Islam

Ohne Leitkultur geht es nicht

16. März 2015 // 0 Kommentare

Integration funktioniert dort, wo eine integrationsfähige Menge von Zuwanderern auf eine selbstbewusste Leitkultur stößt. Alles andere ist zum Scheitern verurteilt. Insgesamt sind 190 Nationalitäten in Deutschland vertreten, das ist wahrlich eine bunte Mischung in einem kleinen Land, und der [...]

Angst vor Killern aus Deutschland

2. März 2015 // 0 Kommentare

Bremen, Dresden und Braunschweig zeigen: Sicherheitsbehörden rechnen jederzeit mit einem Anschlag salafistischer Terroristen. Und die Gefahr ist real. Erst traf es Dresden, dann Braunschweig, am Wochenende nun Bremen. In Dresden verbot die Polizei Mitte Januar eine Pegida-Demonstration[1] und alle [...]

Die zur Demut Erniedrigten

1. März 2015 // 0 Kommentare

Mit den neuen „Humanisten“ ist nicht zu spaßen: Zum Erhalt ihrer weltanschaulichen Dominanz schaffen sie Dogmen zur Unterdrückung Andersdenkender. Das ist totalitär! Als im islamischen Pakistan islamische Terroristen ein Massaker in einer Schule angerichtet hatten, kündigte die Regierung [...]

Die hohle Phrase über den Islam

27. Februar 2015 // 0 Kommentare

“Der Islam gehört zu Deutschland”, ist nichts weiter als eine dummel Formel, geboren aus einer politischer Faulheit, die die wahren Probleme nicht thematisiert.  Das Sauerkraut gehört zu Deutschland. Die Currywurst gehört zu Deutschland. Der Döner gehört zu Deutschland. All das [...]

Was der Bürger-Revolution fehlt

12. Februar 2015 // 0 Kommentare

 Zu Pegida kommen immer weniger, zur Demo für direkte Demokratie ging kaum jemand. Warum die Menschen nicht bereit sind, für Veränderungen auf die Barrikaden zu gehen. Kathrin Oertel und ihre Freunde haben eine Demo für direkte Demokratie veranstaltet. Gerade 500 bis 1000 Leute kamen. Warum [...]

Staatlich geförderte Spaltung

1. Februar 2015 // 0 Kommentare

Die einseitige Darstellung der Themen Migration und Islam, die bewusst   Bedürfnisse der Bevölkerung ignoriert, schürt eine gefährliche gesellschaftliche Konfrontation. Nach den Anschlägen von Paris rief Angela Merkel in einer Fernsehansprache die Europäer dazu auf, gemeinsame Werte zu [...]

Terror und Hass auf Pegida

19. Januar 2015 // 0 Kommentare

Mit der Terrorwarnung gegen Pegida kann der Staat das Versammlungsrecht der Bürger nicht mehr gewährleisten. Die Freiheit, das Herz der Demokratie ist in Gefahr. Im Grunde genügt schon die Androhung von Terror. Weil sie eine offene demokratische Gesellschaft in ihrem Innersten verletzt, indem [...]

AfD-Chef Lucke denkt an Rückzug

13. Januar 2015 // 0 Kommentare

Es könne sein, dass er nicht wieder für die AfD-Spitze kandidiere, sagt Parteichef Bernd Lucke im Interview. Grund ist der Streit um eine neue Führungsstruktur. Herr Lucke, die AfD-Spitze streitet um Macht und Einfluss in der Partei, um Positionen und Inhalte. Das geht zum Teil tief ins [...]

AfD will Pegida nicht umarmen

8. Januar 2015 // 0 Kommentare

Nach ihrem Gespräch mit Pegida-Vertretern zieht sich AfD-Ko-Sprecherin Frauke Petry auf die Sprachregelung von Bernd Lucke zurück: Sichere Distanz statt Annäherung. Allein schon wegen der Frage, wie es die AfD denn nun wirklich mit Pegida hält, war dieser Auftritt von der AfD-Ko-Vorsitzenden [...]

AfD verbündet sich mit PEGIDA

12. Dezember 2014 // 0 Kommentare

„Wir sind die natürlichen Verbündeten dieser Bewegung“, sagt AfD-Vize Gauland. Die anderen Parteien sind ratlos, die Innenminister sehen PEGIDA in der Nazi-Ecke. Sie pöbeln nicht, sie randalieren und zerstören nicht. Sie sind nicht einmal laut, sondern marschieren schweigend. Und sie werden [...]

PEGIDA bringt AfD-Spitze in Not

6. Dezember 2014 // 0 Kommentare

Viele AfD-Wähler gehen in Dresden auf die Straße. Doch der Parteivorstand ist seit Tagen heftig über die Haltung zu den „Patriotischen Europäern“ zerstritten. Einige Wochen hatte die AfD zu den „Patriotischen Europäern gegen die Islamisierung des Abendlandes“ (PEGIDA) geschwiegen. [...]

Salafisten kennen keine Toleranz

4. Dezember 2014 // 0 Kommentare

Wer Salafisten kritisiert, wird vulgär angepöbelt und meist auch mit Gewalt bedroht. Unserer Toleranz ihnen gegenüber müssen klare Grenzen gesetzt werden. Die Frage nach Gott spaltet die Menschheit. Wenn Menschen meinen, in dieser Angelegenheit die absolute Wahrheit für sich in Anspruch nehmen [...]

