurde auf Insistieren der Grünen der Naturschutz in immer mehr Gesetze gegossen. Bis der Arzt kam. Eingriffe in den Naturhaushalt müssen vermieden werden und wenn unvermeidbar, dann ausgeglichen werden. Jetzt ist das Schnee von gestern. Vermeidbare Eingriffe sind plötzlich erlaubt. Den Grünen ist die Aufstellung von Windenergieanlagen plötzlich wichtiger, der Lebensraum von Pflanzen und Tieren ist nachrangig. Gesetze werden zurechtgebogen.

Schizophrene Kursänderungen

Die Väter des Grundgesetzes haben Deutschland Religionsfreiheit verordnet. Zur Religion des Islam gehören Rechte, die das Grundgesetz nicht vorsieht. Oder Rechte des Grundgesetzes werden gedehnt. Beispiel: Kinderehen. Beispiel: Tötung bei Abfall vom Glauben. Beispiel: Schächten. Das Grundgesetz wird durch Gerichte „täglich neu verhandelt“.

Eben noch wurde die Vergewaltigungsdiskussion mit aller Härte geführt: Nein heißt nein. Kaum ist das juristisch unter Dach und Fach gehen zwei taz-Autorinnen, Mithu Sanyal und Marie Albrecht den nächsten unlogischen Schritt und wollen keine Vergewaltigungsopfer mehr[1].

„Durch die Substantivierung ,Erlebende sexualisierter Gewalt’ kann somit jede*r selbst bestimmen, wie er*sie das Erlebte bewertet.“

  Ja, wenn man sexuelle Gewalt positiv bewertet, kann man dann auf Vergewaltigungen überhaupt verzichten? Ist die taz ein S/M-Studio?

Die Liste dieser schizophrenen Kursänderungen der oberen Zehntausend kann man beliebig verlängern. Jetzt will die Türkenlobby in der SPD auch noch das Wahlrecht für alle und die Kanzlerin wählt sich ein neues Volk. Rechtsbruch, wohin man schaut.

Asyl bei Putin?

Nur wenn ein Bürger seinen Rundfunkbeitrag nicht zahlt, dann wird der Staat zum Monster und die Gefängnistore schließen sich hinter dem Verweigerer. Schon wieder gab es einen Gefangenen der Medienzaren, Heinrich Dück. Seit 2013 hat er mittlerweile Rundfunkgebühren in Höhe von 869 Euro nicht gezahlt. Vielleicht beantragt er bei Orban, Trump, Putin oder Duda Asyl. Es gibt noch genug liberalere Staaten auf der Welt.

Gerade erregt sich im politischen Berlin alles über Erdogan. Auch ich will nicht behaupten, dass das türkische Regierungssystem der Weisheit letzter Schluss ist. Aber wer im Glashaus sitzt, soll nicht mit Steinen werfen. Denn einen Zwangsbeitrag fürs Fernsehen gibt es in der Türkei (noch?) nicht.

Anmerkung

[1]Vergewaltigung ohne Opfer“, GEOLITICO vom 25. Februar 2017

Ihr Beitrag zur politischen Kultur!

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter

Invalid email address

Selbstverständlich können Sie den Newsletter jederzeit wieder abbestellen.


Print Friendly, PDF & Email
Über Wolfgang Prabel

Wolfgang Prabel über sich: "Ich sehe die Welt der Nachrichten aus dem Blickwinkel des Ingenieurs und rechne gerne nach, was uns die Medien auftischen. Manchmal mit seltsamen Methoden, sind halt Überschläge... Bin Kommunalpolitiker, Ingenieur, Blogger. Ich bin weder schön noch eitel. Darum gibt es kein Bild." Kontakt: Webseite | Weitere Artikel

  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
Conrath
Gast
Conrath

@Prabel “Aber könntest du dir theoretisch vorstellen, die AfD zu wählen, weil sie den Rundfunkbeitrag abschaffen wollen? Dück: Nein, Menschen die wegen einem Wahlversprechen die AFD wählen ohne sich mit der AFD auseinanderzusetzen halte ich für beschränkt.” Zitatende Heinrich Dück Schächten, Opferdefinitionsstreit und Verspargelung der Umwelt, sind je für sich und auch zusammen genommen, Ausdruck einer fehlgeleiteten, unterhöhlten Rechtsprechung und Rechtspragmatik. Gegenüber dem Rechtsbruch Kriegsführung und Mitwirkung an Angriffskriegen, samt der Sanktionen, etwa gegenüber dem säkularen Staat Syrien, sind dies dennoch nur untergeordnete Symptome, wie bei einem schwer Krebskranken, der plötzlich zusätzlich zur fehlender Lebenserwartung und multiplem Organausfall, dann auch… Read more »

dragaoNordestino
Gast

@Conrath

Ich bin erstaunt.. Danke für diesen Kommentar. Es geht offensichtlich auch ohne Schnik und Schnörkel.

Conrath
Gast
Conrath

@Dragao

Ja klar,
ich übe noch und manches Thema braucht halt mehr als 120 Zeichen. Und bisher ist ein polyhistorisches Interesse in DE ja noch nicht verboten und noch keine strafbare oder zu verfolgende, Geisteskrankheit, das kann ja noch kommen, wenn man hier so manchen Kommentar zur Sperrung unliebsamer Ansichten bedenkt, egal, jeder versucht halt (schließlich) sein Bestes, Daryl, was sonst bliebe uns übrig?

Marko
Gast
Marko

Wenn Politdarsteller Gesetze beugen und mißachten und das Volk verhöhnen, dann ist das so, weil sie es können! Wer soll sie auch daran hindern?

Grundsätzlich muss man zwei Tatsachen unterscheiden:
Wenn jemand aus dem Volk die GEZ nicht zahlt, Steuern hinterzieht oder auch nur falsch parkt, dann schlägt der Staat deshalb mit voller Härte zu, weil es hier es um den Obulus geht, um die Existenzsicherung der Systemerhalter.
Wenn aber beispielsweise ein Kind mißhandelt oder eine Frau vergewaltigt wird und der Täter meist nur auf freiem Fuß angezeigt wird, dann ist das bloß ein Kollateralschaden am Bürger, das kratzt den Politiker wenig.

Conrath
Gast
Conrath

@Marko

“Wenn Politdarsteller Gesetze beugen […]” Zitatende Marko

Und wenn Bürgerdarsteller nicht mehr unterscheiden und keine Solidarität pflegen mit den ebenfalls anderen Kritischen und mit gutem Willen versehenen Mitmenschen ….

Ohne guten Willen und Solidarität und auch Geduld, ist nichts zu erreichen, das ist ja gerade das große Thema.

Wie werde ich politisch, ohne andere auszuschließen und zu hassen?
Wie gewinne ich, mit den anderen zusammen, die Kraft, echten Widerstand und Alternativen zu leben und dann auch gemeinsam durchzusetzen und zwar ohne auf einige billige Patentrezepte zu setzen?

globalvoter
Gast

Die Demokratie ist krank, weil wir krank sind (dekadent). Eine Stimmenabgabe in der “sogenannten” Demokratie wird mit Mitbestimmung, Selbstbestimmnug verwechselt! NEIN, der Bürger gibt die Stimme ab, tatsächlich. Stellt einen Blankoscheck aus und freut sich darüber ein Kreuzlein zu machen, welches ihn als Analphabeten kennzeichnet! Wenn die Bevölkerung nur einen Vertrauensquotienten von ca. 13% zu Gunsten des Politikers hat, stelle man sich vor, was, denn, der Politiker vom Volk hält!? Das Volk sitzt nicht am Tisch!!! Was noch weniger reflektiert wird ist, dass ein Land, ein Volk, eine Gesellschaft ist Die D-AG (Gesellschaftsanteile) wird von der Geschäftsführung (Merkel) an jeden… Read more »

Conrath
Gast
Conrath

@Globalvoter

Vor allem die ‘repräsentative’ Demokratie ist krank, dringend reformbedürftig.

Ansatz und Kritik des Einzelkämpfers Erich Hambach scheint ja nicht falsch zu sein. Die Frage ist wohl eher, wie diese Gruppe mit anderen zusammen kommen kann, wie DM, den nicht Soros-unterwanderten Direkte Demokratie-Leuten, usw.?

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . . Wolfgang Prabel schreibt: . “Rechtsbruch, wohin man schaut.” . Ja, das ist schon erschreckend, wie von Hehlerei bis Beihilfe zum Massen-Mord – jetzt wieder “ALLES GEHT” – wenn denn eine Regierung es nur will . . . . Erscheint vielleicht “schizophren” oder einfach nur “unerklärlich” – warum JETZT, warum scheinbar ÜBERALL – WARUM um alles in der Welt erscheint es uns fast so, wie eine globale VERABREDUNG zum RECHTS-BRUCH? . Solange die GEHIRN-Wäsche der westlichen WERTE-GEMEINSCHAFT andauert, die uns täglich in’s Hirn gehämmert wird – der Mensch IST angeblich (s)ein Körper, und lebt angeblich auch nur 1… Read more »

Conrath
Gast
Conrath

@Möllmann “Rund 70 Jahre nach der BEDINGUNGSLOSEN KAPITULATION des angewandten Wahnsinns auf ALLEN Seiten der Macht – sind die GLEICHEN Psychopathen mit NEUEN Körpern & NEUER Identität zurück – und haben schon wieder die Macht zurück erobert, und sind jetzt extrem geil auf den nächsten großen Krieg . . . !” Zitatende KBM Aber doch nicht alle der Zurückkehrenden verharren in dem Durchgangsstadium der Psychopathie. Woher nehmen Sie Ihren abgründigen Pessimismus? Da wir alle Zurückkehrende sind ist ja gerade die Überwindung früherer Fehler und Mängel das Wesentliche. Es gibt auch vielfache Wiederholungstäter, aber selbst die werden irgendwann, mMn über diese… Read more »

Mitspieler
Gast
Mitspieler

Es wäre aber auch möglich, dass es keine automatische Entwicklung gibt.
Das würde bedeuten, dass eine Entwicklung nur aus eigener Motivation
und dem Kampf um Bewusstheit und Erkenntnis heraus geschieht.

Vielleicht ist das gerade die große Illusion, dass wir glauben, dass sich
etwas von alleine, nur durch den Prozess des Lebens an sich, entwickeln
würde.

Der Mitspieler

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . .
ZITAT @ KBM:
.
“Der echte Wahnsinn ist zurück – und wieder mitten unter uns!
.
Reicht unser WISSEN um Psychopathie & Psychopathen diesmal – oder müssen wir NOCH EINMAL DURCH DIE HÖLLE – bis endlich der Groschen fällt . . . ?”

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . . ZITAT @ Mitspieler: . “Vielleicht ist das gerade die große Illusion, dass wir glauben, dass sich etwas von alleine, nur durch den Prozess des Lebens an sich, entwickeln würde.” . BINGO! . DAS ist die große Illusion, daß wir “glauben, dass sich etwas von alleine, nur durch den Prozess des Lebens an sich, entwickeln würde.” . Diese “Illusion” ist in Wahrheit die GEHEIME psychopathische Macht-Politik – die vorsätzlich per GEHIRN-Wäsche in die Köpfe gehämmert wird – die REALITÄT sieht dagegen völlig anders aus. . DAZU müssen Sie als erstes WISSEN, daß sowohl extrem hohe Bewußseinszustände wie zum… Read more »

Mitspieler
Gast
Mitspieler

@ KBM

„DARUM reagiere ich hart auf Quatschologie!“

Stimme Ihnen zu. Jedoch ist Quatschologie reine Zeitverschwendung, da sie
nicht auf Erkenntnissen beruht und daher auch zu keiner Erkenntnis führt.
Das Reagieren auf solche ist jedoch ebenfalls Zeitverschwendung.

Mitspieler

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . .
Der “Mitspieler” stellt fest:
.
“Jedoch ist Quatschologie reine Zeitverschwendung, da sie
nicht auf Erkenntnissen beruht und daher auch zu keiner Erkenntnis führt.”
.
Und weiter:
.
“Das Reagieren auf solche ist jedoch ebenfalls Zeitverschwendung.”
.
Schach Matt – DIESES Spiel haben SIE gewonnen!
.
Ich sehe – ich muß an mir arbeiten!
.
DANKE @ Mitspieler!

heiner philip
Gast
heiner philip

Nein, es ist nicht der Wahnsinn, es ist die NORMALITÄT… sie wird nur jetzt anders wahrgenommen. Sie war schon immer so und immer hier. Wir sind besetztes Land und die da Oben, die sich Regierung nennen, machen nur, was befohlen wird oder opportun erscheint, um mit EU vulgo US-Territorium ! noch mehr Macht ( im Sinne von sitzenbleiben) zu erlangen. Schliesslich muss dieses Riesengebiet vom Mittelmeer bis zum Baltikum ja verwaltet werden- und die USA sind es leid, sich permanent mit 28 plus Chefs ausienandersetzen zu müssen. Deswegen jetzt ganz rapido mechanico die VStvEU.. und im Vorwege werden alle Schweinereien… Read more »

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . .
ZITAT @ heiner philip:
.
“Nein, es ist nicht der Wahnsinn, es ist die NORMALITÄT”
.
DANN schalten wir mal die LOGIK ein:
.
Wenn also Ihr Szenario “gespielt” wird:
.
“Alle Mitglieder werden wie D eingesackelt und in einen NICHT-Staat unter US-Besatzung gestellt zum Zweck der totalitären Beherrschung des Kontinents und kommenden Krieges gegen Russia!”
.
Wenn derartige perfide UNTERWERFUNG für Sie die “NORMALITÄT” darstellt – WAS, bitte, wäre dann in Ihrer Welt echter “WAHNSINN” – WIE definieren SIE denn den Begriff “GEISTESKRANK”?

trackback

[…] Rechtsbruch und Wahlrecht für alle! […]

Impfen ist versuchter Mord
Gast

Fazit: Die BRiD muss weg. Und zwar subito, bevor diese irren Politverbrecher noch mehr Schaden anrichten.

Conrath
Gast
Conrath

@Mitspieler ‘Etwas von alleine’ kann aber so oder so verstanden werden. Das wir alle einmal Milchzähne bekamen, als Zahnknospen schon als Säuglinge im Gaumen hatten, usw…, das geschieht ohne unser bewusstes Mittun. Andere, für uns sehr wesentliche Dinge im Leben, erfordern unsere Mitwirkung und auch entsprechende Bedingungen. Wenn Sie in der Wüste leben würden und das Schwimmen erlernen wollten, dann müssten Sie erst andere Gebiete und Lernbedingungen aufsuchen. Oder, das allgemeine Anschublernen gibt es im Bildungssystem, mehr schlecht als recht, aber wirkliches, lebenslanges Lernen geht dann nur noch von uns aus, nur wenn wir es, wenn der Einzelne es, auch… Read more »

treu
Gast
treu

@Conrath, ja, solche Theoretiker und Dauerlaberer wie Sie können, wollen und werden natürlich nichts ändern. Die schreiben sich nur die Finger am gemütlichen heimischen PC wund und glauben ernsthaft, die Halsabschneider werden an ihrer Tür schon vorbeigehen! Ansonsten unterlassen Sie doch einfach Ihr ständiges Dauerprabelbashing, egal was der Mann schreibt. Wir wissen nun so langsam doch alle hier, das Sie ihn nicht leiden können und schon aus Prinzip mit irgendeinem Schwachsinn dagegenschießen, Natürlich ellenlang und mit wie immer viel heißer Luft!

Conrath
Gast
Conrath

@Treu

Na, Sie sind dann aber ein Held, wissen gleich für die anderen mit, toll. Oder wähnen Sie nur zu wissen? Was kritisieren Sie denn?

Conrath
Gast
Conrath

@Treu was lieber ´Denkfreund‘ macht Sie denn da so sicher, dass Sie Ihre eigene Kompetenz so wenig ernst nehmen und meinen, Selberdenken wäre eine Kleinigkeit auf die auch zu verzichten ist? Wie kommen Sie zu dieser Praxis und diesem Vorurteil? Anderen irgendetwas zuzuschreiben ist doch noch gar kein Denken, da verwechseln Sie was, Sorry. Und mit Politik hat das nichts zu tun, aber mit Denkbequemlichkeit und Gesinnungsmeinen. Und wenn ich beispielsweise hier im Forum Wolfgang Prabel kritisch kommentiere, dann sicherlich nicht, weil ich Ihn nicht mag. Das ist Quatsch. Erwachsene ertragen unterschiedliche Erfahrungen und Wertungen, bzw. auch Einschätzungen, um die… Read more »

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . . Hallo treu, . zu Ihrer an ratlos gerichteten Feststellung: “Theoretiker und Dauerlaberer wie Sie können, wollen und werden natürlich nichts ändern.” . Finde ich gerade zur von Ihnen beschriebenen “Wirkung” – die voraus gegangene “Ursache” – herrlich auf den Punkt gebracht, Heute am 4. März 2017 von Jon Rappoport, den ich wie folgt übersetze: . “Anti-Logik: Die Plage unserer Bildung” . Zu allen Zeiten, und an allen Orten – wurde niemals Logik für die Massen gelehrt. Es gibt keine Absicht das zu tun. Jetzt, in unserer “egalitären Gesellschaft”,(alle sind gleich) ist Bildung überfrachtet mit einem grandiosen PR-Anspruch,… Read more »

Conrath
Gast
Conrath

@Möllmann “Zu allen Zeiten, und an allen Orten – wurde niemals Logik für die Massen gelehrt.” Zitiert von KBM Falsch! Aber richtig daran ist, dass es zu allen Zeiten und Orten nur selten geschah/ geschieht und wenn, etwa von dem bedauernswerten Sokrates ausgeübt, oft mit Ärger und Schmach endete. Ich versuche es hier manchmal, habe den Anspruch zu argumentieren und jeder kann selbstständig prüfen, ob es stimmt oder plausibel ist, es braucht dazu keinen Meinungsführer, (M wie Möllmann). Es reicht schlichte Verstehensübung und normales durchdenken. So wie klares frisches Wasser den Durst löscht, man muss allerdings auch gewillt sein zu… Read more »

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . . Con BESSER-WESSI ratlos weiß natürlich auch DIESMAL alles besser als Jon Rappoport, den KBM zu “ANTI-LOGIK” an den UNIVERSITÄTEN in der akademischen “Bildung der MASSEN” zitierte! . DANN schauen wir einfach mal durch diese Brille der LOGIK: . ZITAT @ Conrath: . “@Möllmann „Zu allen Zeiten, und an allen Orten – wurde niemals Logik für die Massen gelehrt.“ Zitiert von KBM Falsch! Aber richtig daran ist, dass es zu allen Zeiten und Orten nur selten geschah/ geschieht und wenn, etwa von dem bedauernswerten Sokrates ausgeübt, oft mit Ärger und Schmach endete. . (Ende Zitat @ Conrath) .… Read more »

Conrath
Gast
Conrath

@Möllmann Lesen Sie bitte genauer, ich schrieb doch klar und deutlich: „zitiert von“ und nicht „Zitat Möllmann“ das sind zweierlei Formen, Eigenzitat und Zitatübernahme, also hier: Zitiert von = Aussage von Jon Rappoport. Also leider wieder viel Wind um nichts, eine Falschinterpretation, mehr nicht. Und Möllmann ist doch ‚Ihr‘ Name. Wenn Sie damit jetzt ein Assoziations-Problem haben dann bemerke ich dazu nur zweierlei: a) Vielleicht ein erstes Symptom um Aufzuwachen bzw. Symptom des Aufwachens selber und das Differenzerlebnis nun genauer zu Lesen/ zu Interpretieren und/ oder, b) Sie sind nicht in der Lage den jeweiligen Themenfaden festzuhalten, bzw. in seinen… Read more »

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . . Der ratlose ist beratungsresistent: . “Und Möllmann ist doch ‚Ihr‘ Name. Wenn Sie damit jetzt ein Assoziations-Problem haben dann bemerke ich dazu nur zweierlei:” . IHRE Bemerkungen dürfen Sie sich in Ihren Allerwertesten schieben – MICH interessieren sie NICHT! . Unter dem Namen Möllmann gibt es ALLES was Sie wollen – Möllmann ist altes Deutsch vom Mühlen-Mann – Heute Müller . . . . Vieleicht kapieren Sie leichter, wenn Sie das Spiel mal mit “Müller” durchspielen . . . ? . Weil ich NICHTS zu tun habe mit dem Ex OB von Osnabrück – noch mit den… Read more »

Mitspieler
Gast
Mitspieler

„Aber die Faktizität von Allem können wir nicht ändern, nur unser inneres Verhältnis zu den Fakten (die man auch Weltganzes oder Daseinsprozess nennt).“ Es geht wohl weniger um die Fakten, als vielmehr um den Menschen der diese Fakten ignoriert, verdreht, wahrnimmt, übersieht, manipuliert, umdeutet oder erkennt. Was genau der Mensch davon auswählt, hängt von dem Grad seines Bewusstseins ab. Es gibt ja inzwischen viele die glauben, sie würden auf einer flachen Erde leben. Und es gibt viele weitere absurde Vorstellungen. Inzwischen werden Theorien auf Theorien aufgebaut. Wobei es passieren kann, dass die Tatsache, dass es sich dabei ursprünglich nur um… Read more »

Conrath
Gast
Conrath

@Mitspieler Fakten müssen als einzelne Gegenstände des Erkennens erst aus der Gegebenheit des Faktischen, also der Gesamtfaktizität (zum Teil sinnlich gegeben) herausgelesen werden, das ist nicht meine Privatmeinung, sondern damit kann sich mensch ein Fundament eigenständigen Denkens aufbauen, das ist ein Unterschied, da ist die Begriffsverwendung dann nicht willkürlich zu handhaben. Eine gewisse Exaktheit ist erforderlich da baut alles aufeinander auf, wie beim Mauern! Die unterste Schicht muss gerade angelegt sein, sonst wird der ganze Verbund krumm und schief, mit jeder nächsten Ebene. Die Auswahl und der Vorgang der Gegenstandskonstruktion ist dann die eigentliche Leistung, was Sie ja weiter unten… Read more »

Conrath
Gast
Conrath

@Mitspieler Immer wenn Sie sich in einer Sprache und in Begriffsfeldern ausdrücken, nutzen Sie dabei schon Theorieelemente die Sie von anderen übernehmen, so wie Sie bei jeder Körperbewegung Sauerstoffverbrennung im Blut nutzen müssen um Energie zu haben. Die Zirkelfrage nach dem Beginn jeder Theorie wird durch die Erlanger Wissenschaftstheoretiker-Schule damit beantwortet, dass jeder Denk- und Sprachhandlung eine Handlung in der Absicht um gelingendes Leben, immer schon vorausgeht, also etwa zu lernen, den Blick auf etwas zu richten, zu Sitzen, Laufenlernen, dann Sprechen- und Denkenlernen, geschieht immer aus der Notwendigkeit wenig misslingendes Handeln zu erreichen, ernährt zu werden, verstanden zu werden… Read more »

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . .
Seltener Einblick in Conrath’s unheile Welt:
.
Fakten müssen … aus der Gegebenheit des Faktischen … der Gesamtfaktizität … da baut alles aufeinander auf, wie beim Mauern!
.
FREI MAUERN & dann zur “Zirkelfrage nach dem Beginn jeder Theorie…”
.
Da haben unsere frei mauernden Globalisten ja genau den Richtigen auf GEOLITICO abgeordnet . . . !

