Wie bekomme ich FTM-Crypto-Token in PancakeSwap?

Bitcoin / PancakeSwap / Quelle: Pixabay, lizenzfreie Bilder, open library: geralt; https://pixabay.com/de/illustrations/bitcoin-kryptow%c3%a4hrung-gesch%c3%a4ftsfrau-5222479/ Bitcoin / PancakeSwap / Quelle: Pixabay, lizenzfreie Bilder, open library: geralt; https://pixabay.com/de/illustrations/bitcoin-kryptow%c3%a4hrung-gesch%c3%a4ftsfrau-5222479/

Um die PancakeSwap-Börse zu nutzen, muss man eine Wallet damit verbinden. Wenn man den Ordner an die Börse anhängt, bleibt man letztlich anonym.

PancakeSwap ist eine dezentrale Kryptowährungs-Austauschplattform, die von anonymen Entwicklern erstellt wurde, die BEP-20-Token auf der Binance Smart Chain-Blockchain verwenden. Die PancakeSwap-Plattform hat ihren CAKE-Token erstellt, der verwendet wird, um das Projekt zu verwalten und Projektteilnehmer zu belohnen. Dazu gibt es die Plattform FTM bzw. FTM to pancakeswap.

Nach dem Erfolg der dezentralen Börse (DEX) Uniswap erschienen seine Klone, zum Beispiel, SushiSwap, die sich in ihren Fähigkeiten leicht unterschieden. Die PancakeSwap erschien als ein weiterer Klon von Uniswap, wurde jedoch nicht für das Ethereum-Netzwerk, sondern für das BSC-Netzwerk erstellt, während es mit Ethereum kompatibel ist.

Uniswap hat sich zu einer alternativen Plattform für diejenigen entwickelt, die weniger Gebühren zahlen oder Token handeln möchten, die an den zentralisierten Börsen nicht akzeptiert werden. Aber mit dem Anstieg der Kosten für Ethereum wurde die Kommission so hoch, dass die Benutzer nach einer anderen Lösung suchten. Wer jetzt eine 100-Dollar-Kryptowährung an Uniswap überweisen will, muss eine Kommission von fast 14 Dollar zahlen.

PancakeSwap läuft auf der Binance Smart Chain (BSC), was bedeutet, dass es nicht unter der hohen Kommission des Ethereum-Netzwerks leidet, sodass die Benutzer schnell von generalistischen Tauschbörsen und Uniswap auf diese Plattform umsteigen. Die Website wurde am 8. Februar eröffnet, und in nur einem Tag wurde eine Kryptowährung mit einem Wert von über 1 Milliarde US-Dollar darauf übertragen. Eineinhalb Monate später hat PancakeSwap trotz der aufgetretenen technischen Probleme bereits 4,27 Milliarden US-Dollar zugelegt, knapp hinter Uniswap (5,04 Milliarden US-Dollar) und SushiSwap (4,86 Milliarden US-Dollar).

Das schnelle Wachstum der Seite von PancakeSwap wurde durch einen DNS-Hacking-Versuch gebremst, bei dem Angreifer die Kundendaten stehlen konnten. Dieser Hacking-Versuch hat PancakeSwap und C.R.E.A.M. berührt und gleichzeitig den Wert ihres Tokens verdoppelt. Das Wachstum der Website hat sich dadurch verlangsamt. Weitere Infos auf der Website https://letsexchange.io/

Nutzung der Börse

Um die PancakeSwap-Börse zu nutzen, muss man eine Wallet damit verbinden. Wenn man den Ordner an die Börse anhängt, kann man alle seine Zwecke anonym anwenden. Die Funktionen von PancakeSwap sind wie folgt:

  • Tausch von Token in 250 Paaren;
  • Kauf von NFT-Kollektionen;
  • Teilnahme an der CAKE-Lotterie;
  • Pharming und Staking (Absteckung).

Um einen Umtausch durchzuführen, muss man nur den Token auswählen, an denen man interessiert ist, und deren Anzahl angeben sowie den Token auswählen, den man verschenken möchte.

Wie funktioniert das Pharming?

Traditionell kann man sich eine Börse als Plattform vorstellen, auf der sich Token-Verkäufer und Käufer treffen. Um einen bestimmten Token zu erwerben, benötigen Sie einen Verkäufer, der den Börsenpreis angibt. So funktionieren zentralisierte Börsen wie Binance.

Dezentrale Börsen können einen ähnlichen Mechanismus verwenden (sogenanntes „Orderbuch“), eine solche Börse ist Binance DEX.

Eine neue Runde in der Entwicklung der Kryptowährungsindustrie sind jedoch DEX-Börsen geworden, die Liquiditätspools verwenden. In diesem Fall brauchen Sie keinen Verkäufer, um ein Token zu kaufen, an dem Sie interessiert sind. Um eine Transaktion abzuschließen, Sie brauchen keinen Verkäufer, der Ihnen einen Token zu einem angemessenen Preis geben möchte, sondern Sie müssen den von Ihnen gewünschten Token im richtigen Wert in den Liquiditätsfonds im Austausch haben.

Sie muss Token von Anlegern erhalten, die in den Liquiditätspool fallen, damit die Börse handeln kann (eine Art von Fonds, der zur Durchführung von Operationen verwendet wird). Beim Abschluss eines Geschäfts erhebt die PancakeSwap-Börse eine Kommission von 0,20 %, von denen 0,17 % zur Erhöhung des Liquiditätspools verwendet werden, und 0,03 % werden zu einer Belohnung für Benutzer, die ihren Token aus dem „Fonds“ der Börse zur Verfügung gestellt haben. Diesen Vorgang nennt man Pharming.

0
0
votes
Article Rating

Unser Newsletter – Ihr Beitrag zur politischen Kultur!

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie denken Sie darüber? Beteiligen Sie sich an der Diskussion!x
()
x