Ukip

Will Farage Deutscher werden?

21. August 2016 // 0 Kommentare

Ein Besuch des Ukip-Politikers Nigel Farage in der deutschen Botschaft gibt Rätsel auf. Er mag nicht darüber reden, ist aber eindeutig erkannt worden. Der Wochenrückblick als Sonntagspanorama. Liebe Leserinnen und Leser, „Armut und wachsende Ungleichheit. Enttäuschte Hoffnungen. Schamlose [...]

Der Popanz Rechtsradikalismus

10. Mai 2015 // 0 Kommentare

Beim „Rechtsradikalismus“ verlieren bewährte rechtsstaatliche Mechanismen plötzlich ihre Gültigkeit. Diejenigen, die vorgeben, den Faschismus zu bekämpfen, handeln wie die SA. Dr. Motte, der kein Doktor ist, hat der Republik die Love-Parade geschenkt. Demonstriert wurde damals für monotone [...]

Berlin verliert die britische Wahl

9. Mai 2015 // 0 Kommentare

Mit dem EU-Referendum kann Wahlsieger Cameron die britische Mitgliedschaft neu verhandeln oder zum EFTA-Status zurückkehren. Deutschland zieht in jedem Fall den Kürzeren, schreiben Dagmar Metzger und Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“ in den „FREITAGSGEDANKEN“. Die [...]

Britische Wähler sind ratlos

9. April 2015 // 0 Kommentare

Wen sollen die Briten am 7. Mai wählen? Labour und Konservative schwanken zwischen 30 und 36 Prozent. Ukip weckt kaum Begeisterung. Sogar die Buchmacher sehen keinen Favoriten. Die in Großbritannien anstehende Unterhauswahl am 07. Mai 2015 rückt zunehmend in den Fokus politischer Aufmerksamkeit, [...]

2015 wird richtig teuer!

3. Januar 2015 // 0 Kommentare

Vielerorts werden Gewerbe- und Grunderwerbssteuern massiv erhöht. Der Mindestlohn treibt die Preise, und die über alldem geht die politische Misswirtschaft weiter, schreiben Dagmar Metzger und Steffen Schäfer von der „Liberalen Vereinigung“ in den „FREITAGSGEDANKEN“. So wie sich das [...]

Lasst Schulz doch Belgien regieren…

31. Mai 2014 // 0 Kommentare

 Nach der Europawal ist alles in bester Unordnung. Man streitet über den Kommissionschef, SPD-Schulz weiß nicht, wohin. Und der Front National hat ein rotes Programm! Von Dagmar Metzger, Christian Bayer und Steffen Schäfer in der Reihe “FREITAGSGEDANKEN”. Europa hat gewählt! Das klingt [...]

AfD-Basis will Fraktion mit Ukip

27. Mai 2014 // 0 Kommentare

Die AfD Straubing ruft zur Urabstimmung über ein Zusammengehen mit der Ukip im Europaparlament auf. Parteichef Lucke lehnt dies strikt ab. Kann er sich durchsetzen? Für Gewinner gibt es kein Entkommen: AfD-Chef Bernd Lucke will telefonieren, geht ein paar Schritte beiseite und tigert schließlich [...]

Wessen Heimat ist die AfD?

12. April 2014 // 0 Kommentare

Die AfD muss sich fragen, ob sie politischen Opportunisten, zu kurz gekommenen Wüterichen, radikalen Reaktionären und dem EU-Hass eine Heimat sein möchte, schreiben Dagmar Metzger, Elke Fein, Bouchra Nagla, Martina Tigges-Friedrich, Ronald Asch, Martin Haase, Steffen Schäfer und Christian [...]

Illusion und Realität der AfD

2. April 2014 // 0 Kommentare

Wieder haben AfD-Landesvorstände aus Protest gegen Bernd Luckes Führungsstil die Partei verlassen. So verliert die AfD kritische Köpfe. Warum kämpfen sie nicht? Eigentlich wollten die Nordrhein-Westfalen noch einmal den AfD-Bundesparteitag in Erfurt Revue passieren lassen. Doch schon wenige [...]

Der zweifelhafte Mut der AfD

27. Januar 2014 // 0 Kommentare

Mit  „Mut zu Deutschland“ zieht die AfD in den Europawahlkampf. Ist das mutig? Nein, es ist Kalkül. Die AfD fischt im Trüben, weil sie auf den Beifang spekuliert Mut ist eine in der Politik selten anzutreffende Tugend. Wer Mut hat, traut sich etwas, was andere vielleicht nicht machen [...]