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . . Was Con ratlos als angeblich “…frei erfundene Unterstellungen…” in seinem KAMPF gegen die LOGIK – mir gerne in die Schuhe schieben würde – DAS entspringt seinen eigenen Worten, die ich gerne hier ein zweites Mal zitiere: . Original-Ton @ Conrath // 4. März 2017 um 13:25 // . “Fakten müssen … aus der Gegebenheit des Faktischen … der Gesamtfaktizität … da baut alles aufeinander auf, wie beim Mauern!” . (Ende Zitat @ Conrath) . Falls Sie sich an meinem Adjektiv “frei” stören – sollten wir Ihren Vorschlag demnach eher als gewaltsames “ZWANGS-MAUERN” verstehen – wobei auch DAS… Read more »

trackback

[…] via Rechtsbruch und Wahlrecht für alle!. […]

Eberhard Schulz
Gast
Eberhard Schulz

@Conrath
Sie sind also der Meinung, der Einzelne von uns kann keine Fakten schaffen? Nur akzeptieren bzw. sich der Faktenlage anpassen?
Ganz schön schräg – zählen wir auch unsere Pseudoeliten zu den Einzelnen?
Sie befinden sich im Pipi Langstrumpf – Universum!

Conrath
Gast
Conrath

@Schulz Nein, das habe ich nicht geschrieben und macht auch keinen Sinn. Faktizität im Sinne des, etwa durch die Sinne Gegebenen bei John Locke, später bei Kant, als das a posteriori nur durch Erfahrung Vermittelbare, als Weltfaktizität, bis zur Ihrer Wahrnehmung durch uns, ist einfach Vorhandensein. Wenn wir eingreifen verändert sich unser Zugriffsbereich, der, wenn wir Programme entwickeln oder als Politiker Kriege anzetteln vergrößern kann. Der Radius des Einzelnen ist unterschiedlich und kann von außen nicht unmittelbar bestimmt werden, auch er gehört insgesamt zu den Tatsachen des Faktischen, kann aber erst im Nachhinein bestimmt/ zugeordnet werden, wenn überhaupt. – Beispiel,… Read more »

Conrath
Gast
Conrath

@Möllmann Unterlassen Sie bitte frei erfundene Unterstellungen, Herr Möllmann. Frei mauernd? Was soll das, selbst wenn ich bei den Freimaurern wäre, ich käme nie auf die Idee, dieser völlig uneinheitlichen Machtgruppe beizutreten, habe meine Sekten-Erfahrung 24 Jahre bei den Anthroposophen gemacht, das reichte mir. Im Gegensatz zu Ihnen, Sie verhalten sich im Forum typisch für jemanden, der Sektenmitglieder für die Dianetik anwerben will. Mir unterstellen Sie, was Sie hier praktizieren. Jeder Selberdenker im Forum hat das bereits begriffen, Sie aber wohl noch nicht. Schade, aber kann ja noch werden. Nein, ich habe zwar viel gebaut und geplant, aber bin nie… Read more »

Zitrone
Gast
Zitrone

@Conrath “…habe meine Sekten-Erfahrung 24 Jahre bei den Anthroposophen gemacht, das reichte mir.” In der Tat, bei den Anthroposophen? Oder eher bei den “Anthroposophen” die sich dafür halten/hielten, aber keine sind/waren? “Das, meine lieben Freunde, ist es, was wir jetzt immer wieder und wieder bedenken müssen: daß Anthroposophie nicht gedacht war für den Egoismus einzelner Sektierer, sondern daß sie gedacht war als ein Kulturimpuls der Gegenwart.” – Rudolf Steiner GA 192, S. 182f. “Der frühe Steiner hat viele freimaurerische Elemente in seine synthetische Lehre eingebaut…” “Um in berechtigter Weise in einem an die historische Strömung anknüpfenden und formell konstituierten Arbeitskreise… Read more »

Zitrone
Gast
Zitrone

Mein Kommentar, wartet wegen eines Wortes, welches man in diesem
Land eigentlich gar nicht aussprechen darf, auf Freischaltung!

Conrath
Gast
Conrath

Lieber Herr Möllmann, nun hören Sie doch auf in Ihrem Sumpf, aus unzusammenhängenden Meinungsfragmenten, so wild um sich zu schlagen. Wie in jedem Sumpf kommen Sie dabei doch nur noch immer tiefer und irgendwann ist der Kopf dann untergetaucht. Das ist dasjenige Stadium, wo nur noch Blasen aus dem Sumpf an die Oberfläche gelangen, metaphorisch hört sich das dann so an: „Blub, blub, bluuubh und dieses Endstadium sollten Sie, auch sich selbst zu liebe, abkürzen. Sie müssen sich nur dazu entscheiden, entweder hassneutral zu denken, oder weiter hassendassoziierend zu schreiben, beides zusammen geht nicht, das hat Mutter Natur und der… Read more »

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . .
SOOOO ratlos war Con ratlos noch nie:
.
„Blub, blub, bluuubh und dieses Endstadium sollten Sie, auch sich selbst zu liebe, abkürzen.”
.
NEBEL-KERZEN-Werfer & Psychopathen treiben aus tief sitzender ANGST – ihre Opfer in die Depression und/oder den Suizid . . .
.
Profis ERKENNEN Psychopathen & vermeiden Psychopathen-Fallen!
.
HIER mal ein echter Profi:
.
https://wikileaks.org/ciav7p1/
.
DIE neuesten BEWEISE über weltweite Schweinereien der CIA – wie immer unter FALSCHER FLAGGE!

