Mai 2013

Man muss kein Nationalist sein, um die Eurozone zu verlassen

30. Mai 2013 // 0 Kommentare

Diese Euro-Zone übersteht keine zwei Jahre mehr. Es ist höchste Zeit für einen Politikwechsel. Im Juni entscheidet das Verfassungsgericht über die ESM-Klagen. Es sollte wissen, dass es Alternativen zur bisherigen Politik gibt, schreibt JOCHEN [...]

EU-Parlament plant Gesinnungsstrafe für Kritiker

29. Mai 2013 // 0 Kommentare

Es ist ein Anschlag auf die Rechte der Andersdenkenden. Auf Vorschlag der Sozialisten wollen die EU-Parlamentarier eine Art Gesinnungsstrafe einführen, die EU-kritische Parteien finanziell [...]

Der Euro muss durch nationale Währungen ergänzt werden

28. Mai 2013 // 0 Kommentare

Wie lässt sich die europäische Finanzkrise lösen? Ganz sicher nicht durch immer mehr Hilfspakete zu Lasten der Steuerzahler. Aber ist die D-Mark eine Lösung? Ein Lösungsvorschlag des renommierten Ökonomen WILHELM [...]

Europas starker Norden bricht weg

20. Mai 2013 // 0 Kommentare

Da braut sich etwas zusammen: Der IWF gibt Alarm für die Niederlande! Die Wirtschaft in Frankreich, Belgien, Finnland und sogar Deutschland schwächelt. Die EU rechnet mir noch mehr [...]

Warum wird Angela Merkel von Gregor Gysi verteidigt?

16. Mai 2013 // 0 Kommentare

  Wenn alles schon vorher bekannt gewesen wäre, hätte es um das Buch “Das erste Leben der Angela M.” jetzt wohl kaum einen solchen Wirbel gegeben. Interessant ist auch, dass Merkel  vom Linken-Fraktionschef Gregor Gysi, dem Vorsitzenden Bernd Riexinger und  Lothar de Maizière [...]

Wie die Pfarrerstochter Angela M. im SED-Staat Karriere machte

13. Mai 2013 // 0 Kommentare

Bis heute liegen die ersten 35 Jahre der Angela Merkel liegen verborgen wie in einem dichten Nebel, der es im Unscharfen lässt und Teile ganz verhüllt. Darunter ist vieles, was ihren Charakter, ihr Handeln, ihr Verständnis von Politik und Macht [...]

Solidarisch in die Katastrophe?

11. Mai 2013 // 0 Kommentare

In der Sprache der Politik ist Europa eine “unjündbare Solidargemeinschaft”. Doch was verstehen die Politiker darunter? Wird da wieder die Nibelungentreue von den Deutschen eingefordert? Das war 1913/14 schon keine gute Idee, und ist es hundert Jahre später auch [...]

Die Sprechblasen der Euro-Einluller

10. Mai 2013 // 0 Kommentare

Die Rettung des Euros ist alternativlos – gegen dieses Prinzip der Kanzlerin formiert sich eine neue Partei. Aber finden die konservativen Eurokritiker genug Wähler? Oder verhindern sie nur eine Mehrheit für [...]

Für Deutschland ist die D-Mark Gold wert!

8. Mai 2013 // 0 Kommentare

Die Alternative für Deutschland hat die D-Mark-Debatte belebt. Euroanhänger beschwören seither dramatische Folgen für den deutschen Export, die Gesamtwirtschaft und den Arbeitsmarkt. Eine Analyse von JOACHIM [...]

Oktoberfest-Terror von 1980 beschäftigt Generalbundesanwalt

2. Mai 2013 // 0 Kommentare

Wird das Verfahren nach 32 Jahren wieder aufgerollt? Der Luxemburger „Bommeleeer-Prozess“ liefert neue Hinweise auf den Anschlag, der einst einem rechtsextremen Einzeltäter zugeschrieben wurde. Jetzt rückt der BND ins Visier der Justiz und mit ihm die geheimen  [...]

Die Krise ist der beste Wahlhelfer der AfD

1. Mai 2013 // 0 Kommentare

Die Krise gewinnt eine neue Dimension: Die Rezession hält an, und noch nie waren so viele Menschen ohne Arbeit in Europa. Das hat auch politisch gravierende Folgen – für die etablierten Pareiten. Profiteur ist allein die [...]