Vier Tipps für eine Videokonferenz mit Kunden

Videokonferenz / Quelle: Pixabay, lizenzfreie Bilder, open library: jagritparajuli99; https://pixabay.com/de/illustrations/videokonferenz-skype-webinar-video-5162927/ Videokonferenz / Quelle: Pixabay, lizenzfreie Bilder, open library: jagritparajuli99; https://pixabay.com/de/illustrations/videokonferenz-skype-webinar-video-5162927/

Videokonferenzen gehören seit Corona für Selbstständige und Angestellte zum Arbeitsalltag. Aber nicht immer wird dieses Instrument intelligent eingesetzt.

Fernarbeitskräfte und sogar ganze Teams, die von zu Hause aus arbeiten, sind mittlerweile nichts Neues mehr. Aufgrund der außergewöhnlichen Umstände, die durch die COVID-19-Pandemie entstanden sind, arbeiten nun immer mehr Arbeitnehmer in der ganzen Welt außerhalb des gewöhnlichen Büroumfelds.

Videokonferenzen können dabei ein sehr wertvolles Instrument sein, ganz gleich, ob Sie als Angestellter eines Unternehmens von zu Hause arbeiten oder ob Sie als Selbständiger mit Ihren Kunden in Kontakt bleiben müssen. Wenn Sie eine Videokonferenz für Kollegen oder Kunden einrichten müssen, sollten Sie ein paar bewährte Verfahren beachten.

Audio-Ausstattung

Die wichtigste Ressource für die Einrichtung einer Videokonferenz ist wohl ein PC, ein Laptop oder ein mobiles Gerät wie ein Smartphone oder Tablet. Bedenken Sie, dass die Mikrofone dieser Geräte dazu neigen, Geräusche in der Umgebung aufzunehmen, was oft dazu führt, dass Hintergrundgeräusche deutlich zu hören sind und die Konferenz stören können. Die Verwendung eines Headsets mit integriertem Mikrofon ist eine der besten Möglichkeiten, dies zu umgehen – das Mikrofon wird direkt vor Ihrem Mund platziert, und viele Headsets verfügen über Funktionen, um Geräusche zu reduzieren.

Videobild

Ganz gleich, ob Sie mit Ihrem Chef und Ihren Kollegen oder mit Ihren Geschäftskunden in Kontakt treten, es ist wichtig, ein professionelles Erscheinungsbild zu wahren, wenn Sie an einer Videokonferenz teilnehmen. Zu diesem Zweck sollten Sie sich eine hochwertige Kamera wie diese Logitech Webcam zulegen. Auch wenn Sie bereits eine integrierte Webcam in Ihrem Laptop oder einem anderen Gerät haben, bedeutet eine separate Webcam, dass Sie und Ihre Gesprächspartner in den Genuss einer besseren Qualität kommen.

Darüber hinaus ist es wichtig, dass Sie sich ein wenig Zeit nehmen, um Ihr Videobild einzurichten und zu überlegen, wie es erscheinen soll. Schauen Sie direkt in die Kamera oder positionieren Sie sich leicht seitlich, um das beste Bild zu erhalten. Stellen Sie die Beleuchtung eher vor sich als hinter sich auf. Verwenden Sie nach Möglichkeit natürliches Licht.

Erstellen Sie einen Plan

Unabhängig davon, ob Sie sich mit Kollegen, Ihren Mitarbeitern oder Kunden treffen, ist es gut, einen Plan zu haben, bevor die Videokonferenz beginnt. Genau wie bei einer persönlichen Besprechung im Konferenzraum wird die Videobesprechung wahrscheinlich produktiver sein, wenn sich alle Teilnehmer über den Zweck der Besprechung im Klaren sind und sich auf das Ergebnis konzentrieren können. Sie können den Besprechungsplan im Vorfeld per E-Mail oder über eine Messaging-App an alle Teilnehmer senden.

Sicherheit

Nicht zuletzt ist es immer wichtig, die Sicherheit im Auge zu behalten, wenn Sie eine Videokonferenz für Ihre Kunden, Mitarbeiter oder Ihr Team einrichten. Videokonferenzen sind zwar ideal für die Kommunikation, können aber auch ein Risiko darstellen. Deshalb ist es wichtig, dass Sie bei Präsentationen oder Videokonferenzen stets die besten Praktiken der Cybersicherheit anwenden. Stellen Sie beispielsweise sicher, dass Heim-WLAN-Netzwerke mit VPN-Software geschützt sind und dass die Betriebssysteme und andere Softwareprogramme aller Benutzer regelmäßig auf dem neuesten Stand gehalten werden.

Videokonferenzen werden für Teams, Unternehmen, Kunden und andere Personen weiterhin eine der gängigsten Methoden sein, um miteinander zu kommunizieren. Behalten Sie diese Tipps im Hinterkopf, um eine produktive und angenehme Videokonferenz einzurichten.

Print Friendly, PDF & Email
0
0
votes
Article Rating

Unser Newsletter – Ihr Beitrag zur politischen Kultur!

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie denken Sie darüber? Beteiligen Sie sich an der Diskussion!x
()
x