Suizid

Ein Suizid kontrastiert das Selbstlob der Regierenden

20. November 2020 // 2 Kommentare

  Am 20.11.1990 schied Herbert Kegel, einer der größten Dirigenten der DDR, durch Suizid aus dem Leben. Eine eng mit der politischen Lage verwobene Tragödie. Das Jahr 2020 hat es in sich, nicht nur, weil die Corona-Krise die Welt im Griff hat. Über der Pandemie tritt fast in den [...]

Gefangen im falschen Denken

18. Mai 2014 // 0 Kommentare

Experten konfrontieren uns mit Studien und Statistiken von zweifelhaftem Wert. Wer sich von ihren Denkmustern befreit, gewinnt hingegen eine neue Erkenntnisqualität Kokain und Koffein, Testosteron und Viagra – diese Gesellschaft setzt auf Leistung und unter Leistungsdruck. Jederzeitige [...]