April 2018

Salvinis Lega Nord will die Macht

29. April 2018 // 9 Kommentare

Regierungspoker in Italien: Da Beppe Grillo von den 5 Sternen und Silvio Berlusconi vom Rechtsbündnis sich nicht ausstehen können, profitiert die Lega Nord. Bisher verläuft die italienische Regierungsbildung schleppend. Das hat vor allem damit zu tun, daß sich Beppe Grillo von den 5 Sternen und [...]

Massenmigration als Strategie

28. April 2018 // 104 Kommentare

Die Massenmigration ist seit Jahrzehnten Gegenstand militärisch-strategischer, ökonomischer und soziologischer Erörterungen gewesen. Dann wurde sie Realität.  „In der Politik geschieht nichts zufällig. Wenn etwas geschieht, kann man sicher sein, dass es auch auf diese Weise geplant [...]

Entspannte Sportwetten

26. April 2018 // 0 Kommentare

Das Glücksspiel-Unternehmen Stakers aus Malta setzt mit seinem Angebot auf alle erdenklichen Sportarten in einer entspannten und sicheren Spiel-Umgebung. Die Stakers-Welt ist ein einzigartiges Wett- und Glücksspielportal im Internet, das Spieler mit zahlreichen Angeboten begeistert. Das [...]

Macrons zerstörerischer Plan

26. April 2018 // 44 Kommentare

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will sein “Vereintes Europa” auf der alle sozialen Strukturen zerstörenden Geldpolitik von EZB-Chef Mario Draghi bauen. Am 17. April 2018 hielt der französische Präsident Emmanuel Macron seine erste Rede vor dem Europaparlament. Darin forderte [...]

Journalisten als Brandstifter

25. April 2018 // 38 Kommentare

Die Berichterstattung über die AfD-Ausgrenzung bei einer Opel-Demo in Eisenach ist nicht nur unscharf. Sie gaukelt den Lesern etwas vor und schürt Konflikte. Nun ist es so weit, „Bild“ hat die „Schlacht um Opel“ ausgerufen. Anlass ist eine Demonstration vor den Toren des Eisenacher [...]

Tod auf dem Medien-Scheiterhaufen

24. April 2018 // 31 Kommentare

Der Anstandslose verträgt keine Ehrlichkeit. Darum wird der Anständige auf dem medialen Scheiterhaufen zur Strecke gebracht. Und Marietta Slomka tanzt dazu. Eine Polemik. All die Pseudolinken, befehlsbehafteten Anständigen und korrekten Ruhmessüchtigen vereint, dass sie mit puritanischem Eifer [...]

Abgesang auf die Rente

22. April 2018 // 85 Kommentare

Deutschlands führende Wirtschaftsforscher wollen die Rente mit 70 – oder 500.000 Zuwanderer pro Jahr. So werden die Senioren zum Spielball der Politik gemacht. Geht es nach Deutschlands führenden Wirtschaftsforschern, dann sollen Arbeitnehmer künftig frühestens mit 70 Jahren in Rente [...]

Wenn Beamte Unternehmer spielen

21. April 2018 // 5 Kommentare

Ein Bundesland gründet ein Unternehmen für Technologieförderung. Weil es dafür jedoch gar keinen Bedarf gibt, darf der Steuerzahler die Verluste finanzieren schreibt Gotthilf Steuerzahler*. Bund und Länder stellen viel Geld bereit, um die gewerbliche Wirtschaft zu fördern. Fragt die [...]

Landhausdielen statt Laminat

20. April 2018 // 0 Kommentare

Wer baut oder renoviert, stellt hohe Ansprüche auch an den Bodenbelag. Echtholzböden erschienen lange Zeit unerschwinglich. Das ändert sich seit einiger Zeit. Parkett und Landhausdielen sind schon lange nicht mehr Synonym für sündhaft teure Bodenbeläge, die nur Villenbesitzern und Neureichen [...]

Kriminalität als Jobmaschine

20. April 2018 // 12 Kommentare

Organisierte Kriminalität, Diebesbanden und Terrorismus schaffen einen ungeheuren Bedarf an Polizisten und Wachschutzkräften. Was auf den Steuerzahler zukommt. Von Zeit zu Zeit wird die Bevölkerung mit Tartarenmeldungen über künftige Arbeitslosigkeit genervt und veräppelt. Arbeitsplätze in [...]

Darum ist Gleichmacherei gefährlich

18. April 2018 // 29 Kommentare

Unter dem Deckmantel der Humanität wird der Druck zur Konformität erhöht. Was hier geschieht, ist ein Eingriff in das fundamentale Grundrecht auf Freiheit. Starke gesellschaftliche Kräfte betreiben seit Jahren die Gleichstellung und Gleichbehandlung aller Menschen und Gruppen in der [...]

Die neue Frauenfeindlichkeit

17. April 2018 // 23 Kommentare

Unsere Autorin schlägt Alarm: „Die Politik spricht uns Frauen das Frausein und unsere Selbstbestimmung ab. Wir Frauen müssen uns unsere Rechte zurückerkämpfen!“ Wir leben in einer Zeit, in der die Rechte der Frauen und Mädchen massiv beschnitten werden. Unsere Freiheit wird durch die [...]

