September 2018

Finanz-Exzesse wie im Jahr 2000

30. September 2018 // 15 Kommentare

  An der Wall Street sind die Alarmsignale nicht zu übersehen. Insider verkaufen in großen Mengen, denn sie kennen den wahren Zustand ihrer Konzerne nur zu gut. In den vergangenen Monaten wurden an der Wall Street jede Menge neuer Rekorde aufgestellt. Deshalb wird 2018 wohl als das Jahr der [...]

Geldgier gebiert Extremisten

28. September 2018 // 38 Kommentare

  Die Bankbilanzen sind explosiver denn je, die Finanzblase ist größer. Das System wird kollabieren, Menschen verarmen und Extremisten an die Macht bringen.  V]/dropcap]or zehn Jahren erschütterte die Lehmankrise die Grundfeste unseres Finanzsystems und läutete offiziell die [...]

Bayern kann Deutschland verändern

27. September 2018 // 21 Kommentare

  Die CDU-Fraktion hat Kanzlerin Angela Merkel entmachtet. Jetzt ist der Wähler dran. Schon bei der Landtagswahl in Bayern im Oktober kann er das Land verändern. Im Oktober wird in Bayern und Hessen gewählt. Bei CDU/CSU und SPD riecht es bereits nach Angstschweiß. Denn die Umfragen lassen [...]

Krise der Politik bedroht das Wachstum

24. September 2018 // 18 Kommentare

  Die Flüchtlingskrise, der Handelsstreit mit den USA: Die schwindende politische Stabilität in Deutschland und in Europa gefährdet das Wirtschaftswachstum. Die Flüchtlingskrise, der Handelsstreit mit den USA und Streitigkeiten innerhalb der Union – selten war die politische Stabilität [...]

Autoindustrie fährt gegen die Wand

23. September 2018 // 21 Kommentare

  Die EU will die deutsche Autoindustrie vernichten. Und die deutsche Politik hilft ihr sogar dabei. Die Folgen für die gesamte Wirtschaft sind katastrophal. Es sieht nicht gut aus für die deutsche Autobranche. Mit dem eisenharten Hammer der Abgasvorschriften will die EU sie vernichten. [...]

Die kriegsunwillige Nation

22. September 2018 // 48 Kommentare

  Westliche Verbündete sind es leid, dass die Deutschen weder in Syrien noch anderswo Krieg führen wollen. Was also tun mit einer kriegsunwilligen Nation? Gastbeitrag von Angelika Eberl Wanderer, kommst du nach Sparta, verkündige dorten, du habest Uns hier liegen gesehn, wie das Gesetz es [...]

Nahles und die Denunzianten-SPD

19. September 2018 // 78 Kommentare

  Die Affäre um Verfassungsschutz-Chef Maaßen sagt viel über das Siechtum der SPD aus. Sie ist heute die Partei der ideologisch genormten Mittelschichtkinder. Eskalieren ist ein beliebtes Mittel der Politik. Gemeinhin funktioniert das so: Eine Partei will aus einem Thema Profit schlagen, [...]

Hat der Mensch mehr als ein Leben?

17. September 2018 // 50 Kommentare

  Den Reinkarnations-Glauben gibt sowoehl in asiatischen Religionen als auch im Christentum. Die Wiederverkörperung widerspricht nur den Dogmen der Kirchen. Für die Frage nach Sinn und Ziel des menschlichen Daseins, die tief in jedem Menschen lebt, kann die Idee der Wiederverkörperung oder [...]

Angst vor Krebs wird ausgenutzt

16. September 2018 // 47 Kommentare

  Zuletzt war es die Debatte um das Herbizid Glyphosat, aber auch sonst werden immer mehr Substanzen als krebserregend eingestuft. Geschieht das immer zu Recht? Wahrscheinlich krebserregend“, so stuft die Internationale Krebsforschungsagentur IARC – eine Unterbehörde der [...]

Das globale Machtgefüge verrutscht

15. September 2018 // 22 Kommentare

  China und Russland werden stärker, die USA kämpfen um ihre Position. Über das Schicksal der kleinen Staaten in einer Welt, die von den Großen dominiert wird. Formell sind Staaten als völkerrechtliche Subjekte ebenbürtig, in der Praxis jedoch keineswegs. Es bedarf nicht des Vergleichs [...]

