Mehr Investitionen in Kryptowährungen

Bitcoin Blockchain / Quelle: Pixabay, lizenezfreie Bilder, open library: https://pixabay.com/de/bitcoin-kryptogeld-btc-w%C3%A4hrung-2868703/ Bitcoin Blockchain / Quelle: Pixabay, lizenezfreie Bilder, open library: https://pixabay.com/de/bitcoin-kryptogeld-btc-w%C3%A4hrung-2868703/
 

Kryptowährungen haben bereits Phasen signifikanter Volatilität erfahren, die das Interesse all jener weckt, die nach profitablen Investitionen suchen.

Durch die Erfindung des Internets haben einschneidende Entwicklungen in Bezug auf den Umgang mit Geld stattgefunden. Auch wenn Deutsche europaweit Weltmeister bei der Nutzung von Bargeld sind, nehmen digitale Transaktionen auch hierzulande jedes Jahr weiter zu. Aber nicht nur beim Geldausgeben, sondern auch beim Geldverdienen haben sich in den letzten Jahrzehnten eine Vielzahl neuer Möglichkeiten ergeben.

Die meisten Menschen verfolgen ein Hobby, doch nur bei den wenigsten ist ein Einkommen realistisch möglich. Wie aber sieht es mit Hobbys im Netz wie beispielsweise Trading aus? Das Interesse an Trading steigt stetig, insbesondere aufgrund der steigenden Möglichkeiten dazu online. Beim klassischen Trading werden Gewinnchancen genutzt, um Kursgewinne zu erzielen. Dieses Spekulieren erfordert ein breites Insiderwissen sowie eine ausgeklügelte Strategie.

Investitionen in Kryptowährungen

Eine besondere Sparte des Tradings sind Investitionen in Kryptowährungen. Nicht umsonst erfreuen sich Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum seit einigen Jahren immer größerer Beliebtheit. Bereits seit der weltweiten Finanz- und Wirtschaftskrise im Jahr 2008 haben viele Menschen ihr Vertrauen in traditionelle Währungen verloren. Davon profitierten insbesondere Kryptowährungen, denn die Anzahl der sich im Umlauf verbindlichen Bitcoins steigt stetig. Die moderne Investitionsmöglichkeit hat das Interesse einiger Trader erhalten.

Vorteile von Kryptowährungen wie Bitcoin oder Ethereum gibt es für Trader durchaus einige: eine schnelle Abwicklung, niedrige Gebühren und die Anonymität beim Erwerb. Obwohl Kryptowährungen  noch nicht lange auf dem Markt existieren, haben sie Phasen signifikanter Volatilität erfahren, die das Interesse jener Händler weckt, die nach neuen Möglichkeiten profitabler Investitionen suchen. Diese Volatilität wird in erster Linie durch das begrenzte Geldmengenangebot hervorgerufen. Die Nachfrage ist somit stärker und eine Buy&Hold-Strategie rentabler, als die Kryptowährung auszugeben. Es wird angenommen, dass die Währung in naher Zukunft an Wert gewinnt. Außerdem wird die Kryptowährung nicht von der Zentralbank kontrolliert, um eine Preisstabilität wie bei klassischen Währungen zu gewähren. Es sind diese genannten Faktoren, die das digitale Geld für Trader interessant machen.

Bedingungen für einen Erfolg

Es mag einleuchtend klingen, aber die Höhe des Startkapitals ist ein wichtiges Kriterium. Der absolute Gewinn bei einer größeren Investitionssumme ist im Vergleich zu einer niedrigeren Startsumme bei gleichem Renditesatz eben größer. 

Um Kryptowährungen wie Ethereum zu kaufen, muss ein zuverlässiger Broker gefunden werden. Bei der Auswahl eines geeigneten Brokers sollten hier die individuellen Präferenzen berücksichtigt werden. Beispielsweise kann man das Investmentrisiko mit Kryptocopyfonds niedrig halten, indem Trader gleichzeitig auch in weitere Währungen investieren. Außerdem muss meistens noch ein Wallet erworben werden, in dem man seine Kryptowährungen sicher aufbewahren kann. Einige Anbieter übernehmen diese Aufgabe, sodass man sich als Investor voll und ganz auf den Broker verlassen kann.

Es ist sicher, dass die Art, wie man im Internet Geld verdient, eine Typenfrage bleibt. Dabei spielen Faktoren wie bereits gesammelte Erfahrungen, die Ausbildung sowie die Zeit und das Risiko, das man bereit ist, einzugehen, eine wichtige Rolle. Zuletzt bleibt es jedem selbst überlassen, die genannten Faktoren für sich abzuschätzen. Und wenn man dann noch einen Funken Glück hat, steht dem Geld verdienen nichts im Weg.

Print Friendly, PDF & Email
0
0
vote
Article Rating

Unser Newsletter – Ihr Beitrag zur politischen Kultur!

Abonnieren
Benachrichtige mich zu:
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Wie denken Sie darüber? Beteiligen Sie sich an der Diskussion!x
()
x