Suchergebnisse für steuern

Staat verliert massiv Spielsteuern

15. April 2018 // 0 Kommentare

Durch den Rückzug der Online Casinos in andere EU-Staaten verliert der deutsche Staat Jahr für Jahr Steuergelder in Höhe von mehreren Milliarden Euro. Für viele große Glücksspiel-Anbieter ist Deutschland ein äußerst interessanter Markt. Zahlreiche Spieler sorgen für hohe Umsätze und durch [...]

Höhere Steuern, Abgaben, Inflation

7. November 2015 // 0 Kommentare

Wegen der Flüchtlinge drohen höhere Steuern, mehr Abgaben, weitere Solidaritätsbeiträge an die EU, weniger Sozialleistungen und die Absenkung des Bildungsniveaus, schreiben Dagmar Metzger und Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“ in den „FREITAGSGEDANKEN“. In den vergangenen [...]

Wie Medien Informationen steuern

5. November 2015 // 0 Kommentare

Welches Selbstverständnis haben Journalisten, die nahöstliche Clanstrukturen verschweigen und die neue Dimension von Gewalt im deutschen Alltag nicht als Migrationsproblem benennen? Die münsterländische Stadt Gronau, im nordrhein-westfälischen Kreis Borken gelegen, ist mit ihren ca. 47.000 [...]

SPD lässt sich von Merkel steuern

18. Dezember 2013 // 0 Kommentare

Die SPD sitzt im Regierungsboot, aber am Steuer sitzt sie nicht. Das wollte sie auch gar nicht. Sie weiß, warum. Früher oder später wissen es die Wähler aber auch.   Erinnern Sie sich noch? Bei der Bundestagswahl im September ist Schwarz- Gelb abgewählt worden und die FDP aus dem [...]

Blindlings auf den Abgrund zu

19. August 2019 // 48 Kommentare

  Frank W. Haubold ist der Chronist des Niedergangs. In seinem neuen Buch untersucht er, warum sich so viele Deutsche freudig in den Abgrund führen lassen.   «Dieses Volk ist krank an Leib und Seele, und manchmal beschleicht mich der defätistische Gedanke, dass es zu Recht bekommt, was [...]

Die Deutschen wollen wieder Duckmäuser sein

12. August 2019 // 16 Kommentare

  Als der Brite Jerome K. Jerome vor 120 Jahren Deutschland erkundete, entdeckte er den deutschen Untertan. Heute gibt es eine neue Neigung zum Duckmäusertum. Der britische Schriftsteller Jerome K. Jerome (2.5.1859 – 14.6.1927) ist in Deutschland vielleicht am ehesten bekannt durch seinen [...]

Luxus-Steuer auf Fleisch-Konsum

26. Juli 2019 // 15 Kommentare

  Fleischkonsum und Massentierhaltung sind in der Kritik. Nun provoziert ein Germanist mit der Forderung: Eine Steuer soll Fleischkonsum zum Luxus machen. In der Tat ist ein vollends veganer Staat, in dem letzten Endes auch Tiere ausgeprägte Rechte haben, schlichtweg eine Wunschvorstellung. [...]

Die Versuchung unbegrenzt verfügbaren Geldes

21. Juli 2019 // 34 Kommentare

  Gibt es für Staatschulden eine obere Schranke? Wenn nicht, ließen sich gesellschaftliche und globale Probleme über eine unbegrenzte Verschuldung lösen?* Die Bewegung „Fridays for Future“ hat Zweifel geäußert, ob die Politik in der Lage ist, die großen Herausforderungen der [...]

Erst die Buren, dann die Deutschen

3. Juli 2019 // 11 Kommentare

  Haben britische Eliten den Ersten Weltkrieg angezettelt, um mit Deutschland einen wirtschaftlichen Konkurrenten auszuschalten? Eine historische Neubetrachtung. Am 28. Juni jährte sich zum 100. Mal der Tag, an dem der Versailler Vertrag unterzeichnet wurde. Der Versailler Vertrag besiegelte [...]

Das Spiel der Mächtigen mit Julian Assange

13. Mai 2019 // 12 Kommentare

  Nun haben auch schwedische Behörden ihre Ermittlungen gegen Julian Assange wieder aufgenommen. Die WikiLeaks-Gründer ist an keinem Ort der Welt mehr sicher. Niemand sonst wie Julian Assange, der Gründer von WikiLeaks, hat durch die Veröffentlichung von geheimen Dokumenten mit [...]

Nach der EU-Wahl knallt’s

9. Mai 2019 // 39 Kommentare

  Brexit, Euro, Migration und Arbeitslosigkeit: Die Angst der großen Parteien vor der EU-Wahl ist riesig. Doch für Merkel gibt’s vielleicht einen Job in Brüssel. Die kommende EU Wahl wird so spannend wie nie zuvor. Zu keiner Zeit war die EU mit mehr existenziellen Problemen [...]

Das ZDF manipuliert seine Zuschauer

1. Mai 2019 // 37 Kommentare

  In einer «heute»-Sendung orakelt Moderator Claus Kleber von einem Krieg der EU mit Russland. Der Sender nutzt seinen Einfluss zur Manipulation der Zuschauer. Ein Kommentar. Dass die öffentlich-rechtlichen Sender die Politik der Bundesregierung, der USA und der NATO einseitig [...]

Warum der Westen China zum Gegner erklärt

2. April 2019 // 29 Kommentare

  Die während des Europabesuchs des chinesischen Präsidenten Xi Jinping mit Italien vereinbarte Kooperation wirft die Frage auf, ob den Offerten Chinas zu trauen ist.* In den vergangenen Jahrzehnten war es das Profitstreben der weltgrößten Konzerne, das sie zu einem Engagement in China [...]

