Selbstbestimmung

Die Selbstbestimmung der Völker

17. Dezember 2017 // 19 Kommentare

Ob Katalonien oder Tirol: Das Selbstbestimmungsrecht der Völker ist Grundrecht. Es gilt ohne jegliche Vorbedingungen und ist Staatsverfassungen übergeordnet. Unser Autor hat sich im Südtiroler St. Pauls (Gemeinde Eppan) in einer von rund 2000 Zuhörern umjubelten Rede mit dem Freiheitswillen der [...]

Behalten Sie Ihr Geld in der Hand!

9. März 2017 // 41 Kommentare

Die Bargeldabschaffung schreitet voran. Die Folge ist ein massiver Verlust an Freiheit und Selbstbestimmung. Lassen Sie sich Ihr Geld nicht aus der Hand nehmen! Stellen Sie sich vor, Sie könnten ab morgen nicht mehr zum Geldautomaten gehen, 100 Euro in bar abheben, um damit die Dinge des [...]

EU-Völker zerren an ihren Fesseln

24. Mai 2016 // 0 Kommentare

Es rumort in Europa. Schotten, Katalanen, Flamen und Tiroler streben nach nationaler Selbstbestimmung. In Tirol demonstrierten sie gemeinsam ihren Autonomiewillen. „Das schönste deutsche Land liegt am Brennerhang. Uns genommen durch Kriegsrecht, uns geblieben durch Menschenrecht. Keiner kann es [...]

Europäer stellen nationale Frage

14. September 2015 // 0 Kommentare

Wegen des Flüchtlingsstroms schließt Deutschland seine Südgrenzen. Südtirol und andere Regionen kämpfen um ihre Selbstbestimmung. Aber welche Macht haben die Bürger? Vor hundert Jahren, 1915, wechselte Italien die Seite. Im Londoner Geheimvertrag von 1912 war Rom für den Kriegseintritt an [...]

Die inneren Zerfallsprozesse der EU

28. August 2015 // 0 Kommentare

Das Verlangen nach Autonomie wird zunehmend größer. Die Katalonen wollen sie, viele Südtiroler und Schotten ebenfalls. Die EU bekommt immer neue Bruchstellen, schreibt Reynke de Vos. Man muss sich nicht wirklich wundern, dass in Spanien der Ruf nach Verhaftung des katalanischen Regierungschefs [...]