Silber

Draghis Vorbild ist das alte Rom

10. Februar 2015 // 0 Kommentare

Hätten die antiken Kaiser sehen können, wie einfach EZB-Chef Mario Draghi  das Geld vermehren und entwerten kann, sie wären vor Neid erblasst. Ein Blick zurück. In früheren Zeiten brauchte man keine angeblich unabhängige Zentralbank, um eine Währung zu ruinieren. Im römischen Reich zur [...]

Die Gier ist zurück an der Börse

24. November 2013 // 0 Kommentare

Das Shiller-Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) beträgt sogar mehr als 30 Punkte. Höher als 30 war diese Kennzahl nur 1929 unmittelbar vor dem großen Börsen-Crash,  schreibt CLAUS VOGT*. DDie fundamentale Bewertung des US-Aktienmarktes, der als Weltleitbörse fungiert, lässt keine Zweifel daran, [...]

Die Börsen stehen vor dem Absturz

16. November 2013 // 0 Kommentare

Das Platzen der Spekulationsblase ist der dritte Akt eines globalen Dramas, an dessen Ende die Neuordnung des Weltwährungssystems stehen wird, schreibt CLAUS VOGT*. Am vergangenen Wochenende fand in München die diesjährige Edelmetallmesse statt. Trotz der schlechten Stimmung an den [...]