So gelingt der richtige Aufbau einer Webseite

Webseite erstellen / Quelle: Pixabay, lizenzfreie Bilder und Grafiken, open library: 200degrees;https://pixabay.com/de/vectors/youtube-webseite-seite-layout-1684601/ Webseite erstellen / Quelle: Pixabay, lizenzfreie Bilder und Grafiken, open library: 200degrees;https://pixabay.com/de/vectors/youtube-webseite-seite-layout-1684601/

Viele Menschen fragen sich, nach welchen Kriterien sie am besten eine eigene Webseite einrichten. Zunächst ist es wichtig, sich über die Ziele klar zu sein.

Mit einem 3D Erklärvideo erhöhen Sie die Conversion-Rate. Daher sollten Sie das Video auf der Homepage einbetten. Die Homepage wird von den meisten Interessenten als erstes besucht. Daher sollten Sie hier für die richtigen Akzente setzen.

Ein Imagevideo muss nicht sein. Allerdings haben die Beobachtungen gezeigt, dass der Unterhaltungswert Ihrer Webseite erhöht werden kann.

Abgesehen von einem ansprechenden Imagefilm sollten Sie die Webseite nach einem bewährten Muster aufbauen. Dabei sollten die Farben, das Design und Layout das Erscheinungsbild Ihrer Homepage bestimmen. Wichtig ist, dass Sie die Startseite nicht mit zu vielen Informationen füllen.

Achten Sie weiterhin auf den Content. Je professioneller und seriöser dieser wirkt, desto besser ist der Gesamteindruck Ihrer Webseite.

Wie sieht der Aufbau einer erfolgreichen Webseite aus?

Bevor Sie eine Webseite erstellen, sollten Sie sich über die Ziele bewusst sein. Wenn Sie Ihre Conversions erhöhen wollen, brauchen Sie ein gutes Erklärvideo. Wenn Sie nur Informationen darstellen möchten, brauchen Sie einen guten Texter.

Weiterhin sollten Sie sich fragen, welche Informationen Sie präsentieren möchten. Diese sollten dem Betrachter sofort ins Gesicht springen. Die Inhalte sollten strukturiert aufbereitet und dargestellt werden. Der Betrachter sollte immer das Gefühl haben, dass er die wichtigsten Informationen sofort erfassen kann.

Nicht zu vergessen ist die Benutzerfreundlichkeit. Der Text muss in einer Sprache geschrieben werden, die auf die Zielgruppe zugeschnitten ist. Daher sollten Sie für das Erstellen des Contents einen Texter auswählen, der die Industrie kennt.

Webseite muss schnell laden

Als Nächstes müssen Sie dafür sorgen, dass Ihre Webseite schnell lädt. Eine Webseite, welche zu langsam lädt, wirkt unseriös. Die Folge ist, dass der Betrachter schnell abspringt und sich auf einer anderen Webseite umschaut. Vergessen Sie auch nicht, das Menü so anzuordnen, dass der Interessent schnell wichtige Informationen wie Produktangebot oder Support findet.

Wenn Sie mit Ihrer Webseite Charakter zeigen möchten, sollten Sie eine aussagekräftige „Über Uns“ Webseite erstellen. Dort können Sie weiterhin die Firmenphilosophie, Vision und Mission einfügen. Dies macht einen seriöseren Eindruck und die Betrachter haben den Eindruck als wüssten Sie genau, in welche Richtung Sie sich bewegen möchten.

Print Friendly, PDF & Email
0
0
votes
Article Rating

Unser Newsletter – Ihr Beitrag zur politischen Kultur!

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie denken Sie darüber? Beteiligen Sie sich an der Diskussion!x
()
x