Conrath
Gast
Conrath

@Mölli Warten Sie einfach ab, ich brauche etwas Zeit um Ihre genannten Quellen durchzugehen, viele Seiten und Querverweise Rapoport kannte ich schon, Korzybski ist ein guter neuer Hinweis und manche Namen gehören nicht in die Reihe Leeuwenhoek, die nicht 50.000, sondern hier 2.500 jahre zurückreicht, werde das genauer kommentieren, Leibnitz und kant fehlt, dennoch ist es interessantes Material und Hubbard hatte wohl durch J. C. Thompson, seinen väterlicher Freund und frühen Inspirator, erste wichtige biographische Vorbilder für eigenständiges Suchen und Forschen bekommen und auch den Zugang zu den Hunas, ich lese mich ein. Ansonsten lassen Sie doch endlich Ihren Nannyton,… Read more »

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . . ratlos jammert: . “Ansonsten lassen Sie doch endlich Ihren Nannyton…” . Sobald Sie mich mit MEINEM Namen ansprechen – dürfen Sie mir Ihre Wünsche & Vorschläge einreichen! . Bis DAHIN nehme ich Sie weder ernst, noch für voll – DAS liegt also an IHNEN – welchen Ton aus der vollständigen TON-SKALA ich zum Spielen mit Ihnen auswähle . . . . Ich bin NICHT so feige wie Sie – ich verstecke mich NICHT hinter einem Pseudonym – also BEGINNT jede Kommunikation mit mir entweder mit KBM, oder mit Müllmann, oder was immer Ihnen einfällt . . .… Read more »

Conrath
Gast
Conrath

Gut, also ein weiterer Test/ Versuch/…:

@KBM

Außer dieser guten Nachricht von Wikileaks noch zwei weitere beachtliche Meldungen:

1) Rainer Rupp zum eventuell baldigen Ende der FED:
https://deutsch.rt.com/international/47382-edelmetalle-als-offizielle-zahlungsmittel-arizona/

und

2) Peking geht in die Offensive in der Sache Nord- gegen Südkorea und Stationierung von US-Systemen zum Ausspionieren der VRCh:
https://de.sputniknews.com/politik/20170308314819759-nordkorea-raketen-test/

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . .
DANKE für die 2 links, Conrath!

Conrath
Gast
Conrath

@KBM Wenn Sie Kontakt mit mir aufnehmen wollen, kein Problem, ich sende Ihnen meine Email auf Ihre WebPage in Südfrankreich, das sind Sie doch, oder? Ich habe als Privatperson nichts zu verbergen, arbeite für keine Organisation, nur den Familienbetrieb? Und dieser Hinweis von Ihrer Liste zu Jean-Martin Charcot ist wirklich ergiebig: “Freud studierte ab August 1885 bei Charcot an der Salpêtrière. Während er später erfolgreich seine Schöpfung, die Psychoanalyse, als unabhängige Wissenschaft etablierte, wird oft vergessen, dass diese mit dem Studium der Hypnose bei Charcot begann.” Zitatende von Wikiblöd, aber mit Vorsicht kann es ja mit genutzt werden. Freud hat… Read more »

Conrath
Gast
Conrath

@KBM

Finde keine Email von Ihnen und nutze das Fratzenbuch nicht, ja ich bin etwas kultur-antianglizistisch, nicht wirklich, habe auch Freunde dort und schätze A.N. Whitehead, als einen der besten zeitgenössischen Philosophen. Entweder schreiben Sie mir Ihre Emailadresse, mit (at) oder erfragen Sie meine Emailadresse, über Herrn Ludwig.

Und was für ein tolles Motorrad haben Sie da, völlig bunt und pc/inkorrekt, habe eine zeitlang mal ne 1000- BMW gefahren. Bin gleich zu einem Geschäftsessen fort, melde mich morgen.

Sie Grüßend

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . .
ZITAT @ Conrath:
.
“…dieser Hinweis von Ihrer Liste zu Jean-Martin Charcot ist wirklich ergiebig…”
.
DAS freut mich für Sie – daß Sie endlich einen Einstieg in die anfängliche Forschung Hubbard’s finden konnten.
.
Bevor Sie sich aber in Details verlieren – Hubbard hat sowohl Hypnose (wie z.B.: NLP) als auch Drogen GEPRÜFT & dann für immer AUSGESCHLOSSEN.
.
Der ERSTE (1) Schritt für Sie sollte unbedingt die Lektüre der kurzen Historie in amerikanischem English sein – nur DAFÜR biete ich notfalls telefonische Unterstützung an.
.
http://www.davidmiscavige.wikiscientology.org/text/Why_the_U.S._is_Slave_to_Israel_-_the_Scientology_Connection

Zitrone
Gast
Zitrone

@KBM

Hypnose, nimmt zudem Einfluss auf den freien Willen des Menschen.

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . . ZITAT @ Conrath: . “Und was für ein tolles Motorrad haben Sie da, völlig bunt und pc/inkorrekt, habe eine zeitlang mal ne 1000- BMW gefahren” . Ne “1000- BMW” hatte ich nur sehr kurz – war mir zu klobig . . . . Meine erste Motorrad-Liebe war eine NSU Super Max – mit der bin ich immerhin Anfang der 70’er – von München nach London & zurück. . Mein Liebling war eine HONDA VIGOR “Indianerfahrrad” – ein von MONTESA in Spanien gebautes, superleichtes Gelände-Bike mit BREMBO-Bremsen & HONDA-Qualität & 650’er HONDA-Motor . . . . DAS mit… Read more »

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . .
ZITAT @ Zitrone:
.
“Hypnose, nimmt zudem Einfluss auf den freien Willen des Menschen.”
.
Sehr gut beobachtet!
.
Genau DESHALB hat Hubbard bereits ganz am Anfang seiner Forschung die HYPNOSE als Werkzeug zur Heilung AUSGESCHLOSSEN!
.
DIESEN Punkt muß man verstehen – denn die CIA, hat in ihren KRIMINELLEN BRAIN-WASH-TECHNIKEN zur GEHIRN-Wäsche – PRÄZISE UMGEDREHTE SCIENTOLOGY VERWENDET!
.
GENAU DARUM WURDE DIE ECHTE SCIENTOLOGY UNTERWANDERT & VON DER CIA ÜBERNOMMEN!
.
DENN ECHTE SCIENTOLOGY KANN IN NULL-KOMMA-NIX DIE CIA-GEHIRN-WÄSCHE WIEDER AUFLÖSEN – UND DANN WÄRE DIE CIA-SCHEISSE WIRKLICH AM DAMPFEN – WENN DER ERSTE “SELBST-MORD-ATTENTÄTER” WIEDER GEHEILT WIRD UND AUSPLAUDERT, DASS DIE CIA DIE KRIMINELLE MUTTER ALLER SELBST-MORD-ATTENTÄTER IST!
.
https://www.wanttoknow.info/mk/mindwar-michael-aquino.pdf

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . . WO wir gerade wieder auf die KRIMINELLE CIA SCHIMPFEN – DIE DEUTSCHE LÜGEN-PRESSE STEHT IN TREUE FEST ZU DIESER ORGANISIERTEN KRIMINALITÄT! . DEUTSCHE LÜGEN-PRESSE IN DIENSTEN DER KRIMINELLEN CIA berichtet zwar notgedrungen über die WIKILEAKS BEWEISE, und über die kriminelle Spionage – aber sie reden um den heißen Brei herum . . . . NUR die als Wanzen MISSBRAUCHTEN Handys & Fernseher etc. werden angesprochen – immer mit dem Hinweis – daß man ja eigentlich nichts böses tut, weil man ja nur “Terroristen” fangen will . . . . GLEICH ZWEI (2) ECHTE SKANDALE WERDEN TOT GESCHWIEGEN:… Read more »

Conrath
Gast
Conrath

@KBM Ja klobig war die brave 1000-der, aber es gab keinen Kettenstress und dafür wunderschöne Sonnenaufgänge in den Alpen und starke Oberarme, egal, es ist schon einige Jährchen her. Ja, Sie bringen mich noch dazu, meine Englischkenntnisse zu verbessern, aber warum nicht. Konnte gestern keine Adresse von Ihnen finden, senden Sie mir doch Ihre Telefonnummer zu. Sicherlich ist die Frage was und wie Hypnose ist und bewirkt ganz zentral und kann auch sehr übel genutzt werden, von CIA usw. und auch von vielen, rein am Profit Orientierten, die sich ja auch unter die friedlichen Esoteriker gemischt haben. Also Vorsicht und… Read more »

