Flughafen

Die Leiden deutscher Ingenieure

25. Juni 2016 // 0 Kommentare

Der VW-Skandal zeigt es ebenso wie der Bau des Berliner Flughafens BER: Ingenieure müssen als Opfer für die grenzenlose Hybris von Politikern und Managern herhalten. Jüngst las ich in der „Welt“ einen schlecht oder zumindest unvollständig recherchierten Artikel: „Bau-Unglücke belegen [...]

Merkels kommunistische Weltsicht

13. März 2016 // 0 Kommentare

Die AfD hat ihre ganz eigenen Pläne für den Frankfurter Flughafen, und Angela Merkel hat ihre ganz eigenen Überzeugungen. Der Wochenrückblick als „Sonntagspanorama“. Liebe Leserinnen und Leser, was bin ich froh, dass Armin Veh endlich weg ist. Der Trainer von Eintracht Frankfurt stellte [...]

Flughafen-Wahnsinn in den Regionen

23. August 2015 // 0 Kommentare

Deutschlandweit werden Hunderte Millionen Euro in unwirtschaftlichen Regionalflughäfen versenkt – nur, weil sich Politik und Wirtschaft damit schmücken wollen, schreibt Gotthilf Steuerzahler. Beim Wort Flughafen, da denkt man an ferne Länder, an die große weite Welt. Auch Provinzpolitiker [...]

Spielwiese neuer Bürgerlichkeit

25. Mai 2014 // 0 Kommentare

Europawahl? Berlin stimmt über den Bau notwendiger Wohnungen auf dem Tempelhofer Feld ab. Hinter dem Volksentscheid steht der Protest selbstgefälliger Minderheiten. Europawahl – was ist das? Irgendwelche Hanseln versorgen sich mit neuen Pfründen, na und? Das ist uns hier natürlich keinen [...]

Mit Chauffeur zum Business-Lunch

17. April 2014 // 0 Kommentare

Eine neue Transportform revolutioniert den Transfer vom Flughafen in die City. Moderne Limousinenservices mit Chauffeur und Festpreisen machen den Taxen Konkurrenz. Branchenkampf vor deutschen Flughäfen: Während alteingesessene Taxiunternehmen sich seit Jahrzehnten vor Ankunfts- und Abflugshallen [...]