SZ

Wer kommt mit nach Panama?

5. April 2016 // 0 Kommentare

Riesenwirbel um die Panama Papers. Nur: Warum tauchen Rothschild, Rockefeller, Soros, Gates oder Zuckerberg nicht auf? Ein Erklärungsversuch. Doch Vorsicht! Nicht alles ist Satire! Von wegen Lügenpresse! „SZ_Investigativ – ein Top Team.“ – zwitschert fröhlich SZ-Redakteur Ralf [...]

Herrschaft und Indoktrination

22. Dezember 2014 // 0 Kommentare

Medien sind wirksame Instrumente der Beeinflussung. Ihre Begriffe dringen unmittelbar in unser Bewusstsein ein: So funktioniert Journalismus als Herrschaftsinstrument. Die Medien können heute dem Menschen die Möglichkeit umfassender Information und Horizonterweiterung bieten. Dies setzt aber eine [...]

Journalisten auf Schmusekurs mit der Kanzlerin

26. Januar 2013 // 0 Kommentare

Die von Großbritannien losgetretene Europa-Debatte zeigt: In vielen Redaktionen passen sich die Journalisten derart geschmeidig an Merkels Windungen und Wendungen an, dass es schon peinlich [...]