Angriffe auf die freie Gesellschaft

13. September 2018 // 35 Kommentare

  Bei Vorfällen wie in Offenburg, Chemnitz oder Köthen geht es um Täter, denen wir ein Gastrecht gewährt haben und die dieses Recht sträflich missbrauchen – mit gravierenden Folgen. Die Ereignisse in Chemnitz nach dem Tod eines deutschen Bürgers durch migrantische Messerstecherei [...]

Nachrichten links-grün angerichtet

12. September 2018 // 31 Kommentare

  Der Journalismus steckt in der Krise. Die Vielfalt der Berichterstattung ist einem links-grünen Einheitsbrei gewichen – mit hohem Risiko für die Demokratie. Ein Gastbeitrag von Alexander Claus* Der Journalismus gilt als die vierte Gewalt im Staat. Die Vertreter dieses Berufsstandes sind [...]

An der Börse droht ein Fiasko

9. September 2018 // 24 Kommentare

  Warum hört denn keiner die eindeutigen Signale? Der deutschen Börse steht ein Erdrutsch bevor. Einige DAX-Werte befinden sich bereits in Abwärtstrends. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte, heißt es. Diese Aussage gilt im Moment in ganz besonderem Ausmaß für das Geschehen an der [...]

Der Kern der offenen Gesellschaft

8. September 2018 // 66 Kommentare

  Eine offene Gesellschaft ist eine Gesellschaft des rationalen Diskurses, des Arguments und der Kritik. Zuwanderung geschlossener Gesellschaften bedroht sie.   „Am Anfang war das Wort – am Ende die Phrase.“ Stanislaw Jerzy Lec Das Berliner Politik-Personal führt zur Rechtfertigung [...]

Vorteile des digitalen Marketings

7. September 2018 // 0 Kommentare

  Das digitale Marketing ist der Oberbegriff für alle Online Aktivitäten. Es hat Marketing und Vertrieb regelrecht transformiert. Und alle Kampagnen sind messbar. [drocap]E[/dropcap]s ist nicht mehr verwunderlich, dass das digitale Marketing auf dem Vormarsch ist. Kein Wunder, denn [...]

Lohnbuchhaltung neu denken

7. September 2018 // 1 Kommentar

  Müssen Unternehmen die Lohnbuchhaltung von einem Fachmann einkaufen? Inzwischen gibt es clevere IT-Tools, die diese Leistung schnell und sicher erbringen. Die Lohnbuchhaltung ist eine komplexe Angelegenheit für Profis – so zumindest lautet die einhellige Meinung von Fachleuten, die es [...]

Gewaltfantasien bei Chemnitz-Konzert

5. September 2018 // 114 Kommentare

  Zum Konzert gegen Hass und rechte Gewalt kamen über 60.000 nach Chemnitz. Doch dann grölten die angeblich friedliebenden Konzertbesucher Gewaltfantasien. Große Veränderungen zeigen sich oft im Kleinen. Wer am Montag bei der Begrüßung der Konzertbesucher in Chemnitz und beim Aufruf zur [...]

Wagenknechts Kampfansage an die AfD

4. September 2018 // 29 Kommentare

  Linke-Politikerin Sahra Wagenknecht peilt mit der Sammlungsbewegung “Aufstehen” die nächste Bundestagswahl an. Ihr Ziel ist es, Wähler der AfD zu gewinnen. Die neue linke Sammlungsbewegung “Aufstehen” legt ihren Fokus nach Aussage ihrer Gründerin Sahra Wagenknecht [...]

Wie die Welt um uns herum zerfällt

4. September 2018 // 10 Kommentare

  Ihr Tänzchen mit Putin sorgte für Aufsehen: Als Buchautorin ist Österreichs Außenministerin Karin Kneissl die Seismographin einer aus den Fugen geratenen Welt. In der Politik gibt es einen unsichtbaren Auslesemechanismus, der dazu führt, dass mit großer Wahrscheinlichkeit Personen in [...]

Suche nach dem wahren Chemnitz

2. September 2018 // 63 Kommentare

  Rund 10.000 Menschen aller politischer Lager haben gestern in Chemnitz demonstriert. Hinter all diesen Bildern aber leibt das ursprüngliche Chemnitz verborgen. Einige Medien hatten verwundert angemerkt, dass sich PEGIDA, AfD und die Chemnitzer Fußballfreunde unter dem Nischel (sächsisch: [...]