Wirtschaft 4.0 oder: Roboter kaufen nix

19. Februar 2019 // 64 Kommentare

  Automatisierung und Digitalisierung schaffen eine Welt von Arbeitslosen. Arbeit ist bis heute Voraussetzung für Einkommen und Konsum. Roboter jedoch kaufen nix. Auf die Staaten rollt weltweit in den nächsten Jahrzehnten eine Entwicklung zu, auf die sie kaum vorbereitet sind. Verschiedene [...]

Deutsche Autobranche in der Rezession

9. Februar 2019 // 87 Kommentare

  Deutschlands Autobranche ist in der Rezession. Die Nachfrage nach „Made in Germany“ sinkt, die Produktionszahlen schrumpfen. Andere Branchen werden infiziert. Jetzt ist es amtlich. Die guten Jahre sind endgültig vorbei. Der Höhenflug von Deutschlands Schlüsselindustrie – der [...]

Heils Respekt-Rente ist fauler Zauber

5. Februar 2019 // 39 Kommentare

  Minister Heil verspricht Geringverdienern eine Respekt-Rente. Sie ist fauler Zauber. Notwendig ist die Wiederherstellung einer echten Sozialpartnerschaft. Lange hat die SPD weggeschaut. Sie wollte die in drei Jahrzehnten entstandenen sozialen Verwerfungen nicht sehen. Schon gar nicht wollte [...]

Dänemark Vorbild bei Online Casinos?

23. Januar 2019 // 1 Kommentar

  Online-Glücksspiel läuft in Deutschland aktuell ziemlich unreguliert ab. Jeder Anbieter mit EU-Lizenz kann seine Spiele anbieten. Der Staat hat keinen Zugriff. Das dänische Glücksspielgesetz von 2016 sieht vor, dass Online-Casinos, die ihr Angebot auf dänische Kunden richten, eine [...]

Tschüss Volksparteien und Wohlstand

21. Januar 2019 // 48 Kommentare

  2019 wird ein Jahr des Verlustes. Die Ungleichheit nimmt zu, die Mittelschicht verliert ihren Wohlstand. Die Parteienlandschaft erodiert. Ein düsterer Ausblick. Egal ob Deutschland, Europa, Asien, USA, Afrika, Brexit oder die Europäische Zentralbank (EZB) – die Welt spielt verrückt. [...]

Anarchie ist letztlich Ratlosigkeit

19. Dezember 2018 // 59 Kommentare

  Die Wut der Gelbwesten diskutiert nicht. Sie zerstört, weil auch die französischen Populisten rechts und links die verlorene Zuversicht nicht zurückgeben. Sie haben jede Zuversicht verloren. Mit Gewalt entlädt sich die Wut der Gelbwesten auf Frankreichs Straßen und jagt den Eliten Angst [...]

Eine erste CDU-Stimme für die AfD

14. Dezember 2018 // 50 Kommentare

  Als der Bundestag über den UN-Migrationspakt abstimmte, verweigerten sechs Unions-Abgeordnete ihre Zustimmung. Tags drauf stimmte eine von ihnen mit der AfD. Mancher wird bei der ständigen Präsenz des UN-Migrationspaktes in den Medien dieses Themas überdrüssig sein und nichts mehr [...]

Den Körper beherrschen lernen

30. November 2018 // 0 Kommentare

  Das geht auch ohne Fitness-Studio: Vielseitiges Körpergewichtstraining ist die grundlegendste und vielleicht sogar nützlichste Form des Widerstandstrainings. Wir alle wissen, dass Bewegung ein wichtiger Bestandteil eines gesunden Lebensstils ist. Das Bedürfnis, in Form zu bleiben und in [...]

Was einen Fußballtrainer ausmacht

27. November 2018 // 0 Kommentare

  Fußball ist die beliebteste Sportart der Welt. Je jünger ein Spieler ist, desto mehr kann der Trainer ihn formen. Was einen guten Fußballtrainer ausmacht. Der Traum, vom Fußball leben zu können, beginnt für viele Jugendliche schon sehr früh. Wenn man ehrlich ist, dann hat dies auch [...]

Das neue Schweizer Geldspielgesetz

26. November 2018 // 0 Kommentare

  Die Schweiz hat das Glücksspiel in einem “Geldspielgesetz” neu geregelt. Ziel war es dabei auch, konkurrierende Anbieter aus dem Ausland fernzuhalten. Im Juni 2018 wurde in der Schweiz über eine Zusammenführung der Gesetze im Zusammenhang mit Spielbanken und Lotterien [...]

Die neue kriminelle Energie der Banker

23. November 2018 // 37 Kommentare

  Banken handelten mit Phantomaktien und ergaunerten auf diese Weise Steuerrückzahlungen in unvorstellbarer Höhe. Jetzt wird ein Sonderermittler gefordert. Seit der Weltfinanzkrise von 2008 haben Investoren und Banker nichts von ihrer kriminellen Energie verloren. Nach den [...]

Arbeitnehmer füllen die Staatskasse

23. Oktober 2018 // 6 Kommentare

  Die vereinnahmten Gemeinschaftssteuern betrugen im Jahr 2017 rund 540 Milliarden Euro. Ein erheblicher Anteil davon wurde allein von Arbeitnehmern aufgebracht. Wer an Steuern denkt, dem fällt oft als erstes die Einkommensteuer ein.  Doch dieses Steuer ist nur eine von vielen [...]
1 2 3 15