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . .
DIESE TOTALE KONTROLLE, der Politik des Westens durch die kriminelle CIA – versteht man nur, wenn MAN DAS GROSSE GEMEINSAME & STRENG GEHÜTETE, ULTRA-GEHEIME VERBRECHEN GEGEN DIE FRIEDLICHE WELTRELIGION, DIE “SCIENTOLOGIE” GENANNTE “SCIENCE OF LOGOS” VERSTEHT – WAS ALLE BETEILIGTEN REGIERUNGEN UNTEREINANDER & GEGENEINANDER ERPRESSBAR MACHT – WIE DAS EBEN BEI ECHTEN MAFIOSI GANZ GENAUSO SO IST:
.
“Mit gegangen, mit gefangen, mit gehangen.”
.
http://www.davidmiscavige.wikiscientology.org/text/Why_the_U.S._is_Slave_to_Israel_-_the_Scientology_Connection
.
WER DIESE MAFIOTISCHE VERSTRICKUNG & VERSCHWÖRUNG GEGEN DIE ALLGEMEINEN MENSCHEN-RECHTE UNSERER REGIERUNGS-AMTLICHEN GEHEIM-DIENSTE UNTEREINANDER NICHT KENNT & DARUM NCHT VERSTEHT – DER VERSTEHT DARUM DIE MOTIVE DER DERZEITIGEN WELT-POLITIK NICHT!

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . . ZITAT @ Conrath: . “…erst gründliche Begriffsklärung was wer unter Hypnose versteht…” . Kinderleicht! . HYPNOSE ist FREMD-Steuerung des Verstandes – DARUM ist HYPNOSE das kriminelle Fundament ALLER Techniken der GEHIRN-Wäsche – Attentäter & Selbst-Mord-Attentäter werden mit HYPNOSE & begleitenden DROGEN auf DIESE Weise FREMD-programmiert. . DIESE Art der Fremd-Steuerung von Mensch & Tier ist bei Kriminellen aller Art sehr beliebt, weil man mittels HYPNOSE gegen deren eigenen Willen manipulieren kann – OHNE daß die manipulierten Opfer auch nur die leiseste Ahnung davon haben . . . . Zur EHRLICHEN Therapie ist HYPNOSE daher NICHT geeignet. .… Read more »

Conrath
Gast
Conrath

@KBM Im Prinzip und grosso modo bin ich ja auf Ihrer Seite der Bewertung. Nur darf der Begriff der Hypnose auch nicht überdehnt werden. Der nachdrückliche Auftrag in der Erziehung, auch wiederholt geäußert, etwa Zimmeraufräumen und Teilnahme am Essen in Relation zu bringen, selbstverständlich gewaltfrei, wenn das Zusammenleben mit Pubertierenden verbessert werden soll, oder die Frage liebst Du mich, von der Partnerin, die Aufforderung der Lehrerin jetzt aufzupassen sind Apelle die auch an das Unterbewusste heranreichen, es umfassen. Es gibt dabei eben auch vielerlei seelische Gewaltformen. Sub- oder gar supraliminale Techniken, rückwärtsaufgespielte Botschaften in der Werbung usw., nutzen den Zugang… Read more »

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . . Lieber Conrath, . Sie haben gerade eben erst gefordert: . „…erst gründliche Begriffsklärung was wer unter Hypnose versteht…“ . UND jetzt schon wieder Nebel – WARUM um alles in der Welt . . . ? . HYPNOSE = FREMD-Steuerung . FREIHEIT = SELBST-Steuerung . Ich VERSTEHE – daß das Thema “Erziehung” bei Ihnen da ein großes Thema zu sein scheint . . . ? . Man kann seine Kinder dressieren . . . . Man seine Kinder FREI lassen . . . . Mit DIESEM Thema beschäftige ich mich seit 1963 – mein Vater war zum exzellenten… Read more »

Conrath
Gast
Conrath

@KBM

Nein,
zwischen einem pragmatischen Umgang und absolutem Nebel (oder gar vorsätzlichem Vernebeln) liegt doch die wissenschaftliche Grenzbestimmung, die hier nur angedeutet werden kann, nicht komplett vollzogen wurde bisher, lesen Sie nochmals nach und senden Sie mir Ihre Telefonnummer, oder holen Sie sich meine Emailadresse über Herrn Ludwig, dann können wir dies schneller klären und Sie stellen mir den konkreten Ansatz von Hubbard da.

Grüßend

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . . ZITAT @ Conrath: . “…die wissenschaftliche Grenzbestimmung, die hier nur angedeutet werden kann, nicht komplett vollzogen wurde bisher…” . DAS mag für SIE gelten! . Für MICH ist die Definition von HYPNOSE nicht nur “kinderleicht”, wie ich schrieb – selbst Erwachsene sollten verstehen können – daß FREMD-BESTIMMUNG & SELBST-BESTIMMUNG in etwa so klar zu unterscheiden sind, wie TAG & NACHT oder schwarz & weiß! . DASS Sie diese einfache Aussage NICHT glauben – das steht auf einem ganz anderen Blatt – denn DAS GEHT JA TIEF HINEIN IN IHR EIGENES LEBEN. . Und derartige Dinge, die das… Read more »

Conrath
Gast
Conrath

Liebe Frau Zitrone Jetzt unterstellen Sie aber eine Menge. Steiners Sicht ist doch gar nicht ganz falsch, sondern in der Form wie Sie dies vortragen einfach nur ‚unterbestimmt‘. Ja, wer entscheidet denn konkret, wann wer mit was reif für was ist, Dr. Steiner oder alle Menschen, die frei und/ oder halbfrei, so wie es Ihrer Entwicklung real und zu einer bestimmten Zeit entspricht? Sie votieren dies allein Steiners Sicht zu unterstellen, das ist (verfahrens-)praktischer Dogmatismus. Nur die Binnensicht der Anthroposophen delegiert die Antwort und Entscheidung über diese Frage an eine Weltanschauungslehre mit religiös-existenzialistischem Realanspruch, habe es selber 24 Jahre erlebt… Read more »

Greenhoop
Gast
Greenhoop

Friedlicher Widerstand – Geldhahn abredehen – ist ganz einfach möglich und m.E. der einzig richtige Weg den Faschisten zu begegnen. Alle Gewaltphantasien sollten möglichst unterbleiben, denn genau diese Reaktion ist doch das, worauf die Verbrecher warten. Seit Einführung der Haushaltsabgabe zahle ich nicht mehr und freue micht jeden Tag auf den irgendwann zu erwartenden Besuch, in der Zwischenzeit finanziere ich zumindest die Lückenmedien nicht. Ankündigungen das Wahlrecht an sämtliche in Deutschland lebenden Personen zu “verschenken” dienen doch momentan nur dazu, die Volksseele hochkochen zu lassen und entbehren (noch) jeglicher Umsetzungsmöglichkeit. Warum sich mit bewußt lancierten Provokationen herumschlagen, anstelle die eigenen… Read more »

Conrath
Gast
Conrath

@Pedro

Es gibt noch Hoffnung in der Welt, lieber Pedro. Lesen Sie, was ein einziges Männchen manchmal so bewirken kann und vielleicht hat es ihm sogar Spaß bereitet?
https://de.sputniknews.com/panorama/20160914312554345-galapagos-schildkroete-sexgierig/

Daryl
Gast

„Wo Recht zu Unrecht wird, … …wird Widerstand zur Pflicht, Gehorsam aber Verbrechen!“ (Egal ob dieser Satz (ausgerechnet) von Papst Leo XIII. aus dem 19. Jahrhundert – oder Bertolt Brecht – oder sonst wem, stammt – dieser Aussage kann ich nur zustimmen!) Artikel/Veröffentlicht am 4. März 2017 von Wolfgang Prabel in Im Blickpunkt Kein Mensch in der Regierung kümmert sich um die Einhaltung gesetzlicher Normen. Nur bei der GEZ gibt es noch Strafverfolgung. Vor Jahren wurde auf Drängeln der Grünen der Tierschutz ins Grundgesetz aufgenommen. Nach vielen Jahren Widerstand ließ sich die CDU im Jahr 2002 dazu breitschlagen. Jetzt heißt… Read more »

MutigeAngstfrau
Gast
MutigeAngstfrau

Hallo Daryl 🙂 , ja.

