Terror

Die zur Demut Erniedrigten

1. März 2015 // 0 Kommentare

Mit den neuen „Humanisten“ ist nicht zu spaßen: Zum Erhalt ihrer weltanschaulichen Dominanz schaffen sie Dogmen zur Unterdrückung Andersdenkender. Das ist totalitär! Als im islamischen Pakistan islamische Terroristen ein Massaker in einer Schule angerichtet hatten, kündigte die Regierung [...]

Die hohle Phrase über den Islam

27. Februar 2015 // 0 Kommentare

“Der Islam gehört zu Deutschland”, ist nichts weiter als eine dummel Formel, geboren aus einer politischer Faulheit, die die wahren Probleme nicht thematisiert.  Das Sauerkraut gehört zu Deutschland. Die Currywurst gehört zu Deutschland. Der Döner gehört zu Deutschland. All das [...]

Terror und Hass auf Pegida

19. Januar 2015 // 0 Kommentare

Mit der Terrorwarnung gegen Pegida kann der Staat das Versammlungsrecht der Bürger nicht mehr gewährleisten. Die Freiheit, das Herz der Demokratie ist in Gefahr. Im Grunde genügt schon die Androhung von Terror. Weil sie eine offene demokratische Gesellschaft in ihrem Innersten verletzt, indem [...]

AfD-Chef Lucke denkt an Rückzug

13. Januar 2015 // 0 Kommentare

Es könne sein, dass er nicht wieder für die AfD-Spitze kandidiere, sagt Parteichef Bernd Lucke im Interview. Grund ist der Streit um eine neue Führungsstruktur. Herr Lucke, die AfD-Spitze streitet um Macht und Einfluss in der Partei, um Positionen und Inhalte. Das geht zum Teil tief ins [...]

AfD will Pegida nicht umarmen

8. Januar 2015 // 0 Kommentare

Nach ihrem Gespräch mit Pegida-Vertretern zieht sich AfD-Ko-Sprecherin Frauke Petry auf die Sprachregelung von Bernd Lucke zurück: Sichere Distanz statt Annäherung. Allein schon wegen der Frage, wie es die AfD denn nun wirklich mit Pegida hält, war dieser Auftritt von der AfD-Ko-Vorsitzenden [...]

Netanjahu fördert Terrorismus

25. November 2014 // 0 Kommentare

Die israelische Regierung von Benjamin Netanjahu schürt in Ostjerusalem einen blutigen Konflikt. Mit Gewalt und Unterdrückung verfolgt sie ihr destruktives Ziel. Die Situation in Jerusalem ist seit Monaten angespannt und eine Verbesserung ist nicht in Sicht. Das liegt vor allem an der [...]

Wulff und der Mensch durch Allah

19. November 2014 // 0 Kommentare

 Ex-Bundespräsident Christian Wulff ist nun  Präsident des Euro-Mediterran-Arabischen Ländervereins. Angesichts des ISIS-Terrors fühle er mit den Muslimen – auch denen in Deutschland, sagte er nun in Berlin. Er kam zurück nach Berlin – und sprach immer noch ein bisschen wie ein [...]

Salafisten nicht am Krieg gehindert

2. Oktober 2014 // 0 Kommentare

Deutsche Dschihadisten konnten jahrelang mit Unterstützung der Sicherheitsbehörden in Kriegsgebiete ausreisen. Jetzt sollen die Terroristen in Deutschland bleiben. Die Frage, wie deutsche Sicherheitsbehörden mit deutschen Muslimen umgehen soll, die als Dschihadisten in die Kriegsgebiete nach [...]

AfD entlarvt das System Merkel

25. September 2014 // 0 Kommentare

Die AfD deckt all die durch Merkel und die Blockparteien  geschaffenen Denkverbote auf – von der Diskriminierung nicht berufstätiger Frauen bis hin zur Ukraine. Zahlreiche Auguren sagen der Alternative für Deutschland ein ähnliches Schicksal wie den Piraten voraus. Das setzt allerdings [...]

Europas hausgemachtes Asylproblem

22. September 2014 // 0 Kommentare

Wohin mit all den Menschen, die vor Krieg und Terror fliehen? Sie sind Opfer einer Politik, die Kriege unterstützt, aber zerfallende Staaten sich selbst überlässt. In den ersten acht Monaten dieses Jahres haben bereits fast ebenso viele Menschen in Deutschland um Asyl ersucht wie im gesamten [...]

Der vom Westen finanzierte Krieg

3. September 2014 // 0 Kommentare

Die Ukraine ist finanziell am Ende. Sie kann ihren “Anti-Terror-Einsatz” nur mit westlicher Hilfe weiterführen – und so zu wesentlichen Fragen des Konflikts schweigen. Lassen Sie uns ehrlich sein: Die ehemalige Opposition und jetzige Regierung in Kiew sowie ihre politische Bilanz [...]

Der Pakt gegen Russland

24. August 2014 // 0 Kommentare

Kiew führt in der Ostukraine Krieg gegen Russen, weil es einen echten Krieg gegen Russland nicht führen kann. Und die USA, Europa und die Nato helfen dabei. Die wiederholten Ukraine-Krisentreffen haben bislang keine Ergebnisse und offenbar auch keine Annäherung gebracht. Frank-Walter Steinmeier [...]

