SA

Kurt Waldheim – geächtet und geachtet

24. Dezember 2018 // 0 Kommentare

  Am 21. Dezember wäre der wegen Nazi-Vorwürfen verfemte frühere österreichische Bundespräsident und UN-Generalsekretär Kurt Waldheim 100 Jahre alt geworden. Seit 1998 hängt sein Porträt wieder in der Eingangshalle des Hauptquartiers der Vereinten Nationen (UN) in New York. 1986 war es [...]

Der Popanz Rechtsradikalismus

10. Mai 2015 // 0 Kommentare

Beim „Rechtsradikalismus“ verlieren bewährte rechtsstaatliche Mechanismen plötzlich ihre Gültigkeit. Diejenigen, die vorgeben, den Faschismus zu bekämpfen, handeln wie die SA. Dr. Motte, der kein Doktor ist, hat der Republik die Love-Parade geschenkt. Demonstriert wurde damals für monotone [...]