Das Volk beginnt sich zu organisieren, deshalb hier wieder die beiden wichtigsten Links für neue Leser und Weiterverbreiter:

https://www.dermarsch2017.de

http://bewusst.tv/friedensweg/

Conrath
Gast
Conrath

@Daryl “Wie man sieht, sind diese vernichtenden Urteile namhafter Verfassungsrechtler über Merkels „Flüchtlingskurs“, bereits vor über einem Jahr bekannt gewesen!?” Zitatende Daryl Dazu und zur weiteren Bestandsaufnahme meine Zustimmung. Frage an Sie. Wo gibt es bereits praktische Erfahrungen mit der Umsetzung einer Pathogenese in der Politik und Verwaltung? Gibt es da bereits Berichte zu und unterschiedliche praktische Formen der Anwendung? Ich habe nie abgestritten, dass wir gesellschaftlich mit Psychosen und Neurosen zu tun haben, seit Alexander Mitscherlich ist das auch ein breites Feld in dem Reformdiskurs. Wie sähe so ein Programm auf Betriebsebene aus, etwa im Bereich von erweiterten Q-Management-Verfahren,… Read more »

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . . Daryl berichtet mit deutschem Röntgenblick aus Frankreich: . “Man versuche, Le Pen und Fillon zu „versenken“, um damit den Sieg von Macron zu sichern: „Macron ist der geistige Erbe von Jacques Delors – eines Europa-Befürworters und Föderalisten.” (ZITAT @ Marine Jean-Luc Schaffhauser, EU-Parlament) . Man sollte vielleicht noch hinzufügen, daß Jaques Delors ein strammer Sozi war, und auch Macron ein strammer Sozi ist – der perfekt LÜGEN kann, von der französichen LÜGEN-Presse hofiert wird, und mit breitem Obama-Grinsen erzählt – er sei weder links noch rechts . . . . Globalisten-Sekte eben! . Die gleiche französische LÜGEN-Presse… Read more »

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . .
Gestern kam zu allem Überfluß die Info rein, daß der Edel-SOZI & Präsident Frankreichs – Francois Hollande, allein für die Bewachung seiner privaten Maitresse & Geliebten Julie GAYET – jährlich 400.000,- €uro aus der französichen Staatskasse zweckentfremdet, also ein richtiger Betrüger ist!
.
WER im Glashaus sitzt – sollte eigentlich NICHT mit Steinen werfen

Ranma
Gast
Ranma

Wer eine Partei aufgrund eines Wahlversprechens wählt, den halte auch ich für beschränkt. Habt ihr andere Erfahrungen mit Wahlversprechen gemacht? Erinnert ihr euch nicht mehr an die Aussage, daß es doch unfair sei, wenn man nach der Wahl an dem gemessen werde, was man vor der Wahl versprochen hatte? Das Ziel des mitdenkenden Wählers ist die 0,5%-Hürde der Parteienfinanzierung! Über ein halbes Prozent der Stimmen muß eine Partei bei einer Wahl kommen, damit ihr alle Kosten für den Wahlkampf aus dem Staatshaushalt erstattet werden. Das hält die Mächtigen mächtig und die ganz kleinen Parteien von jeder Aussicht auf einen erfolgreichen… Read more »

Ranma
Gast
Ranma

Beim Fall Islam gegen das Grundgesetz hat der Autor des Artikels doch glatt das Kapitel über die Genitalverstümmelung kleiner Jungs vergessen.
Ranma

Ranma
Gast
Ranma

Im Fall des Autors des Artikels gegen die beiden Autorinnen der taz möchte der Autor des Artikels anscheinend sämtliche S/M-Praktiken verbieten? Weil es noch nicht genug Verbote gibt?

Allerdings fürchte ich, daß die taz-Autorinnen hier mißverstanden wurden und werden. Falls nämlich die Bewertung eines Erlebnises durch die Erlebende ausschlaggebend wird, dann führt das leicht zu Fällen von nachträglichem „statutory rape“ wie im Fall von Assange.
Ranma

Ranma
Gast
Ranma

Kinderehen sind übrigens ein sehr schlechtes Beispiel für den Fall Islam gegen das Grundgesetz. Es gibt mindestens so viele Unterschiede zwischen Kinderehe und Kinderehe wie es Kulturen gibt, in denen sie praktiziert wird. Sogar viele unserer eigenen Vorfahren hätten es pervers gefunden, eine siebzehnjährige Frau als Kind anzusehen.
Ranma

Ranma
Gast
Ranma

Zur GEZ/Haushaltsabgabe muß auf jeden Fall noch gesagt werden, daß diese einfach nicht zu bezahlen der falsche Weg ist. Damit setzt man sich selbst ins Unrecht. Schließlich sagt das Gesetz, das vom Wähler/ Souverän in Auftrag gegeben wurde, daß man diese Abgabe zu bezahlen hat. Dieses Gesetz wird durch einen Rundfunkstaatsvertrag gefordert, den ebenfalls der Wähler/ Souverän in Auftrag gegeben hat und der seit jeher von den öffentlich-rechtlichen Medien nicht eingehalten wird (die Berichterstattung über die Ukraine und die ständige Hetze gegen Russland beweisen das deutlich). Die richtige Reaktion darauf kann deswegen nur sein, daß einerseits (als Souverän) politisch auf… Read more »

MutigeAngstfrau
Gast
MutigeAngstfrau

Unermesslich und nahezu irreparabel…

Daryl
Gast

Denn die im Dunkeln, die sieht man nicht… Hallo @Conrath, eine kleine Anmerkung vorab speziell an Ihre Adresse: Wenn Sie mit mir ernsthaft diskutieren wollen, dann lassen Sie besser ALLE Ihre „Nebelkerzen“ bitte GANZ weg! OK? Vermutlich werden Ihnen auch andere Autoren/Kommentatoren dafür auch sehr dankbar sein. Mir ist nämlich schon kurz nach Ihrer hiesigen Anmeldung aufgefallen (und offenbar mehreren anderen Kommentatoren hier im Blog ebenfalls), dass Sie zwar am Anfang einer Diskussion durchaus logische Argumente vorbringen – und ebenso sachliche Fragen stellen (können) – kurz darauf aber versuchen Sie allerdings oft und nach Kräften (z.B. mit dem Gebrauch völlig… Read more »

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . . ZITAT @ Daryl: (speziell an Conrath gerichtet) . “Mir ist nämlich schon kurz nach Ihrer hiesigen Anmeldung aufgefallen (und offenbar mehreren anderen Kommentatoren hier im Blog ebenfalls), dass Sie zwar am Anfang einer Diskussion durchaus logische Argumente vorbringen – und ebenso sachliche Fragen stellen (können) – kurz darauf aber versuchen Sie allerdings oft und nach Kräften (z.B. mit dem Gebrauch völlig überflüssiger, in der Regel infantiler Wortakrobatik), die jeweilige Argumentation der sachlichen Autoren/Kommentatoren, zu zersetzen bzw. zu torpedieren. Sie sind damit allerdings inzwischen längst „aufgeflogen“ – und ich rate Ihnen, sich sinnvollerweise besser an einer konstruktiven Diskussion… Read more »

Conrath
Gast
Conrath

Lieber Herr Möllmann,

was regen Sie sich denn über ‚Wortakrobatik‘ auf, im Anschluß an Dragao? Wortungelenkigkeit ist doch nicht die Alternative, nur weil man selber nicht gelenkig ist (ü’s für ö‘s selbstverloren einfordert), was für eine sonderbare Schlussfolgerung, jedenfalls für Selberdenkende?

