Patriotismus

Wenn Journalismus peinlich wird

21. Juli 2014 // 0 Kommentare

Bei der Berichterstattung über die Siegesfeier der Fußball-Nationalmannschaft liefen die Mainstream-Medien mit ihren Nationalismus-Kommentaren geradewegs ins Abseits. Teil III unserer Medien-Debatte*.   Bei der Einschätzung eines kleinen Spottlieds einiger Spieler der siegestrunkenen deutschen [...]

Der EU-Zentralismus wird scheitern

16. Mai 2014 // 0 Kommentare

Die in der EU versammelten Völker lassen sich nicht zu einem europäischen Volk schmieden. Und ihre  Volkswirtschaften sind zu unterschiedlich für eine Währung, schreiben Dagmar Metzger, Christian Bayer und Steffen Schäfer in der Reihe “FREITAGSGEDANKEN”. Es gab einmal eine Zeit in Europa [...]

Koalition plant Masseneinbürgerung

1. Februar 2014 // 0 Kommentare

Ungewöhnlich heftig kritisiert der Staatsrechtler Josef Isensee die Pläne der Koalition zur Reform des Staatsbürgerschaftsrechts. So spalte sie das deutsche Volk.   Kaum im Amt, streiten Union und SPD über das Staatsbürgerschaftsrecht. Die SPD will mit aller Macht die doppelte [...]