Geldsystem

Unser Geldsystem will nicht sparen

31. August 2016 // 0 Kommentare

Ein Kreditgeldsystem ist kein Spargeldsystem. Die Menschen müssen umdenken. Mit ihren althergebrachten Vorstellungen zum Geld werden sie künftig scheitern. Ein Gastbeitrag von DragaoNordestino. Wer sich schon mal ein wenig mit dem Geldsystem beschäftigt hat, der hat zwei Dinge gelernt: 1. In [...]

Schuld ist unsere schwerste Hypothek

27. August 2016 // 0 Kommentare

Die Schuldfrage wurde uns einprogrammiert. Sie leitet sich aus den Ursprüngen der Religion ab und manifestiert sich in unserem Wirtschaftssystem. Wie können wir uns befreien? Nachdem wir im ersten Teil die vielfältigen Möglichkeiten der Manipulation aus der Sicht der anerkannten Psychologen und [...]

Geld ist nur sozial, wenn es altert

20. August 2016 // 0 Kommentare

Eine wahrhaft soziale Ordnung setzt voraus, das Geld zum reellen Konkurrenten der Ware, zum gerechten Faktor des reinen Tausches wird. Geld muss altern wie jede andere Ware. „In der sozialen Ordnung ist die Gegenseitigkeit die Formel der Gerechtigkeit.“ P. J. Proudhon   Das heutige [...]

Der Bürger kann diese EU besiegen

11. April 2015 // 0 Kommentare

Das Ziel der ruinösen Schuldenpolitik sind die „Vereinigten Staaten von Europa“. Sie opfert Freiheit und Wohlstand. Es ist höchste Zeit für den Widerstand der Bürger, schreiben Dagmar Metzger und Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“ in den „FREITAGSGEDANKEN“ Griechenland [...]

Die deutsche Tea Party

3. Februar 2014 // 0 Kommentare

RALF BISCHOFF* beschreibt die Metamorphose der AfD zu einer fundamentalistisch-christlichen Partei, die weder Toleranz noch Freiheit kennt! Darin gleiche sie dem Islam. „Ein Mensch erhofft sich, fromm und still, dass er einst das kriegt, was er will. Bis er dann doch dem Wahn erliegt, und [...]