Schiller

Darum ist der Deutsche Untertan

7. Oktober 2017 // 59 Kommentare

Die Deutschen sind Duckmäuser. Sie sind obrigkeitshörige Befehlsempfänger. Schon Bismarck bemängelte ihre fehlende Zivilcourage. Über das Wesen der Untertanen. Obrigkeitshörigkeit und Untertanengeist der Deutschen ziehen sich durch die neuere Geschichte. Das ist vielfältig beschrieben [...]

Patrioten sind keine Nationalisten

24. März 2017 // 32 Kommentare

Heute werden Patriotismus und Nationalismus bewusst gleichgesetzt, um politische Gegner gesellschaftlich zu ächten. Besinnen wir uns auf Goethe und Schiller. Wer sich heute für den Erhalt des deutschen Volkes, der deutschen Nation als Kulturgemeinschaft einsetzt, wird in den überwiegend [...]

Wenn die „Welt“ durchs Land irrt

15. Dezember 2016 // 12 Kommentare

Eine im Hauptstadtsumpf schon halb ertrunkene Kulturredakteurin der „Welt“ startete hilflose Versuche, die Eigenarten der deutschen Provinz zu verstehen. Stadt und Land driften kulturell und politisch zunehmend auseinander. Das hat sich beispielsweise im Wahlergebnis in den Vereinigten Staaten [...]

Deutschlands neue liberale Partei

30. August 2014 // 0 Kommentare

Namhafte ehemalige Mitglieder der FDP gründen in klarer Abgrenzung zu ihrer alten Partei eine neue Partei, die an die sozial-liberale Tradition anknüpfen soll. Eine neue liberale Partei soll her. Nicht erst seit dem Niedergang der FDP treibt viele dieser Wunsch um. Anfangs gab es die Hoffnung, [...]