Fast so gut wie Hans Sarpei

15. April 2018 // 1 Kommentar

Der Berliner Halbmarathon gehört zu den beliebtesten Lauf-Veranstaltungen weltweit. Beim 38. Halbmarathon waren 36.001 Teilnehmer am Start. So war’s mittendrin: Im Grunde gilt ja für jeden Halbmarathon und Marathon: Dabei sein ist alles. Und wer schon etwas geübter ist, will zumindest mit [...]

Staat verliert massiv Spielsteuern

15. April 2018 // 0 Kommentare

Durch den Rückzug der Online Casinos in andere EU-Staaten verliert der deutsche Staat Jahr für Jahr Steuergelder in Höhe von mehreren Milliarden Euro. Für viele große Glücksspiel-Anbieter ist Deutschland ein äußerst interessanter Markt. Zahlreiche Spieler sorgen für hohe Umsätze und durch [...]

Das Glück am Strand herausfordern

14. April 2018 // 0 Kommentare

Lassen sich Strandurlaub und die Lust am Glücksspiel verbinden? an den schönsten Stränden der Welt warten luxuriöse Resorts mit schönen Strandcasinos auf. Die warmen Tage kommen schon, und es ist an der Zeit, über einen Sommerurlaub nachzudenken. Wenn Sie sich sowohl in der Sonne aalen wollen [...]

Alter bestimmt Smartphone-Tarif

13. April 2018 // 7 Kommentare

Das Smartphone ist nicht mehr wezudenken. Doch jede Altersgruppe nutzt das Smartphone auf ihre Weise. Das zeigt sich vor allem am benötigten Datenvolumen. Smartphones haben sich im Alltag gut etabliert und sind Begleiter rund um die Uhr geworden. In Deutschland benutzen über 54 Millionen Menschen [...]

Der digitale Tod des Kapitalismus

12. April 2018 // 43 Kommentare

Noch ist offen, ob und wie der Kapitalismus und unsere Arbeitswelt im Zeitalter der Digitalisierung überleben. Aber die Zeichen des Wandels sind untrüglich. In den vergangenen Jahren wurde der Kapitalismus, auch auf GEOLITICO, immer wieder kritisch hinterfragt. Es wurde darüber nachgedacht, was [...]

Im Gericht mit Slobodan Milosevic

11. April 2018 // 49 Kommentare

Auf Seite 1303 seines Urteils gesteht das Kriegsverbrechertribunal, keine Beweise gegen Slobodan Milosevic zu haben. Erinnerungen an die Zeugenbefragungen von Arnold Sandhaus. Das Jugoslawien-Tribunal[1] in Den Haag wurde Ende 2017 eingestellt. Mit dem Selbstmord des letzten Verurteilten erlebte es [...]

Ein Volk von Geisterfahrern

10. April 2018 // 13 Kommentare

Gegenrede wird im Lager der Migrations-Gesinnungswächter hart bestraft. Doch Meinungsstreit ist Teil der Demokratie. Ist das in Deutschland verstanden worden? Im ersten Teil des Beitrags über den Umgang mit Kritikern der Migrationspolitik[1] ging es um den Zeithistoriker und Politologen [...]

Die Steuertricks der Konzerne

8. April 2018 // 23 Kommentare

Arbeitnehmer können sich dem Fiskus nicht entziehen. Weltweit agierende Konzerne müssen dazu nicht einmal das Recht brechen. Ihre illlegalen und legalen Tricks. Die Steuertricks der Großknzerne sind ein weit verbreitetes und bekanntes Thema, das durch Veröffentlichungen von Dokumenten wie den [...]

Macron zeigt Erdogan die Grenzen

5. April 2018 // 108 Kommentare

Die EU-Machtstatik verändert sich. Frankreichs Präsident Macron und Österreichs Kanzler Kurz regieren an Merkel vorbei. Zieht Frankreich in den Kurden-Krieg? Wenn man den französischen Präsidenten Emmanuel Macron mal aus der Sicht seiner eigenen Wähler betrachtet, so erfüllt er seine [...]

Trumps Krieg gegen Verbraucher

4. April 2018 // 40 Kommentare

US-Präsident Trump will mit Strafzöllen die US-Wirtschaft schützen. Doch die ersten Opfer seines Kriegszuges “America first” dürften US-Verbraucher sein. US-Präsident Donald Trump hat seine Ankündigungen umgesetzt und Importe von Stahl und Aluminium mit Zöllen belegt. Die USA [...]

Der Irrweg der Generation Merkel

3. April 2018 // 49 Kommentare

Der Irrweg der Generation Merkel führt zum Ausverkauf nationaler Interessen. Umgesteuert wird erst, wenn die Verantwortlichen nicht mehr aus noch ein wissen. Im zu Ende gegangenen Jahr 2017 sind zwei Bücher zur Migrationskrise erschienen, die von Autoren geschrieben wurden, über deren [...]

Das Rätsel der Auferstehung

1. April 2018 // 62 Kommentare

Der vermeintliche Tod des Lazarus und seine Auferweckung durch Jesus Christus sind für das Ostergeschehen von zentraler Bedeutung. Versuch einer Erklärung. „Diese Krankheit führt nicht zum Tode.“ Joh. 11, 4 Ostern gibt Gelegenheit, inne zu halten und sich den großen Rätselfragen des Lebens [...]