So schuf der Westen den IS-Terror

23. August 2014 // 0 Kommentare

Kosovo, Afghanistan, Irak, Libyen und Syrien sind Fanale des Scheiterns westlicher Machtpolitik. Der Westen legte das Feuer, das ihn nun selbst bedroht, schreiben Dagmar Metzger, Christian Bayer und Steffen Schäfer von der “Liberalen Vereinigung” in den “FREITAGSGEDANKEN”. Die [...]

Die Hamas ist politisch isoliert

20. Juli 2014 // 0 Kommentare

Die außenpolitischen Beziehungen im Nahen Osten haben zu einer Isolation der Hamas geführt. Früher brachte jede israelische Bodenoffensive die arabischen Staaten zusammen. Heute nicht nicht mehr. Im Konflikt zwischen Israel und Gaza scheint kein Ende in Sicht. Es geht um gegenseitige [...]

Tödliche Feindschaft in Gaza

14. Juli 2014 // 0 Kommentare

Die Hamas will Israel vernichten. Und die rechts-orientierte israelische Regierung will im Gegenzug den Zusammenhalt der Palästinenser schwächen. Jetzt droht Israel mit Panzern. Die Zahl der palästinensischen Toten ist auf 172 angestiegen. 1120 Menschen sind seit Beginn der Offensive verletzt [...]

Die EU versagt im Ukraine-Konflikt

17. April 2014 // 0 Kommentare

Es macht fassungslos, dass sich die EU immer tiefer in einen Konflikt mit Russland hineinschubsen lässt. Sie ist zum Ukraine-Krisenmanagement nicht in der Lage. DDer ukrainische Innenminister Arsen Awakow von der Vaterlandspartei Julia Timoschenkos hat einen „Anti-Terror-Einsatz“ gegen [...]

Europa fürchtet die Rückkehr seiner Dschihadisten aus Syrien

1. August 2013 // 0 Kommentare

Aus den europäischen Brutstätten des Terrorismus strömen extremistische junge Muslime in den Kampf nach Syrien. Die Polizei fürchtet, dass sie das, was sie auf dem Schlachtfeld in Syrien lernen, bald in Europa praktizieren werden, schreibt SEBASTIAN [...]

Warum die Bundeswehr in den Krieg zieht

9. Februar 2013 // 0 Kommentare

Offiziell geht es immer um Terror, um Islamisten und den Weltfrieden. Aber warum bekämpft der Westen die Islamisten in Mali und unterstützt sie in Syrien und Libyen? Warum wurde die Energiefrage in Afghanistan [...]

Der Krieg und die Sounds von Gaza City

21. November 2012 // 0 Kommentare

Der Schriftsteller und Friedensaktivist Wasseem El Sarraj schreibt aus Gaza, wie er die jüngsten Bombenangriffe Israels erlebte: “Es gibt kein Entkommen, weder im Haus noch an den Grenzen des [...]

Schröder mit Hamas-Führer Meschal zu Gast bei Erdogan

2. Oktober 2012 // 0 Kommentare

In Berlin inthronisierten seine Sozialdemokraten ihren Kanzlerkandidaten Peer Steinbrück, doch Altkanzler Gerhard Schröder reiste lieber zum Parteitag der türkischen AKP und nahm neben Hamas-Chef Khaled Meschal auf der Gästetribüne [...]

Das Versagen der Sicherheitsdienste ist eine Gefahr für die Demokratie

22. November 2011 // 0 Kommentare

In einer Zeit umwälzender Veränderungen, in der Ordnungen sich auflösen und die Menschen an Orientierung verlieren, stand der Rechtsstaat immer noch als letzte Bastion der Demokratie. Bei aller Verzagtheit der Menschen vor der Schuldenkrise in Europa und ihren Ängsten angesichts einer Politik, [...]

Die Krise ist Terror für die Seele

13. Juli 2011 // 0 Kommentare

Arbeitslosen-Demonstration in Spanien Das Nachrichtengeschäft dieser Tage ist eine einzige Pleite! Morgens, mittags, abends – immer nur Berichte vom Bankrott, vom Versagen demokratischer Sicherungen, von der nahenden Katastrophe. Tagtäglich droht sie ein bisschen mehr, mit jedem neuen Staat, [...]

24 Stunden im Leben einer gebrandmarkten Stadt

24. Juni 2011 // 0 Kommentare

In diesem Haus starben Angehörige der Familie Genc durch einen Brandanschlag. Solingen ist mit einem schrecklichen Ereignis verbunden: Fünf Frauen und Mädchen verbrannten hier bei einem rassistischen Anschlag. Viele Jahre später ist diese Nacht nicht vergessen. Ein Ortstermin. Im November 2009 [...]

Schily: Festnahme Bin Ladens wäre besser gewesen

3. Mai 2011 // 0 Kommentare

Welt Online: Herr Schily, am 11. September 2001 waren Sie Innenminister. Danach hat der Kampf gegen den Terror ihre Amtszeit maßgeblich geprägt. Hätten Sie Osama Bin Laden lieber vor Gericht gesehen? Otto Schily: Wenn die Alternative bestanden hätte, ihn festzunehmen und vor Gericht zu stellen, [...]
1 2 3