Palästinenser

Netanjahu fördert Terrorismus

25. November 2014 // 0 Kommentare

Die israelische Regierung von Benjamin Netanjahu schürt in Ostjerusalem einen blutigen Konflikt. Mit Gewalt und Unterdrückung verfolgt sie ihr destruktives Ziel. Die Situation in Jerusalem ist seit Monaten angespannt und eine Verbesserung ist nicht in Sicht. Das liegt vor allem an der [...]

Israel sucht Zuflucht in Gewalt

29. September 2014 // 0 Kommentare

Besatzungsmächte müssen Völkerrecht und Genfer Konvention einhalten. Doch Israel ignoriert beide. Nicht ohne Grund klagt Palästinenser-Präsident Abbas Israel des Völkermordes an. Überraschend war die Reaktion der US-Regierung wohl kaum. Sie hat die Rede des palästinensischen Präsidenten [...]

Anzeichen für eine dritte Intifada

30. Juli 2014 // 0 Kommentare

In den besetzten Palästinensergebieten schlägt die Verzweiflung der Menschen in Wut um. Und Palästinenser-Präsident Mahmud Abbas droht die Kontrolle zu entgleiten. Die israelische Armee setzt ihre Angriffe auf Gaza unvermindert fort. Dabei scheute sie nicht einmal vor dem Beschuss einer [...]

Prominente klagen Israel an

28. Juli 2014 // 0 Kommentare

Prominente klagen Israel für seine Militäroffensive in Gaza an. Sie werfen dem Land Menschenrechtsverletzungen vor. Regisseur Woody Allen indes sieht das anders.  Es kommt nicht oft vor, dass sich Prominente öffentlich politisch positionieren. Wahlkämpfe sind gelegentlich solche Anlässe, aber [...]

Gerede vom neuen Antisemitismus

22. Juli 2014 // 0 Kommentare

Die zum Teil gewalttätigen Demonstrationen gegen die israelische Militäroffensive in Gaza werden in einen neuen Antisemitismus umgedeutet. Ein gefährlicher Leichtsinnn, schreiben  Anne Lachmann und Günther Lachmann. Ein Gewaltausbruch im Nahen Osten ist einigen in Europa immer wieder ein [...]

Die Hamas ist politisch isoliert

20. Juli 2014 // 0 Kommentare

Die außenpolitischen Beziehungen im Nahen Osten haben zu einer Isolation der Hamas geführt. Früher brachte jede israelische Bodenoffensive die arabischen Staaten zusammen. Heute nicht nicht mehr. Im Konflikt zwischen Israel und Gaza scheint kein Ende in Sicht. Es geht um gegenseitige [...]

Schuld-Suche im Nahen Osten

10. Juli 2014 // 0 Kommentare

Palästinenser-Präsident Abbas versucht  einen Aufstand im Westjordanland zu verhindern. Aber gerade dadurch verliert er an Macht. Auf Netanjahu kann er nicht hoffen. Die Bedrohung aus der Luft hält den Alltag in Israel und in Gaza fest im Griff. Die Live-Blogs auf der Internetseite der [...]

Auch ein US-Präsident muss durch den Checkpoint

24. März 2013 // 0 Kommentare

US-Präsident Barack Obama hat für viel Aufregung gesorgt in Israel und Palästina. Die Israelische Regierung hat 15.000 Soldaten allein für die Sicherheit des amerikanischen Präsidenten zur verfügung gestellt. In Bethlehem hat ihn kaum ein Palästinenser [...]

Wenn Scharfschützen Kinder im Visier haben

28. Februar 2013 // 0 Kommentare

Israel fürchtet den Ausbruch einer neuen Intifada in den palästinensischen Gebieten. Die Gewalt esakaliert. Im Ayda Flüchtlingslager in Bethlehem wurde vorgestern auf einen 13 und einen 16 Jährigen Jungen geschossen, schreibt ANNE [...]