Sicherer Schutz vor Einbrechern bei längerer Abwesenheit

Einbrecher / Quelle: Pixabay, lizenzfreie Bilder, open librarty: S_Salow;https://pixabay.com/de/photos/einbrecher-maske-kuhfu%c3%9f-3718381/ Einbrecher / Quelle: Pixabay, lizenzfreie Bilder, open librarty: S_Salow;https://pixabay.com/de/photos/einbrecher-maske-kuhfu%c3%9f-3718381/

Einbrecher wissen genau, ob ein Hausbesitzer oder Mieter im Urlaub ist. Darum ist es wichtig, sein Zuhause mit besonderen Sicherheitssystemen zu schützen.

Sie möchten längerfristig in Urlaub gehen und sicher sein, dass Ihr Zuhause geschützt ist? Dann lesen Sie weiter. Wir zeigen Ihnen, worauf Sie achten müssen, wenn Sie länger abwesend sind.

Setzen Sie auf Nachbarschutz

Wenn Sie ein gutes Verhältnis zu Ihren Nachbarn pflegen, so werden diese Menschen einen genaueren Blick auf Ihr Zuhause werfen. Nachbarschutz kostet kein Geld. Sie können aber stark davon profitieren, wenn Sie mit Ihren Nachbarn gute Beziehungen pflegen. Ihre Nachbarn können bei Ihrer längeren Abwesenheit folgende Aufgaben erledigen:

  • Briefkasten leeren
  • Licht im Wohnzimmer vorübergehend anmachen
  • Pflanzen gießen
  • Regelmäßig ins Haus gehen, um nach dem Rechten zu sehen
  • Regelmäßig auf das Haus schauen und überprüfen, ob alles in Ordnung ist.

Installieren Sie fortgeschrittene Schließtechniken

Damit Sie Ihr Haus bei längerer Abwesenheit richtig schützen, empfehlen wir Ihnen, Ihre Türen sicher zu verriegeln. Ein elektronischer Schließzylinder verriegelt Ihre Tür sicher, und Einbrecher haben kaum eine Chance, von außen in Ihr Zuhause einzudringen. Natürlich ist die Ausstattung Ihrer Türen mit einer gewissen Investition verbunden. Allerdings profitieren Sie von einer weitaus höheren Sicherheit.

Neben Ihren Türen können Sie auch Ihre Fenster sicher verriegeln. Solche Schließmechanismen gibt es im Handel. Viele Einbrecher steigen durchs Fenster in die Häuser ein. Darum ist es sinnvoll, auch die Fenster sicher zu verriegeln.

Alarmanlagen und Überwachsungskamera installieren

Möchten Sie Ihre Sicherheit erhöhen, dann sollten Sie nicht auf Alarmanlagen und Überwachungskameras verzichten. Eine Überwachungskamera können Sie heutzutage mit einer App steuern. Alarmanlagen sind eine sinnvolle Investition, weil sie laut sind und Ihre Nachbarn über einen möglichen Einbruch in Kenntnis setzen.

Einbrecher haben es bei einem alarmgesicherten Haus schwerer, einzubrechen. Mit einer installierten Alarmanlage und Kamera erhöhen Sie die Wahrscheinlichkeit, dass es nicht zu einem Einbruch kommt.

Tresor aufstellen

Sofern Sie Ihre Wertgegenstände oder wichtige Dokumente nicht mit in den Urlaub nehmen, sollten Sie diese im Tresor aufbewahren. Stellen Sie den Tresor ruhig ins Blickfeld eines möglichen Einbrechers. Dieser wird sofort wissen, dass im Tresor die Wertgegenstände aufbewahrt sind. Statt diese Person die Möbel kaputt macht, wird er versuchen den Tresor aufzubrechen. Insofern sollten Sie sich für einen entscheiden, der von hoher Qualität und robust ist.

Print Friendly, PDF & Email
5
1
vote
Article Rating

Unser Newsletter – Ihr Beitrag zur politischen Kultur!

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie denken Sie darüber? Beteiligen Sie sich an der Diskussion!x
()
x