Mit E-Commerce Geld verdienen

Am Computer online / Quelle: Pixabay,lizenzfreie Bilder, open library: https://pixabay.com/de/start-gesch%C3%A4ft-menschen-studenten-849804/ Am Computer online / Quelle: Pixabay,lizenzfreie Bilder, open library: https://pixabay.com/de/start-gesch%C3%A4ft-menschen-studenten-849804/
 

Das Internet hat uns eine neue Welt eröffnet. Wir nutzen es zur Information, zur Kommunikation und fürs Geschäft: Sechs Ideen für den elektronischen Handel.

Im Bereich E-Commerce Geld verdienen und dabei nicht einmal das Haus verlassen müssen? Das ist für viele lange eine Wunschvorstellung gewesen. Doch das Internet macht es möglich: Es gibt ganz vielfältige Wege und Möglichkeiten, wie im Internet Geld verdient werden kann. Alles was benötigt wird, ist ein Internetanschluss und eine Idee.

1. Mit eigenem Blog viel Geld verdienen?

Mit einem eigenen Blog ist vieles möglich. Man kann nicht nur seinen Gedanken freien Lauf lassen, sondern spezielle Blogs zu Themen wie Beauty, Wissenschaft, Technik oder Politik anlegen. Wegen der zunehmenden Schwierigkeiten, mit seinem eigenen Blog überhaupt gefunden zu werden, ist Suchmaschinenoptimierung wichtig. Wer mit einem Blog auf mittel- bis langfristige Sicht Erfolg haben möchte, muss große Anstrengungen darauf verwenden, gefunden zu werden.

2. Auf Auktionsplattformen Geld verdienen

Das Versteigern oder Verkaufen von Dingen auf entsprechenden dafür geeigneten Plattformen kann sich als eine gute Möglichkeit erweisen. Außerdem gibt es eine Vielzahl an unterschiedlichen Plattformen, die sich auf bestimmte Produkt-Kategorien konzentrieren. Die Produkt-Palette reicht dabei vom Bereich Bekleidung bis hin zu Parfums und Münzen. Ein Problem ist, dass häufig sehr hohe Teile des Verkaufspreises an die Plattform fließen, die die Geschäfte vermittelt. Bevor man also auf den entsprechenden Plattformen inseriert, sollte man sich gut überlegen, ob man dies möchte. Dropshipping kann da die bessere Alternative sein, mehr dazu im nächsten Abschnitt.

3. Dropshipping

Eine der besten Möglichkeiten, um als Einzelunternehmer einen Shop zu betreiben, ist Dropshipping. Geld verdienen mit Dropshipping gilt bei vielen Online Marketing Experten als die Königsdisziplin. Der Vorteil an der Sache ist, dass man kein eigenes Lager benötigt und dennoch eine große Menge an Produkten versenden kann. Es gibt eine Menge Dienstleister auf dem Markt, die einen dabei unterstützen.

4. Verdienstmöglichkeiten mit Apps oder Software

Gute Ideen lassen sich mit der heutigen Technik sehr leicht realisieren. Kreativität und Einfallsreichtum werden zum Teil großzügig belohnt. Sei es ein Browserspiel, eine Erweiterung für Suchmaschinen oder ähnliches. Es gibt diverse Arten zu programmieren und diese Gedanken umzusetzen und wer weiß – möglicherweise finden sich die einen oder anderen Abnehmer für dieses Produkt.

5. Webseitenprogrammierung

Die Präsenz in der digitalen Welt ist vor allem für Firmen ein wichtiges Thema. Die Programmierung von Webseiten ist nicht ganz einfach und erfordert ein gewisses Knowhow. Diejenigen, die über das nötige Wissen verfügen, können damit gutes Geld im E-Commerce verdienen.

6. Mit Videos Geld verdienen

Videos anzufertigen und diese auf bestimmte Videoplattformen hochzuladen ist eine interessante Möglichkeit, um Geld zu verdienen. Dabei ist es empfehlenswert sich ein bestimmtes Thema auszusuchen, um das sich die Videos des eigenen Kanals beziehungsweise Accounts drehen. Diese Themen können aus unterschiedlichen Bereichen des Lebens sein. Es sind schon eine Menge YouTuber zum Millionär geworden.

Fazit

Mit etwas Kreativität, dem entsprechenden Engagement und der richtigen Idee kann man sich dem Traum von finanzieller Freiheit im Internet erfüllen.

Print Friendly, PDF & Email

Unser Newsletter – Ihr Beitrag zur politischen Kultur!

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: