Artikel von Björn Kügler

Über Björn Kügler

Björn Kügler ist freier Schreiber. Auf GEOLITICO beschäftigt er sich vornehmlich mit gesellschafts-politischen und sicherheitspolitischen Themen. Kontakt: Webseite | Facebook | Twitter | Weitere Artikel

Oktoberfest-Terror von 1980 beschäftigt Generalbundesanwalt

2. Mai 2013 // 0 Kommentare

Wird das Verfahren nach 32 Jahren wieder aufgerollt? Der Luxemburger „Bommeleeer-Prozess“ liefert neue Hinweise auf den Anschlag, der einst einem rechtsextremen Einzeltäter zugeschrieben wurde. Jetzt rückt der BND ins Visier der Justiz und mit ihm die geheimen  [...]

Entlarvt ein DNA-Test einen BND-Offizier als Gladio-Terroristen?

26. April 2013 // 0 Kommentare

Der Sohn des inzwischen verstorbene BND-Offiziers sagt im sogenannten Luxemburger „Bommeleeer-Prozess“ aus. Der ungeheure Verdacht: Der BND-Mann könnte  als Drahtzieher geheimer Nato-Armeen unter anderem den Bombenanschlag auf das Oktoberfest 1980 organisiert [...]

Jeder Einzelne haftet mit seinem Geld für diese Politik

20. März 2013 // 0 Kommentare

Der Raubzug wird auf Zypern fortgesetzt. Und keiner sollte glauben, dass er davonkommt. Die Bundesregierung weiß seit Zensus 2011 über den Vermögensstand der Eigenheimbesitzer gut Bescheid. Verlässliche Zahlen, mit denen sie kühl rechnen [...]

Im europäischen Haus herrschen Chaos und Zerfall

8. März 2013 // 0 Kommentare

Während in Deutschland vorwiegend Achselzucken, Schweigen und Weitermachen zur   Tagesordnung gehören, stellen die Krisenländer bereits die Demokratiefrage. Und mit Italien kommt sie Brüssel erstmals gefährlich [...]

Wenn Macht zur Gefahr für die Demokratie wird

25. Februar 2013 // 0 Kommentare

Lobbyinteressen gefährden das Gemeinwohl. Darum müssen wir uns fragen, was wir mit unserem Leben anfangen wollen, wie viel davon wollen wir selbst bestimmen wollen. Und was meinen wir mit [...]

Der moderne Mensch ist ein Zinsknecht!

14. Februar 2013 // 0 Kommentare

Er arbeitet immer mit dem Gefühl, nie fertig zu werden, nie ein Ziel erreicht zu haben. Und er ist  gefangen in einem Dschungel aus dubiosen Nachrichten, Vermutungen, falschen Doktortiteln, Gas-, Strom- und Mieterhöhungen, Bankenskandalen und [...]

Der Raubzug wird in Zypern fortgesetzt

11. Januar 2013 // 0 Kommentare

Erst wird der Druck auf die zyprische Regierung erhöht. Dann werden die deutschen Steuerzahler hinters Licht geführt – zum Segen für die [...]

Krise im Klassenzimmer: Banker unterrichten Kapitalismus

9. Januar 2013 // 0 Kommentare

Die Banken haben die Finanzkrise verursacht – und verdienen prächtig an ihr. Der Steuerzahler aber muss bluten. Trotzdem sollen nun ausgerechnet Banker an den Schulen den Kapitalismus lehren, schreibt GEOLITICO-Autor BJÖRN [...]
1 2