Welt

Herrschaft und Indoktrination

22. Dezember 2014 // 0 Kommentare

Medien sind wirksame Instrumente der Beeinflussung. Ihre Begriffe dringen unmittelbar in unser Bewusstsein ein: So funktioniert Journalismus als Herrschaftsinstrument. Die Medien können heute dem Menschen die Möglichkeit umfassender Information und Horizonterweiterung bieten. Dies setzt aber eine [...]

Die Geschichte eines AfD-Darlehens

1. Mai 2014 // 0 Kommentare

AfD-Vize Henkel outet sich als Millionen-Kreditgeber. Er kritisiert die Berichterstattung. Dabei kannte der Vorstand die Rechercheergebnisse  – und wies nicht auf Fehler hin. Eigentlich wollte er darüber schweigen. Doch nach der durch meinen „Welt“-Artikel (hier auf GEOLITICO) [...]

Journalisten auf Schmusekurs mit der Kanzlerin

26. Januar 2013 // 0 Kommentare

Die von Großbritannien losgetretene Europa-Debatte zeigt: In vielen Redaktionen passen sich die Journalisten derart geschmeidig an Merkels Windungen und Wendungen an, dass es schon peinlich [...]