Wie das Volk Macht gewinnt

3. Dezember 2014 // 0 Kommentare

Wer Demonstrationen wie die von PEGIDA zum Erfolg führen will, muss nicht nur den Ort und Zeitpunkt planen. Er braucht auch die Herrschaft über Bilder und Parolen.  Ziemlich genau 25 Jahre liegen die großen Demos in Prag, Leipzig und in den baltischen Staaten zurück. Und es beginnt gerade eine [...]

Kriminelle werden zu Salafisten

1. Dezember 2014 // 0 Kommentare

Was steckt hinter dem Salafismus der ISIS? Und wen zieht er an? Vor allem Kriminelle und gescheiterte Existenzen, sagt der renommierte französische Islamismus-Forscher Olivier Roy. Olivier Roy wurde als Forschungsdirektor am Nationalen Forschungszentrum (CNRS) in Paris einer der führenden [...]

“Rechtsnationale Massenbewegung”

30. November 2014 // 0 Kommentare

Radikalismusforscher sehen PEGIDA als “neue echtsextreme, rechtspopulistische und rechtsnational motivierte Massenbewegung in Deutschland”. Die NPD werde von ihr profitieren. Anfangs waren es einige Hundert, inzwischen sind es Tausende, die von Dresden bis Köln auf die Straße gehen. [...]

Wulff und der Mensch durch Allah

19. November 2014 // 0 Kommentare

 Ex-Bundespräsident Christian Wulff ist nun  Präsident des Euro-Mediterran-Arabischen Ländervereins. Angesichts des ISIS-Terrors fühle er mit den Muslimen – auch denen in Deutschland, sagte er nun in Berlin. Er kam zurück nach Berlin – und sprach immer noch ein bisschen wie ein [...]

YouTube und die Morddrohung

10. November 2014 // 0 Kommentare

Der Betreiber eines YouTube-Kanals wollte sich gegen falsche Urheberrechtsansprüche wehren. Google gab seine Daten weiter – offenbar an dubiose Kläger. Zurück kam eine Morddrohung in arabischer Sprache. Wer sich auf Google einlässt, kann zuweilen böse Überraschungen erleben. Gemeint sind [...]

AfD klärt Verhältnis zum Islam

7. November 2014 // 0 Kommentare

Auf ihrer heutigen Vorstandsklausur ringt die AfD um klare Abgrenzung zwischen Asyl- und Einwanderungspolitik. Außerdem will sie klare Position zum Islam beziehen. Wählergunst ist ein flüchtiges Gut. Vor allem Jungparteien wie die AfD sollten sich ihrer nie zu sicher sein. Nach den Erfolgen bei [...]

Nebel im politischen Bewusstsein

26. Oktober 2014 // 0 Kommentare

Zwar will die Politik  Schokoladen- und Vanillegeschmack in E-Zigaretten verbieten, lässt aber gleichzeitig zu, dass Shisha-Bars ganze Straßenzüge unbewohnbar machen. Als überzeugter Nichtraucher kann man sich darüber freuen, dass in Europa nur noch 28% der Menschen rauchen und man in [...]

Gefährliche radikale Verblendung

12. Oktober 2014 // 0 Kommentare

Auf deutschen Straßen patrouilliert die Scharia-Polizei: Unsere Toleranz schafft die Intoleranz der Anderen. Wir dürfen die Freiheit nicht zur Disposition stellen! Früher gab es auf den Straßen den Schutzpolizisten, den Schupo. Die Zeiten ändern sich, der Schupo ist verschwunden, und dafür [...]

Salafisten nicht am Krieg gehindert

2. Oktober 2014 // 0 Kommentare

Deutsche Dschihadisten konnten jahrelang mit Unterstützung der Sicherheitsbehörden in Kriegsgebiete ausreisen. Jetzt sollen die Terroristen in Deutschland bleiben. Die Frage, wie deutsche Sicherheitsbehörden mit deutschen Muslimen umgehen soll, die als Dschihadisten in die Kriegsgebiete nach [...]

So schuf der Westen den IS-Terror

23. August 2014 // 0 Kommentare

Kosovo, Afghanistan, Irak, Libyen und Syrien sind Fanale des Scheiterns westlicher Machtpolitik. Der Westen legte das Feuer, das ihn nun selbst bedroht, schreiben Dagmar Metzger, Christian Bayer und Steffen Schäfer von der “Liberalen Vereinigung” in den “FREITAGSGEDANKEN”. Die [...]

AfD-Basis verlangt Grundsätze

16. April 2014 // 0 Kommentare

Leitlinien zur Europawahl sind ihnen nicht genug. Die Mitglieder der AfD schieben die Debatte über ein Grundsatzprogramm an. Ihr Wunsch nach Orientierung ist groß. Von Programmatik hielt AfD-Chef Bernd Lucke anfangs nicht viel. „Wir sind die Partei des gesunden Menschenverstandes“, pflegte er [...]

Die Erosion der AfD

5. März 2014 // 0 Kommentare

Die AfD hat es nicht geschafft, eine liberale Partei zu werden. Mitglieder flüchten vor einem „calvinistischen Dogmatismus“. Pressesprecherin Dagmar Metzger steigt aus. Im Januar war Schluss. Franz Niggemann stellte eine sechzehnzeilige Austrittserklärung aus der Alternative für Deutschland [...]

Doppelpass zum Erdoğan-Besuch

4. Februar 2014 // 0 Kommentare

Zum Deutschlandbesuch des türkischen Premiers Erdogan fordern Islamverbände die doppelte Staatsbürgerschaft. Sie würde Identität stiften und Integration fördern. Im Vorfeld des Deutschland-Besuchs des türkischen Ministerpräsidenten Recep Tayyip Erdoğan haben muslimische Verbände die [...]
1 3 4 5 6