Willkommenskultur

Zunehmende Angst vor Ausgrenzung

11. Dezember 2018 // 68 Kommentare

  Über die Schattenseite der Willkommenskultur wir ungern geredet: Immer mehr Menschen, die öffentlich Kritik üben, werden Opfer gesellschaftlicher Repression. Im März dieses Jahres erschien auf GEOLITICO der Beitrag „Bruchstellen der Flüchtlingspolitik“[1] über einen sehr kritischen [...]

Jämmerliche deutsche Selbstaufgabe

12. Januar 2016 // 0 Kommentare

Die Kehrseite der Willkommenskultur ist eine feige Verschweigens- und Wegseh-Kultur. Sie führt dazu, dass selbst Opfer versuchen, brutale Überfälle zu vertuschen. Inzwischen wurde viel über die sexuellen Überfälle – die Bezeichnung „sexueller Übergriff“ ist eigentlich schon eine [...]

„Deutschland, Deutschland . . .“

6. Januar 2016 // 0 Kommentare

Was lehren uns die Silvester-Ereignisse von Köln? Sie sprechen einer Kultur Hohn, die muslimische Männer ohne Papiere willkommen heißt, die deutsche Frauen als Huren betrachten. Eine Polemik. Neu soll das gewesen sein, was da in der Silvesternacht am Kölner Hauptbahnhof passiert ist? Ja, [...]

Ein verstörendes Gewalt-Szenario

22. September 2015 // 0 Kommentare

Wie müssen wir die augenblickliche Situation in Deutschland und Europa interpretieren? Sind die multiplen Krisen purer Zufall, oder werden sie für politische Zwecke genutzt? Unser unlängst erschienener Beitrag zur Flüchtlingskrise hat hohe Wellen geschlagen. Es gibt ausführliche Diskussionen [...]