Da können dann die Rollifahrer auf die Fußgänger schimpfen, die Nichtschwimmer auf die Schwimmer, hallo?

Wie wäre es einmal alternativ damit, etwas mehr Anstrengung für die Forenthemen und seriösen Kommentare aufzubringen, mehr zu argumentieren, weniger zu meinen oder nur weiterzuleiten?

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . .
ZITAT @ Con ratlos:
.
“Wie wäre es … mehr zu argumentieren…”
.
DAS ist NICHT der professionelle Umgang mit NEBEL-Werfern & Psychopathen!

Conrath
Gast
Conrath

Lieber Daryl, “Was wirklich nötig ist, sind breitangelegte, modernste med. Gehirn-Scanner-Psychopathen-Tests (u.a. PET/fMRT).” Zitatende D. Das hatten Sie ja bereits ausgeführt, bzw. findet sich auf Ihrer WebPage. Meine Fragen galten aber der praktischen Umsetzung und Erfahrung, übrigens auch meine früheren Fragen dazu, lesen Sie ruhig nochmals nach. Und ich wäre Ihnen sehr zu Dank verpflichtet, wenn Sie mir Beispiele von den unterstellten (begrifflichen!) Nebelkerzen machen könnten und zwar konkret. Was ich regelmäßig mache und auch offenlege ist, dass ich vorher erläuterte Begriffszusammenhänge dann nochmals in Sprachbildern verdeutliche, mich also einer zusätzlichen Sprachmetaphorik bediene, aber niemals ohne begriffliche Verdolmetschung, da scheiden… Read more »

Conrath
Gast
Conrath

Fehlerteufel zum zweiten:

was regen Sie sich denn über ‚Wortakrobatik‘ auf, im Anschluß an Daryl?

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . . Conrath spielt schon wieder scheinheilig den ratlosen: . “…wäre Ihnen sehr zu Dank verpflichtet, wenn Sie mir Beispiele von den unterstellten (begrifflichen!) Nebelkerzen machen könnten und zwar konkret.” . DAS ist EINE! . Scheinheilige Frage, die direkt in’s Nirwana führt – WEIL SIE NICHTS MIT DARY’s AUSSAGE ÜBER PSYCHOPATHIE ZU TUN HAT! . NOCH EINE: . “Was ich regelmäßig mache und auch offenlege ist, dass ich vorher erläuterte Begriffszusammenhänge dann nochmals in Sprachbildern verdeutliche, mich also einer zusätzlichen Sprachmetaphorik bediene, aber niemals ohne begriffliche Verdolmetschung, da scheiden sich gute von schlechten Propagandisten.” . HAT ABSOLUT NULL-KOMMA-NICHTS MIT… Read more »

Conrath
Gast
Conrath

Liefern Herr Möllmann, liefern, nicht vertrösten und ankündigen,

nicht über Texte schwadronieren, sondern konkrete Argumente (Fische) bei die Butter, Sie wissen doch, die Wiederholung reiner Behauptungen ersetzen das nicht, schade aber auch.

Lieber weniger, dafür dann aber ‘durchdachter’ schreiben, versuchen Sie es doch wenigstens einmal mit Qualität und Prägnanz, stehen Sie auf, werfen Sie Ihre Denkkrücken oder Ihre Tragbahre beiseite, Sie kennen doch die aufmunternden Jesuserzählungen.

Sie grüßend

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . . Genau SOOO – wie Sie mit “(Fische) bei die Butter” ein deutsches Sprichwort auf den Kopf stellen – machen Sie’s im Rest Ihrer dumm-dreisten FAKE-Behauptung! . DAS waren schon wieder ZWEI (2) neue NEBEL-KERZEN . . . . Und im vorigen Kommentar hatte ich weitere FÜNF (5) NEBEL-KERZEN sauber in’s Licht gestellt . . . . Und schon SPIELEN Sie den BLINDEN – und produzieren wieder NICHTS als NEBEL . . . . Wenn’s wenigstens gut bezahlt wird ? . UND DAS ALLES NUR WEIL WIKILEAKS DIE SCHWERST KRIMINELLE CIA NACH ALLEN REGELN DER KUNST AUSGESCHMIERT HAT… Read more »

Daryl
Gast

Hallo @Conrath, @Conrath // 5. März 2017 um 14:06 an mich (@Daryl): Also bitte zeigen Sie mir an meinem Text, wo ich vorsätzlich jemanden oder ein Thema, hinters Licht führe. Danke Daryl Nun gut, wenn Sie mich schon so höflich bitten, (zumal Sie durchaus recht mit Ihrer Forderung haben, meine Kritik Ihnen gegenüber zu begründen). Geht in Ordnung. 🙂 @Conrath // 20. Februar 2017 um 17:36 an @Argonautiker Sie vertauschen damit vorsätzlich erwachsenes, sachverhaltliches Denkenkönnen mit reinem, kindlichen Assoziieren. Übernehmen Sie eigentlich gar keine Verantwortung für die Sachverhaltlichkeit Ihres Denkens? Glauben Sie, es ist alles einfach erlaubt, nur weil Sie… Read more »

Conrath
Gast
Conrath

@Daryl Vielen Dank für Ihre Einwendungen. “[…] mir bringt Ihre Dialektik leider nichts […]” zitiert nach Argonautiker von D. Nun das ist kein Argument, sondern eine gefühlte Meinung. Ob die Denktechnik etwas bewirkt, lässt sich nur durch ihre Erprobung herausfinden, genau wie beim Einfahren neuer Skier. Dann führen Sie Monstersätze an, ich könnte diese in der dreifachen Länge nochmal darlegen, aber da kritisieren Sie einfach die Form, Schachtelsätze, nicht den Inhalt. Tut mir leid, ich schreibe so in die Tasten, lese auch seit früher Jugend schnell und bin detailverliebt, was die Argumente betrifft. Sie merken ja, wer mich 5 Minuten… Read more »

Karl Bernhard Möllmann
Gast
Karl Bernhard Möllmann

. . .
Con ratlos & der wabernde NEBEL:
.
“a) Wie kann sichergestellt werden, dass es im Rahmen der Anwendung der Gesichtspunkte (Schutz der Allgemeinheit vor Psychopathenhandlungen) nicht zu völlig unangemessenen und nicht vorgesehenen, Manipulationen, Freikäufen und vorsätzlichen, falschen Analysezuschreibungen, kommt?”
.
A.) Quatschologen werden zum Schutz der Allgemeinheit für DIESEN Job GRUNDSÄTZLICH NICHT zugelassen!
.
B.) Zugelassene Profis OPERIEREN transparent & NUR MIT BEWEISEN
.
C.) WER EIN (1) MAL LÜGT – DER FLIEGT!
.
Noch Fragen?

Ranma
Gast
Ranma

@Karl Bernhard Möllmann:

Warum funktioniert Hypnose? Anders gefragt, warum bin ich für Fremdbestimmung anfällig? Ginge es nicht viel mehr mit dem Sinn des Lebens konform, wenn man Menschen nicht fremdbestimmt werden könnten?
Ranma